info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
G+J Events GmbH |

BABYWELT - Bauklötze staunen auf Deutschlands größter Messe rund ums Kind

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


LEA-Podiumsdiskussion zum Thema "Frühkindliche Bildung" am Samstag, den 5. Juni 2010 / Hebammen-Café für werdende Mütter/ Fotoshooting von ELTERN

Hamburg, 2. Juni 2010. An diesem Wochenende erleben werdende Eltern und junge Familien mit Kindern von null bis sechs Jahren in der Hamburg Messe alles rund um ihr Kind. Die Messe verschafft einen Überblick über aktuelle Trends und alltägliche Produkte im Schwangerschafts-, Baby- und Kindersegment. Sie ist nicht nur eine perfekte Möglichkeit zum Einkaufen, sondern auch eine beliebte Informations- und Austauschplattform. Am Samstag , den 5. Juni 2010, findet auf der Bühne um 11.30 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema "Frühkindliche Bildung" vom Landeselternausschuss Kindertagesbetreuung Hamburg (LEA) statt. Werdenden Müttern steht dieses Jahr erstmals das Hebammen-Café zur Verfügung.

Mit der Geburt beginnt ein neues Kapitel für junge Familien. Es gibt viele Dinge zu beachten und das Informieren wird zu einer essentiellen Aufgabe. Vom 4. bis 6. Juni 2010 bieten über 115 Aussteller aktuelle Produkte und fachmännische Beratung auf der BABYWELT. Für jeden ist etwas dabei - auf der Familienmesse können sich Eltern nach Herzenslust informieren und beraten lassen, Neues entdecken und einkaufen. Und alles unter einem Dach.

Bereits vor der Geburt müssen sich Eltern intensiv mit dem Thema Betreuung in Kindertagesstätten oder Alternativen befassen. Im Rahmen der Podiumsdiskussion vom Landeselternausschuss Kindertagesbetreuung Hamburg (LEA) am 5. Juni um 11.30 Uhr werden Cord Wöhlke, Geschäftsführer Budni und Mitinitiator Budni-Bildungsforum, Uta Lewandowski, Landesverbandliche Vertretung Kita der Diakonie, Trägerberatung, Frühförderung, Edith Burat-Hiemer, Beauftragte für frühkindliche Bildung der FSP1, und Christiane Börger von der Zeitschrift ELTERN auf der Bühne der BABYWELT sprechen. Themen: Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Kitas als Bildungsorte und die Volkspetition gegen die Kita-Gebührenerhöhung.




An allen drei Messetagen erwartet die Besucher neben einem Einkaufserlebnis ein ganztägiges Workshop- und Vortragsprogramm zu allen wichtigen Themen für einen perfekten Start ins Familienleben. Erstmalig auf der BABYWELT ist Väter e.V. vertreten. Unter anderem stellt Carsten Busemann sein Buch " Papa TO GO" vor. Im Angebot ist auch ein moderner Schnellkurs für werdende und frisch gebackene Väter, die wissen wollen, was tatsächlich auf sie zukommt.

Am Freitag- und Sonntagnachmittag bietet sich werdenden und jungen Müttern die Möglichkeit im erstmals stattfindenden Hebammen-Café mit Hamburger Hebammen ins Gespräch zu kommen. Brennende Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Nachsorge werden in entspannter Atmosphäre des Cafés beantwortet.

Ein besonderes Highlight für Eltern ist auch in diesem Jahr das Foto-Shooting der Zeitschrift ELTERN, Kooperationspartner der BABYWELT. Eltern können ein Bild ihres Sprössling auf dem Cover der Zeitschrift direkt mit nach Hause nehmen. Auch auf anderen Messeständen wird es Schminkaktionen und allerlei Überraschungen für Groß und Klein geben. Unter anderem werden bei der Wahl zur "Miss Gebiss" von der Vöslauer Mineralwasser AG die schönsten, lustigsten und sympathischten Kinderlachen gesucht.

