info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Red Hat |

Red Hat ernennt John Young zum Vice President of Marketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Red Hat-Personalie


San Francisco, 26. August 2003 – Red Hat hat seine Geschäftsführung mit der Berufung John Youngs zum Vice President Marketing verstärkt. Young wird die Leitung des globalen Marketings übernehmen, das die Teilbereiche strategisches Marketing, Brand Management, Marketingprogramme und Unternehmenskommuni-kation umfasst.

Bevor er zu Red Hat kam, war John Young als Vice President bei Hewlett-Packard tätig. Dort war er für den Unternehmensbereich Network-Attached Storage verantwortlich und leitete das Produktmarketing für die ProLiant-Serverfamilie. Vor seiner Tätigkeit bei HP war Young Projektleiter für strategische Beratungsprojekte bei McKinsey & Company.

„John Young ist hervorragend für die Leitung der globalen Marketingaktivitäten von Red Hat qualifiziert, zumal zu einer Zeit, in der das Interesse für und die Nachfrage nach Linux- und Open Source-Lösungen für Unternehmen und staatliche Einrichtungen zunehmen“, erklärt Matthew Szulik, CEO von Red Hat.

„Red Hat hat eine führende Technologiemarke und Open Source-Lösungen aufgebaut, die zum Standard in Unternehmen geworden sind“, erläutert John Young. „Ich freue mich auf die Herausforderung, neue Open Source-Lösungen zu fördern und auf den Markt zu bringen sowie den Wert der Red Hat Architektur für den Unternehmenseinsatz weiter auszubauen.“

John Young ist Bachelor of Science für Elektronik (Yale-Universität) und Master of Business Administration (Fuqua School of Business an der Duke-Universität).

Red Hat, Inc.
Red Hat ist der weltweit führende Anbieter von Open Source- und Linux-Produkten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Raleigh, North Carolina, und Niederlassungen weltweit. Die Europazentrale befindet sich in Surrey, Großbritannien. In Deutschland ist Red Hat in München und Stuttgart angesiedelt. Weitere Informationen finden sich unter www.redhat.de.

Pressekontakt:
Marcus Birke
AxiCom GmbH
Junkersstr. 1
82178 Puchheim
Tel.: 089-800 908-26
Fax: 089-800 908-10
E-Mail: marcus.birke@axicom.de



Web: http://www.axicom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Wieser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1716 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Red Hat lesen:

Red Hat | 07.10.2009

Red Hat und Microsoft verbessern Interoperabilität bei der Virtualisierung

Auf Basis der Zertifizierung können Unternehmen damit aufeinander abgestimmte heterogene, virtualisierte Red-Hat- und Microsoft-Lösungen aufbauen, testen und betreiben. Die Zertifizierungen umfassen im Einzelnen: - Eine Validierung von Red Hat E...
Red Hat | 24.09.2009

Red Hat veröffentlicht Ergebnisse des zweiten Quartals

Die vollständige Pressemitteilung in englischer Sprache: Red Hat Reports Second Quarter Results - Revenue of $184 million, up 20% year-over-year - Deferred Revenue of $581 million, up 17% year-over-year - Repurchased $47 million, or 2.3 m...
Red Hat | 23.09.2009

Heidelberger Druckmaschinen entscheidet sich für Middleware-Lösung von Red Hat

Heidelberger Druckmaschinen ist der weltweit führende Lösungsanbieter für Druckereibetriebe in der Printmedien-Industrie. Mit Entwicklungs- und Produktionsstandorten in sieben Ländern sowie rund 250 Vertriebsniederlassungen betreut das Unternehme...