info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
formativ.net oHG |

Joomla in der Praxis: formativ, Agentur für Webdesign Frankfurt, erstellt Energieforum Hessen mit Open Source CMS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Frankfurt, 4. Mai 2010 - Informationen zu neuen Heizungssystemen wie Wärmepumpe und Infrarotheizung, zur Stromgewinnung mit Sonne und Wind durch Solaranlagen, Photovoltaik und Windkraftanlagen, zu Themen wie Gebäudesanierung, Wärmedämmung sowie generell der effizienten Nutzung von Energie stellt das neue Onlineportal "Energieforum Hessen" zur Verfügung. Als Anlaufstelle im Internet bietet es Verbrauchern, Herstellern und Dienstleistern im Energiebereich eine gemeinsame Plattform. Betreiber des Energieforums Hessen ist die Art & Media GmbH aus dem hessischen Rodgau. Mit der Erstellung des Portals wurde formativ.net, Agentur für Webdesign und Online-Marketing aus Frankfurt am Main beauftragt. formativ.net wird den Ausbau des Portals auch künftig als Internetagentur begleiten und zudem Aufgaben im Online-Marketing übernehmen.

Das neue Energieportal für Hessen wurde mit dem freien Content Management System Joomla! umgesetzt. "Als Redaktionssystem ist Joomla einfach zu bedienen, es existieren bereits eine Vielzahl von Komponenten, mit denen sich der Funktionsumfang des Portals leicht erweitern lässt und auch das Integrieren von eigenen Web-Applikationen sowie die Anbindung an externe Datenbanken lässt sich mit Joomla sehr gut realisieren", begründet Sebastian Mohila von formativ.net die Entscheidung für das beliebte Open Source CMS. "Beim Aufbau eines reichweitenstarken Portals spielt nicht zuletzt die Möglichkeit zur Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle. Auch hier bietet Joomla gute Voraussetzungen."

"Wir haben bereits verschiedene Internetprojekte mit formativ.net umgesetzt, einige davon mit Joomla. Daher sind auch bei uns Joomla-Kenntnisse vorhanden, was die Pflege des neuen Portals natürlich vereinfacht", erklärt Friedhelm Meinaß, Projektverantwortlicher für das Energieforum Hessen bei Art & Media. "An dieser Stelle möchte ich auch formativ.net für die - wie gewohnt - äußerst professionelle und zuverlässige Umsetzung von Webdesign und Programmierung danken. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit beim Aufbau des Energieforums Hessen."

Über das Energieforum Hessen

Das Energieforum Hessen (http://www.energieforum-hessen.de) ist das Internet-Portal für effiziente Energienutzung in Hessen. Es bietet umfangreiche Informationen zu Themen wie Haussanierung, Wärmedämmung, Heizsysteme, Wärmepumpen, Solar und Photovoltaik, Auto und Verkehr. Auch über Neues und Kurioses berichtet das Energieforum Hessen: z.B. über die Pläne, mit riesigen Photovoltaik-Anlagen in der Wüste Sahara Strom für Europa zu gewinnen, oder über die Erkenntnis, dass Elektrofahrzeuge absolut keine neue Erfindung sind - denn schon "Oma Duck" fuhr Anfang des letzten Jahrhunderts in einem Elektromobil. Haus- und Immobilienbesitzer, Mieter, Architekten, Energieberater, Hersteller, Handwerker und alle Interessierten finden auf dem Energieforum Hessen ab sofort eine Plattform mit umfangreichen Informationen, Hinweisen und Adressen zum Zukunftsthema Energie.

Über formativ.net

formativ.net, Agentur für Webdesign und Online-Marketing aus Frankfurt am Main, ist Full-Service Internet Dienstleister. Vom Webdesign und der Erstellung von Internetauftritten über deren Vermarktung im Internet durch Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing bis hin zum Web- und Domainhosting bietet die Frankfurter Werbeagentur ihren Kunden eine umfassende Betreuung im Bereich Internet. Besondere Expertise besitzt formativ.net in der Erstellung, Pflege und Optimierung von Internetauftritten mit dem freien Content Management System Joomla. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.formativ.net


formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee
60596
Frankfurt am Mai
presse@formativ.net
069 / 244 50 434
http://www.formativ.net/internet-webdesign.html


Web: http://www.formativ.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Rückert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 462 Wörter, 3830 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: formativ.net oHG

Internetagentur Frankfurt, Karlsruhe. Umfassende Services für Unternehmen: Vom Webdesign über die Programmierung von Internetanwendungen und Datenbanken bis hin zu Onlinemarketing, SEO.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von formativ.net oHG lesen:

formativ.net oHG | 02.10.2014

Treffen der Joomla User Group Frankfurt / Rhein-Main am 6. Oktober 2014

Frankfurt am Main, 02.10.2014 - Am Montag, den 6. Oktober 2014, ist es wieder so weit: Das nächste Treffen der Joomla User Group Frankfurt / Rhein-Main steht an. Alle Joomla Interessierten, Webmaster und Webentwickler sind herzlich eingeladen zum fa...
formativ.net oHG | 25.09.2014

Webentwicklung mit SASS - Webdesign in der Praxis

Frankfurt am Main, 25.09.2014 - Cascading Styles Sheets, kurz: CSS, ist eine weitverbreitete textbasierende Auszeichnungssprache, die in der Internetprogrammierung unter anderem eingesetzt wird, um das definierte Aussehen von Internetseiten (Webdesig...
formativ.net oHG | 14.08.2014

Gesundheitsvorsorge für Unternehmen durch Online Fitness Training

Frankfurt am Main, 14.08.2014 - Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter sind ein unschätzbares Kapital für Unternehmen. Gleichzeitig haben Unternehmen auch eine Verantwortung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter, gerade wenn die berufliche Belast...