Für einen Rundum-Sorglos-Besuch stehen liebevoll gestaltete Servicebereiche wie die Wickel-Oase mit Kommoden von IKEA und die Still-Lounge zur Verfügung. Für Entspannung werden auch die Massage-Angebote des Albertinen-Krankenhauses sorgen.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten
Die BABYWELT findet vom 4. bis 6. Juni 2010 in Halle B.4 der Hamburg Messe statt und hat Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Kinder bis einschließlich zehn Jahre in Begleitung eines Erwachsenen besuchen die BABYWELT gratis. Der Eintrittspreis für ein Tagesticket beträgt 11,50 EUR (ermäßigt 9,50 EUR für Schüler, Studenten, Azubis und Menschen mit Behinderung) und für ein Familienticket 18,00 EUR. Im Eintritt sind alle Vorträge und Events enthalten.

Die Veranstaltungsserie BABYWELT wird im Herbst in München (22. bis 24. Oktober 2010) und Stuttgart (19. bis 21. November 2010) fortgesetzt.


Hinweis an die Redaktionen
Akkreditierungen für den Hamburger Messebesuch sowie Bildmaterial, Messe-Video und ein Factsheet unter www.babywelt-hamburg.de.



Über die BABYWELT/G+J Events GmbH:
Die BABYWELT ist eine Endverbrauchermesse für alle Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Schwangerschaft, Geburt und Familien mit Kindern von 0 bis 6 Jahren, veranstaltet in Kooperation mit der Medienmarke ELTERN. Im Mittelpunkt stehen die Themen Pflege und Sicherheit, Erziehung, Mode, Ernährung und Einrichtung. In 2010 findet die BABYWELT in den Städten Hamburg, München und Stuttgart statt. Es werden rund 15.000 Besucher pro Stadt erwartet.

Seit Anfang 2008 führt die G+J Events GmbH die BABYWELT durch. Das Unternehmen ist ein privater Messe- und Konferenzveranstalter und ein Tochterunternehmen von Gruner + Jahr AG & Co KG. Ziel des Unternehmens ist es, Publikumsmessen marken- und themennah zum Portfolio von Gruner+Jahr zu entwickeln und erfolgreich im Markt einzuführen. G+J Events veranstaltet unter anderem seit 2006 eine Publikumsmesse zum Thema kulinarischer Genuss - die "eat´n STYLE" und eine internationale Fachmesse rund um das automobile Interieur - die INTERauto, sowie seit 2010 eine Konferenzmesse für Privatanleger - das BÖRSE ONLINE Anlegerforum.



G+J Events GmbH
Katrin Fütterer
Baumwall 7
20459
Hamburg
fuetterer@gj-events.de
040 66906918
http://www.gj-events.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Fütterer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 734 Wörter, 5524 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von G+J Events GmbH lesen:

G+J Events GmbH | 06.09.2011

2. Berliner "BÖRSE ONLINE Anlegerforum" präsentiert Empfehlungen von Finanzexperten rund um das Thema Kapitalanlage

Hamburg, 6. September 2011. Gerade in turbulenten Börsenzeiten benötigen Anleger Informationen aus erster Hand, um ihr Portfolio optimal aufzustellen. Empfehlungen von Finanzexperten bietet das "BÖRSE ONLINE Anlegerforum", das am 10. September im ...
G+J Events GmbH | 16.05.2011

2. Münchner "BÖRSE ONLINE Anlegerforum" präsentiert Tipps von Finanzexperten rund um das Thema Geldanlage

Hamburg, 16. Mai 2011. Gerade in turbulenten Börsenzeiten benötigen Anleger Informationen aus erster Hand, um ihr Portfolio optimal aufzustellen. Tipps von Finanzexperten bietet das "BÖRSE ONLINE Anlegerforum", das am 21. Mai in der Reithalle in M...
G+J Events GmbH | 08.02.2011

"BÖRSE ONLINE Anlegerforum" präsentiert Tipps von Finanzexperten rund um das Thema Geldanlage

Hamburg, 8. Februar 2011. Gerade in turbulenten Börsenzeiten wie nach der Finanzmarktkrise benötigen Anleger Informationen aus erster Hand, um ihr Portfolio optimal aufzustellen. Tipps von Finanzexperten bietet das "BÖRSE ONLINE Anlegerforum", das...