info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Leontis Equity Fund GmbH |

Leontis Equity Fund GmbH: „Mit Unternehmensbeteiligungen Gewinne erzielen“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Geschäftsführer der Leontis Equity Fund GmbH Slobodan Cvetkovic im Interview


Würzburg, im Mai 2010: Mittelständische, wachsende Unternehmen mit Eigenkapital versorgen und reale Gewinne für die Anleger erzielen – das ist das Konzept der Leontis Equity Fund GmbH. Geschäftsführer Slobodan Cvetkovic erläutert in einem Interview mit dem Fachmagazin „Finanzwelt“ die Leontis-Strategie. Er ist überzeugt davon, dass Unternehmensbeteiligungen es ermöglichen, sich dem negativen Trend an den Finanzmärkten zu entziehen.

Finanzwelt: Sie investieren seit Jahren in Unternehmen. Warum?

Slobodan Cvetkovic, Geschäftsführer Leontis Equity Fund GmbH: Weil es Spaß macht und man damit Geld verdienen kann. Die Wertschöpfung eines jeden Landes, ob Deutschland oder die USA, beginnt bei der Wirtschaft. Ohne Wirtschaft kein Wachstum. Da ist es doch sinnvoll, an der Stelle investiert zu sein, wo echtes Geld verdient wird. Und das sind nun mal in der Regel mittelständische Unternehmen in Wachstumsphasen. In den letzten fünf Jahren habe ich so im zweistelligen Millionenbereich Unternehmen gekauft, ausgebaut und oft auch wieder mit Gewinn veräußert. Ausschließlich durch Unternehmensbeteiligungen kann man sich dem negativen Finanzmarkttrend entziehen.

Finanzwelt: Dennoch war es in den vergangenen zwei Jahren recht ruhig bestellt um die so genannten Private Equity Gesellschaften?

Slobodan Cvetkovic, Geschäftsführer Leontis Equity Fund GmbH: Das ist richtig, und dennoch haben diese im mittelfristigen Trend gut performed. Der Grund ist, dass das Gros der Private Equity Anbieter sehr stark von Bankkrediten abhängig ist. Wir gehen mit den Leontis Equity Funds da einen anderen Weg.

Finanzwelt: Und der wäre?

Slobodan Cvetkovic, Geschäftsführer Leontis Equity Fund GmbH: Wir versorgen mittelständische Unternehmen mit dem notwendigen Eigenkapital und nehmen Teil an deren Wachstumskurs. Wir setzen dabei insbesondere gerne auf Zukunftsbranchen wie Biotechnologie und Clean Energy – und zwar national wie international. Die Unternehmen, an denen wir uns beteiligen, zeichnen sich auch ohne risikoreiche Fremdfinanzierung durch ein zweistelliges Gewinnwachstum aus.

Finanzwelt: Eine gänzlich andere Frage: Sie haben die gesamte Unternehmensgruppe erst vor einiger Zeit mit Ihrer Prosperity Investment Beteiligungs GmbH übernommen. Was planen Sie?

Slobodan Cvetkovic, Geschäftsführer Leontis Equity Fund GmbH: Muss ich das wirklich sagen? Im Ernst: Wir haben diese Investitionsentscheidung mit eigenem Kapital getroffen, da uns nach eingängiger Prüfung gefallen hat, was wir angetroffen haben. Die Leontis-Firmengruppe ist sehr gut aufgestellt, Produktentwicklung, Anlegerverwaltung und Betreuung der Vertriebspartner vorbildlich. Im Bereich der Investitionsentscheidungen bringen wir gemeinsam mit dem Beirat unsere Vorstellungen ein. Was will man mehr?

Finanzwelt: Sie besitzen selbst langjährige Erfahrungen in diesem Geschäft. Warum haben Sie dennoch einen hochkarätigen Investitionsbeirat in Ihrem Unternehmen?

Slobodan Cvetkovic, Geschäftsführer Leontis Equity Fund GmbH: Weil es immer besser ist, wenn Investitionsentscheidungen nach dem Mehr-Augen-Prinzip getroffen werden. Wir haben bei der Entwicklung unseres Konzeptes größten Wert auf Risikominimierung gelegt. Immerhin sehen wir uns in der Verantwortung gegenüber unseren Anlegern.


Finanzwelt: Aber das ist doch sicher nicht das Ende der Fahnenstange?

Slobodan Cvetkovic, Geschäftsführer Leontis Equity Fund GmbH: Jetzt würde ich zu diesem Zeitpunkt zu viel verraten. Aber Sie haben Recht. Wir planen einen großen Expansionskurs mit weiteren Partnern, so auch institutionellen Anlegern, und einer breiten Produktpalette. Aber hierzu brauchen wir mindestens noch zwei Monate. Die Zeit müssen Sie uns geben, damit die Qualität stimmt.


Über die Leontis Equity Fund GmbH

Die Leontis Equity Fund GmbH ist Initiatorin und Anbieterin hochwertiger, strukturierter Kapitalanlagen in Form von geschlossenen Fonds. Das Unternehmen wurde im Jahr 2006 gegründet. Seit Juli 2008 bietet Leontis bereits die Nachfolgefonds „Leontis Equity Fund Easy Select II“ und „Leontis Equity Fund Premium Select II“ an. Das Management der Leontis Equity Funds verfügt über langjährige Erfahrung und Kompetenz in der Konzeption und Verwaltung geschlossener Fondsprodukte. Zudem bringen die hochkarätig besetzten Investitions- und Beratungsgremien der Leontis Equity Fund GmbH jahrzehntelange Branchenexpertise ein. Das Leontis-Konzept ermöglicht Kapitalanlegern den Zugang zu exklusiven Spitzeninvestments. Weitere Informationen über die Leontis Equity Fund GmbH finden Sie unter http://www.leontis.de.


Pressekontakt:
Leontis Equity Fund GmbH
Marion Gräfin Wolffskeel-Lieblein
Rottendorfer Straße 30d
97074 Würzburg
Telefon: 09 31 / 7 97 92 - 11
Telefax: 09 31 / 7 97 92 - 17
E-Mail: info@leontis.de
Internet: http://www.leontis.de




Web: http://www.leontis-interview.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marion Wolffskeel-Lieblein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 566 Wörter, 4457 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Leontis Equity Fund GmbH lesen:

Leontis Equity Fund GmbH | 20.07.2010

Leontis Equity Fund GmbH: Aufschwung im Private-Equity-Sektor setzt sich fort

Die Erholung im Private-Equity-Sektor setzte sich auch im ersten Quartal dieses Jahres fort. Der Gesamtumfang der Investitionen in Deutschland blieb damit im ersten Quartal 2010 im Vergleich zum Vorquartal mit 1.285 Mio. Euro auf einem konstant hohen...
Leontis Equity Fund GmbH | 17.06.2010

Leontis Equity Fund GmbH: „Mittelständler setzen auf Private Equity”

Laut der aktuellen Studie von Rödl & Partner ist der deutsche Mittelstand nach wie vor sehr attraktiv für Beteiligungsgesellschaften: Insgesamt werden 80 Prozent des Beteiligungskapitals in mittelständische Unternehmen investiert. Speziell die IT-...
Leontis Equity Fund GmbH | 24.02.2010

Leontis Equity Funds beteiligen sich an wachstumsstarken Mittelstands-Unternehmen

Die aktuelle Studie „Wachstum und Unabhängigkeit durch Eigenkapitalfinanzierung“ wurde gemeinsam von der TU München, der Deutsche Börse AG und der Beratungsgesellschaft Ernst & Young durchgeführt. Untersucht wurde die wachsende Bedeutung von Pr...