info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Array Networks Inc. |

Array Networks präsentiert iPad-Applikation für den Fernzugriff auf Windows-Anwendungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


iPad als Business-Tool: sicherer Zugriff auf Geschäftsanwendungen mit simultaner Multi-Desktop-Anzeige


Lasne/Belgien, 01. Juni 2010 – Array Networks Inc., Hersteller von Secure Application Delivery-Lösungen (www.arraynetworks.net), hat eine neue DesktopDirect iPad App entwickelt. Mit dieser Applikation können User via iPad auf alle Windows-basierenden Anwendungen ihrer Desktop-Computer zugreifen. Dies stellt insbesondere für Unternehmen einen besonderen Mehrwert dar, da die Mitarbeiter keine Sicherheitslücken im Geschäftsumfeld hinterlassen. Das iPad avanciert somit zu einem umfassenden Business-Tool. Die Applikation ist ab sofort im Apple iTunes Store verfügbar. Array-Lösungen sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die Value-Added-Distributoren Intellicomp und sysob erhältlich.

Die speziell für das iPad entwickelte DektopDirect App nutzt die Vorteile des großen iPad-Bildschirms, indem es eine vollständige Sicht auf den remote angeschlossenen Desktop herstellt. Die Nutzer können somit auch auf Windows-Anwendungen zugreifen, die nicht auf dem iPad verfügbar sind.

Bei der Entwicklung des DesktopDirect iPad legte Array Networks ein besonderes Augenmerk auf uneingeschränkte Verfügbarkeit und Sicherheit. So können die iPad-User von jedem beliebigen Standort aus nach nur wenigen Mausklicks auf der vertrauten Benutzeroberfläche arbeiten. Dabei überträgt die Applikation lediglich Informationen zu Videos, Tastatur und Maus auf das iPad – die Anwendungen und Daten bleiben auf dem Desktop-Computer. Dadurch treten weder Windows-Kompatibilitätsprobleme auf, noch gehen die Anwender ein Sicherheitsrisiko durch Gefährdung der sensiblen Daten ein.

Darüber hinaus ermöglicht die iPad-Applikation den simultanen Zugriff auf mehrere Desktops. Dies steigert insbesondere die Produktivität bei Nutzern, die mehr als einen PC verwalten. Diese Multitasking-Fähigkeit spart Zeit ein. Des Weiteren ist es mithilfe der Applikation möglich, auch auf ausgeschaltete Computer zuzugreifen. Zusätzlich können somit Energiekosten bei einer gleichzeitigen Zugangsmöglichkeit von 24/7 eingespart werden.

Michael Zhao, Präsident und CEO bei Array Networks, erläutert: „Das iPad stellt eine leichte, elegante Computerplattform für den Verbraucher dar. Mit der DesktopDirect iPad-Applikation sowie der integrierten Multi-Desktop-Funktion ermöglichen es Unternehmen ihren Mitarbeitern, ihre Arbeit kosteneffizient und sicher auch außerhalb des Büros zu erledigen.“

Der Vertrieb der Array-Produkte in der DACH-Region erfolgt über die Mehrwert-Distributoren Intellicomp (www.intellicomp.de) und sysob (www.sysob.de).

iPad ® ist eingetragenes Warenzeichen von Apple Inc.

Über Array Networks:
Array Networks wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich als global führender Anbieter von unternehmensweiten Secure Applikation Delivery- und Universal-Access-Lösungen auf den rapide wachsenden SSL/VPN- sowie Application Acceleration-Märkten etabliert. Mehr als 3.500 Unternehmen weltweit – einschließlich Service Provider, Regierungsstellen sowie Organisationen aus dem Gesundheits-, Finanz-, Versicherungs- und Schulungswesen – vertrauen auf Array, wenn es um den sicheren und optimierten „Anytime/Anywhere-Zugang“ geht. Industriegrößen wie Deloitte, Red Hering sowie Frost und Sullivan haben Array als Markt- und Technologieführer anerkannt. Weitere Informationen: www.arraynetworks.net. Der Vertrieb von Array-Lösungen erfolgt über die Mehrwert-Distributoren Intellicomp (www.intellicomp.de) und sysob (www.sysob.de).

Weitere Informationen:
Array Networks Inc.
26, av du Champ del Croix
1380 Lasne, Belgium

Ansprechpartner:
Rodolf Schmit
Tel.: +32 (2) 6336382
Fax: +32 (2) 6336383
E-Mail: rschmit@arraynetworks.net
www.arraynetworks.net

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3,
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 00
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: fs@sprengel-pr.com


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rodolf Schmit, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3211 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Array Networks Inc. lesen:

Array Networks Inc. | 27.05.2011

Array Networks erhält „Hot Technology”- und „Best Application Delivery Product”-Award

Seit 2006 verleiht Network Products Guide jährlich die „Hot Companies and Best Products Awards“. Mit diesen Auszeichnungen ehrt das Publikationsorgan diejenigen Unternehmen, die sich durch ausgezeichnete Performance, Produkte und Services hervorhe...
Array Networks Inc. | 01.03.2011

Array Networks stellt hochskalierbaren 60Gbps Application Delivery Controller (ADC) vor

Die Traffic-Management-Appliance APV9650 gewährleistet einen höheren Layer-4- und Layer-7-Durchsatz als bisherige ADC-Lösungen. Zudem erhöht die neu integrierte 2048-Bit-SSL-Verschlüsselung spürbar die Performance bei gleichzeitiger Erfüllung ...
Array Networks Inc. | 24.08.2010

Array Networks auf Wachstumskurs: Geschäftskundenanzahl übersteigt 5000-Marke

Dieser rapide Kundenzuwachs unterstreicht Arrays führende Marktposition, die auf soliden Produktlinien im Bereich SSL/VPN bzw. Application Acceleration und einem diversifizierten Geschäftsmodell basiert. Die Lösungen bieten Zuverlässigkeit, Skali...