info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Preisbock GmbH |

iPad 3 Wochen früher in Deutschland bei Preisbock.de erhältlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


3 Wochen vor dem deutschen Verkaufsstart präsentiert Preisbock.de den neuen Verkaufsschlager von Apple: das iPad. Die Aktion ist auf den 3. bis 18. Mai limitiert. Nur solange der Vorrat reicht.

Das Liveshoppingportal Preisbock.de ist immer für Überraschungen gut. Vom 3. bis 18.Mai gibt es an jedem Werktag 2 brandneue iPads von Apple. Die zeitlich und in der verfügbaren Stückzahl limitierte Aktion wird montags bis freitags irgendwann zwischen 9.00 und 15.00 Uhr stattfinden. Wann genau?
Das wird den Usern natürlich nicht verraten. So sollen alle aktuellen User und Fans und alle, die es noch werden wollen, gleichermaßen die Chance haben, eines der begehrten neuen Wunderwerke von Apple zu erwerben.

Da der deutsche Verkaufsstart auf Ende Mai verschoben wurde, können die User bei Preisbock.de ihr iPad somit schon vor allen Anderen ihr Eigen nennen. Das Liveshoppingportal hat die iPads nämlich auf Lager. Im Netz lassen sich die iPads sonst nur vorbestellen.

Da die Nachfrage in Deutschland mit Sicherheit auch so groß sein wird wie in den USA, werden die iPads auch hierzulande schnell vergriffen sein.

Das beliebte Liveshoppingportal hat damit für seine tolle und treue Community, die mittlerweile ca. 100.000 registrierte Nutzer und ca. 50.000 Besucher am Tag zählt, eine deutsche Vorpremiere als Mai-Knaller.



Preisbock GmbH
Thomas Heinemann
Leutragraben 1
07743 Jena
t.heinemann@preisbock.de
036415733492
http://www.preisbock.de/


Web: http://www.preisbock.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Heinemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1281 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema