info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
update software AG |

In 20 Tagen produktiv: CRM-Roadshow von update tourt durch acht europäische Städte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


update.revolution zum Anfassen - schnelles und risikoloses CRM für den Mittelstand

Wien, 07. Mai 2010 +++ Die update software AG, Hersteller von Premium-CRM-Lösungen mit Stammsitz in Wien, präsentiert im Rahmen seiner CRM-Roadshow update.revolution, ein hoch individualisierbares Miet-CRM-System speziell für mittelständische Unternehmen aus der Fertigungsindustrie sowie aus der Bau- und Bauzulieferbranche. Bei der Roadshow, die von Mai bis Juni durch ganz Europa tourt, gibt es CRM zum Anfassen. update bietet Teilnehmern sogar ein kostenloses persönliches Assessment - eine computergestützte Erstanalyse der CRM-Bedürfnisse des Unternehmens. Besonders mittelständische Unternehmen sind in Sachen Kundenbeziehungsmanagement in Marketing, Vertrieb und Service noch immer unterversorgt. Nur jeder vierte Mittelständler hat ein CRM-System, obwohl 90 Prozent der Führungskräfte CRM für sinnvoll halten. Mittelständlern, die sich wegen hoher Anfangsinvestitionen in Hardware und Software sorgen, liefert update eine einfache Antwort: beim Miet-Modell update.revolution gibt es keinerlei Investitionen. Das mittelständische Unternehmen zahlt nur die monatliche Nutzung der Software-as-a-Service-Lösung. Revolutionär neu an der SaaS-Lösung update.revolution ist ihr Leistungsanspruch: update.revolution unterstützt schon im Standardumfang die wesentlichen branchenspezifischen Prozesse, ist innerhalb von 20 Tagen einsatzbereit und kann dennoch kontinuierlich an die konkreten Bedürfnisse eines Anwenderunternehmens angepasst werden - das gesamte Projektrisiko trägt update als CRM-Anbieter.

Der erste Termin der revolutionären CRM-Roadshow von update ist am 18. Mai im IBM Forum in Ehningen - wo update sein SaaS-Angebot im State-of-the-Art-Rechenzentrum von IBM Deutschland auch hosten lässt. Die folgenden Roadshow-Termine sind in Zürich (27. Mai), Wien (09. Juni), Frankfurt (10. Juni), Amsterdam (15. Juni), Warschau (15. Juni), Köln (17. Juni) und Paris (24. Juni). Weitere Informationen und die kostenlose Anmeldung gibt es unter www.update.com/de/roadshow2010.

Einer aktuellen Studie von Steria Mummert Consulting belegt das Dilemma, indem sich mittelständische Unternehmen in Sachen CRM gefangen sehen: der Studie zufolge, für die 321 Fach- und Führungskräfte im Januar und Februar 2010 befragt wurden, halten 90 Prozent aller Entscheider in mittelständischen Firmen eine CRM-Software für durchaus sinnvoll, scheuen aber hohe initiale Investitionen für Lizenzen und Hardware. Bei der neuen SaaS-Lösung von update sind diese Bedenken gegenstandslos: update.revolution ist die erste bedarfsgerecht individualisierbare, branchenspezifische und monatlich kündbare Premium-CRM-Lösung auf SaaS-Basis Nach nur 20 Tagen individualisiert und produktiv, ermöglicht die CRM-Lösung bereits im Standardumfang die Steuerung der zentralen branchenspezifischen Prozesse, die für Unternehmen aus Fertigungs-, Bau- und Bauzulieferbranche zum alltäglichen Geschäft gehören und erlaubt ihnen zudem eine kontinuierliche Anpassung an sich verändernde Anforderungen.

Schon seit vielen Jahren hat sich update mit seinem Competence Center "Industry Solutions International" auf den CRM-Bedarf von Fertigungs-, Bau- und Bauzulieferindustrie spezialisiert und seine Expertise in rund 530 Projekten unter Beweis gestellt. Durch branchenspezifische Konfigurationen von update.revolution, etwa für Bautechnologie und -chemie, Gebäudeelektriker, Maschinen- und Anlagenbauer, Werkzeughersteller oder auch Komponentenfertiger, vereinfacht sich das Objektgeschäft ganz erheblich.


update software AG
Ulrike Weinbergmair
Operngasse 17-21
1040 Wien
+43 (0)1-87855-128

www.update.com



Pressekontakt:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Pfohl
Ludwigstr. 74
63067
Offenbach
marco.pfohl@moeller-horcher.de
+49 (0)69 - 809096 - 56
http://www.moeller-horcher.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Pfohl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 444 Wörter, 3833 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von update software AG lesen:

update software AG | 07.10.2014

update software und Aurea arbeiten gemeinsam an einem ersten Angebot für Customer Experience Transformation

Wien, 07.10.2014 - Mit dem Kauf der Mehrheitsanteile an der österreichischen update software AG baut Aurea (USA) ihre Positionierung in Europa und der DACH-Region deutlich aus. Kunden von update öffnet dies Zugang zu einem erweiterten Produkt- und ...
update software AG | 21.08.2014

update software AG auf der CRM-expo: Design trifft Effizienz

Wien, 21.08.2014 - Die update software AG, einer der führenden europäischen Hersteller von CRM-Systemen, präsentiert von 08. bis 10. Oktober in Stuttgart in Halle 4, Stand Nr. 4C71, seine neuesten Software-Lösungen. Die Besucher der CRM-expo erle...
update software AG | 04.08.2014

update.CRM: Zusätzliche branchenspezifische Funktionen mit neuem Servicepack

Wien, 04.08.2014 - Die update software AG, einer der führenden europäischen Hersteller von Customer-Relationship-Management-Systemen (CRM), bietet ab sofort ein umfangreiches Servicepack für update.CRM. Es bietet den Anwendern neue Features für i...