info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fellowes |

Trendy und funktional: Fellowes auf der IFA 2003

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Garbsen, August 2003 - Technisch hochwertig und trendy im Design: So präsentiert Fellowes auf der IFA 2003 seine Mobilaccessoires. Insbesondere das umfangreiche Sortiment an Lifestyle-Produkten der Lizenzmarke Body Glove, mit dem der internationale Hersteller von Mobil- und Computerzubehör aufwartet, spricht Mode- und Qualitätsbewusste an. Ob mit seinen neuen Computermäusen, seiner Media Labeling-Software zum kinderleichten Gestalten kreativer CD-Cover oder dem praktischen Computerzubehör - Fellowes bietet alles, was mobiles Arbeiten flexibler und komfortabler macht. Fellowes ist auf der IFA 2003 am Stand 235 in Halle 1.2 vertreten.

Die neue Generation von Fellowes-Computermäusen zeichnet sich durch einen hohen Zusatznutzen, beispielsweise durch einen integrierten Kartenleser, aus. Die schnurlose Mini Optical Maus, die kabellose Micro Trac Maus, die Smart Touch Optical Maus, die Mobile Card Reader Maus sowie die USB-Hub Maus verfügen über USB-Anschlüsse. Die Mäuse arbeiten mit moderner optischer Technologie und sind dank ihrem kompakten Format besonders leicht zu handhaben.

Individuelle Cover und Labels für CDs und DVDs leicht gemacht: Mit der Media Labeling Software Media Face 4.0 können auch Einsteiger Cover im Handumdrehen kreativ selbst designen. Ob Urlaubsbilder auf CD-ROM, Präsentationen oder die eigenen Musik-CDs, mit der Media Face 4.0 Systembox inklusive praktischem Applikator erhält jede CD ihre individuelle Note.

Mobilität ist gefragter denn je. Ob im Zug, Auto oder Park - die hochwertige Mobilzubehör-Serie von Fellowes sorgt für komfortables Arbeiten unterwegs! Neben dem PDA-Standardzubehör wie Taschen, WriteRights und Ersatzstylus zeigt Fellowes auch neue klappbare Tastaturen. Beim Mobilzubehör für Laptops präsentiert Fellowes z.B. seinen mobilen USB-Hub, die praktische Notebook-Reiselampe, das einziehbare Telefonkabel sowie mobile Kartenlesegeräte.

Als weltweit exklusiver Lizenznehmer für den weltweiten Vertrieb von Verbraucherelektronik-Zubehör der Marke Body Glove zeigt Fellowes auf der IFA CD-Taschen, Kamera- und Laptop-Taschen sowie Handyzubehör, die durch ihr modernes Design überzeugen.

Die neuen CD-Taschen der Serien High Performance, Extreme und Fast Track lassen sich dank Gürtelclip bzw. Tragegriff besonders gut transportieren – erstklassiger Musikgenuss unterwegs ist garantiert! Für alle, die auf Musik auch beim Mountain-Biking, Trekking oder am Strand nicht verzichten wollen, sind die Steelcase-Boxen der ideale Begleiter: Sie schützen CDs und DVDs auch unter extremen Bedingungen optimal.

Body Glove Handytaschen passen sich jedem Lebensstil problemlos an! Ob als Universalmodell oder maßgeschneiderte Ausführungen für die einzelnen Modelle aller großen Marken – das geeignete Material steht auch zur Wahl: Neoprene Cellsuit und Scuba Cellsuit sind aus den gleichen robusten Materialien gefertigt, die auch für Tauch- und Surfausrüstungen verwendet werden und schützen Handys in jeder Lebenslage. Wer gerne mit der Mode geht, ist mit dem jeansblauen Modell Denim Cellsuit bestens ausgestattet.

Mobile Kommunikation ohne Störungen: Die Headsets der Earglove-Serie von Body Glove filtern Umgebungsgeräusche und liefern eine Top-Sprachqualität. Earglove Sport beispielsweise hält mit seinem komfortablen Bügel den Lautsprecher sicher im Ohr – auch beim Joggen und Inline-Skaten, und das für Handys von Nokia, Ericsson, Siemens und Samsung.

Fellowes auf der IFA 2003: Stand 235, Halle 1.2.

Für weitere Informationen und hochauflösendes Bildmaterial wenden Sie sich bitte an untenstehende Kontakte.

Über Fellowes
Fellowes gehört zu den führenden Anbietern von Technologiezubehör für den privaten sowie den Office-Bereich. Das Unternehmen stellt effiziente, komfortable und sichere Lösungen für das Arbeitsumfeld bereit. Das Produktportfolio von Fellowes umfasst Aktenvernichter, Binde- und Laminiermaschinen sowie Computer- und Mobilzubehör. Das amerikanische Unternehmen mit europäischen Niederlassungen u.a. in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Benelux beschäftigt über 1.700 Mitarbeiter weltweit.

Über Body Glove
Das Unternehmen Body Glove ist bekannt für seine High-Tech-Wetsuits für Surfer, Taucher und andere Wassersportler. 1953 entwickelten die beiden Body Glove-Gründer Bob und Bill Meistrell den ersten Neoprenanzug. Seitdem hat sich das kalifornische Unternehmen international einen Namen als Hersteller hochwertiger Produkte für Wasser und Strand sowie passender Accessoires gemacht.




Web: http://www.fellowes.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Wölfle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 499 Wörter, 3932 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fellowes lesen:

Fellowes | 31.08.2004

Die Haltung macht den Unterschied

Die Bedeutung ergonomischen Arbeitens wird häufig unterschätzt. Studien hingegen belegen: Wer lange am Schreibtisch sitzt, ist häufiger krank. So gehen der europäischen Wirtschaft jährlich knapp 350 Millionen Arbeitstage aufgrund gesundheitliche...
Fellowes | 29.08.2003

Überall schnurlos verbunden – Fellowes präsentiert neue Generation von Computermäusen

Die stetige Weiterentwicklung von PC und Laptop stellt neue Anforderungen an das Computerzubehör: Aspekte wie Sicherheit, Mobilität und bequeme Handhabung rücken verstärkt in den Fokus. Die schnurlose Mini Optical Maus zeichnet sich diesbezüglic...
Fellowes | 05.08.2003

P70CM – so schön kann Datenschutz sein

Mit der Markteinführung des Aktenvernichters P70CM reagiert Fellowes auf eine Entwicklung, die vielfach unterschätzt wird: Einer Untersuchung zu Folge enthielten im vergangenen Jahr 40 Prozent aller Mülltonnen englischer Privathaushalte vertrauli...