info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JDA Software |

Bugaboo setzt auf mehr Flexibilität und höhere Servicelevel mit Supply Chain Management Lösungen von JDA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Führendes Unternehmen für Mobilitätslösungen entscheidet sich für Agile Business Process Plattform und die von i2 Technologies entwickelten Lösungen für Angebots- und Nachfrageplanung sowie Auftragsabwicklung

München - 31. März 2010 - JDA Software Group, Inc. (NASDAQ: JDAS) gibt bekannt, dass Bugaboo International BV die Agile Business Process Plattform und weitere von i2 Technologies, Inc. entwickelte Lösungen für Angebots- und Nachfrageplanung sowie Auftragsabwicklung einsetzen wird, um die Konfigurierbarkeit und Flexibilität seiner Produkte zu erhöhen, die Servicelevel zu verbessern und die Lagerbestandshaltung zu optimieren. Das niederländische Unternehmen für innovative Mobilitätslösungen, das ein umfangreiches Produktsortiment an Kinderwagen und Zubehör anbietet, traf die Entscheidung im vierten Quartal 2009. JDA schloss die Übernahme von i2 am 28. Januar 2010 ab.

Die von Bugaboo gewählten Lösungen für Angebots- und Nachfrageplanung ermöglichen eine genauere Disposition und Lieferleistung bei gleichzeitiger Optimierung der Kapitalbindung in den Lagerbeständen. Die leistungsstarke, hochzuverlässige Lösung für die Auftragsabwicklung verbessert die Liefertreue und führt zu einer besseren Nutzung der Ressourcen in der Lieferkette, was dem Kundendienst und der Flexibilität zugute kommt. Die Lieferkettenplattform unterstützt ein automatisches Supply Chain Management und beschleunigt die Kommunikation zwischen Planung und Ausführung. Die Agile Business Process Plattform trägt zu einer höheren Geschwindigkeit, Agilität, Qualität und Kosteneffizienz in jeder Lieferkette bei.

"Wir haben uns für die von i2 entwickelten Lösungen entschieden, um die Agilität unserer Geschäftsabläufe zu erhöhen und die Servicelevel für unsere Kunden unter Wahrung eines kosteneffektiven Geschäftsmodells zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass uns diese flexible Plattform einen Wettbewerbsvorteil verleiht, weil unsere Kunden bei der Bestellung von Bugaboo Produkten noch flexibler vorgehen können. Für unsere Entscheidung waren auch die große Zahl der Anwender und die bewährte Technologie von i2 maßgeblich", betont Henk-Jan Groeneveld, Supply Chain Director bei Bugaboo.

"Der Handel ist im heutigen dynamischen Marktumfeld wegen des intensiven Wettbewerbs dazu gezwungen, die Transparenz in der Lieferkette zu erhöhen und die Servicelevel für Kunden bei gleichzeitiger Reduzierung der Lagerbestände zu verbessern", so Brian Mort, Regional Vice President, EMEA bei JDA Software. "Das Voraussehen und die Einbeziehung der Nachfrage in die Merchandising- und Supply Chain Management Prozesse unterstützen den Handel dabei, schnell auf Nachfrageänderungen zu reagieren, um Service und Rentabilität zu verbessern."

Über Bugaboo International BV
Bugaboo ist ein niederländisches Unternehmen für innovative Mobilitätslösungen (z.B. Kinderwagen). Gegründet wurde Bugaboo 1999 von dem Designer Max Barenbrug und dem Arzt Eduard Zanen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und Niederlassungen in aller Welt. Bugaboo entwickelt mit großer Leidenschaft innovative Produkte, die Menschen dazu bringen, hinauszugehen und die Welt zu erkunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.bugaboo.com.



JDA Software
Mette Krogh
Tandergaardsvej 3
8340 Malling
+4520827825

www.jda.com



Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Fuchs-Laine Birgit
Prinzregentenstraße 79
81675
München
jda@lucyturpin.com
+ 49 89 417761-13
http://www.lucyturpin.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fuchs-Laine Birgit, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3341 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JDA Software lesen:

JDA Software | 20.07.2011

Office Depot schließt mit der Installation von über 5.000 Kassenterminals in mehr als 1.110 US-Niederlassungen die erfolgreiche Implementation seines mehrstufigen JDA® Point-of-Sales Projektes ab

München - 20. Juli 2011 - Die JDA® Software Group, Inc., Supply Chain Company ®, (NDSDAQ: JDAS), teilt jetzt die erfolgreiche Realisierung eines groß angelegten JDA® Point-of-Sales Projektes mit. Office Depot (NYSE: ODP), weltweit führender Anb...
JDA Software | 27.06.2011

Aelia setzt zur Steigerung der Umsätze und zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit bei der Eröffnung neuer Ladenlokale auf die Raum- und Warengruppenlösung von JDA

München- 27. Juni 2011 - JDA® Software Group, Inc. (NASDAQ: JDAS), The Supply Chain Company®, gab heute bekannt, dass sich Aelia für die Space-Planning-Lösung von JDA® entschieden hat. Die Anwendung ist Teil der Raum- und Warengruppenlösung vo...
JDA Software | 21.06.2011

Cooperativa Esercenti Farmacia optimiert ihre Lagerwirtschaft mit JDA Software

München - 21. Juni 2011 - - JDA® Software Group, Inc. (NASDAQ: JDAS), The Supply Chain Company®, gab heute bekannt, dass sich die Cooperativa Esercenti Farmacia (CEF) für JDA® Advanced Warehouse Replenishment entschieden hat, um die Lagerbestän...