info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Beurer |

Beurer baut Zusammenarbeit mit der Sport-Community Sportics.net weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Leistungsdaten direkt von der Beurer-Pulsuhr zum Fitnesstagebuch im Web

Mit dem Weightmanagement-System WM80, bestehend aus einer Profi-Pulsuhr, dem Laufsensor Speedbox sowie einer Diagnosewaage hat Beurer bereits 2007 eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie vernetzte Produkttechnologie im Bereich des Fitnesstrainings und der Gewichtskontrolle funktioniert. Die im Mai 2009 gegründete Echtzeit-Sport-Community Sportics.net hat diesen Gedanken aufgegriffen und konsequent weiterentwickelt. Die Plattform verbindet die Möglichkeiten moderner Netzwerke und Technologien mit der realen Sportwelt, indem Leistungsdaten direkt von Sportcomputern, Pulsuhren, Ergometern und Fitnesssystemen auf Sportics.net übertragen werden. War dies bisher nur dem WM80 möglich, werden ab sofort auch alle weiteren netzwerkfähigen Sportcomputer aus dem Hause Beurer Sportics-kompatibel sein. Beide Unternehmen einigten sich auf eine intensive technische Zusammenarbeit, um sowohl die Einsatzmöglichkeiten als auch den Bedienkomfort für alle Sportbegeisterten weiter zu maximieren.

Neben einer breiten Auswahl an Beurer-Pulsmessern, die zukünftig mit Sportics genutzt werden können, ermöglicht die Technologie, dass Geräte die bisher nur über Windows-Systeme ausgelesen werden konnten, nun auch der wachsenden Anzahl von Apple-Nutzern zugänglich sein werden. Diese können ihre Leistungsdaten nun auch direkt von Mac-Computer auf Sportics.net übertragen.

"Innovation, Zielgruppe und das Potenzial der offenen Plattform Sportics.net haben uns überzeugt. Die Verknüpfung von Sport, Computer und Internet sowie die Aufbereitung der Daten und deren Nutzung ist unserer Ansicht nach perfekt gelöst. Dazu passend, bieten wir mit unseren Pulsuhren und Diagnosewaagen das nötige Equipment, um die entsprechenden Trainingsdaten und Körperwerte genau zu ermitteln", kommentiert Kerstin Kreuchauf, Marketingleiterin bei Beurer, die Zusammenarbeit.

"Das ausgezeichnete Verständnis für die Bedürfnisse des freizeit- und gesundheitsorientierten Sportlers mit der darauf abgestimmten Produktpalette decken sich sehr gut mit unseren Erfahrungen. Jeder will wissen was er geleistet hat, doch hat keiner Lust es aufzuschreiben. Also müssen die Daten automatisch fließen, egal aus welchem Gerät sie kommen. Das sorgt nicht nur für Nachhaltigkeit und Nutzervertrauen, es ist auch das Fundament für Dienste wie Live Sport oder dezentrale Trainingsbetreuung in Echtzeit. Und das wird auch mit Geräten von Beurer möglich", so Frank Knobloch, Projektleiter von Sportics.



Beurer
Marian Weber
Goethestr. 66
80336 München
089/444467414

www.beurer.de



Pressekontakt:
Trademark PR
Marian Weber
Goethestr. 66
80336
München
marian.weber@trademarkpr.eu
089/444467414
http://www.trademarkpr.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marian Weber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2742 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Beurer lesen:

Beurer | 09.02.2011

Schwarz/Weiß im Quadrat: Die Glas-Diagnose- waage BG40 von Beurer im eleganten Design

Egal ob die guten Vorsätze fürs neue Jahr, z.B. etwas mehr für den eigenen Körper zu tun, weiter akribisch verfolgt werden oder bereits über Bord geworfen wurden - mit der neuen BG40 aus dem Hause Beurer macht man in jedem Fall eine gute Figur! ...
Beurer | 28.10.2010

Beauty to go - Beurer präsentiert das Handtaschen-Set für den perfekten Look

Ob zum Bewerbungsgespräch, Business-Termin oder einem Date - für den ersten, positiven Eindruck ist ein gepflegtes Äußeres unverzichtbar. Damit in Zukunft keine zerzauste Frisur oder abgebrochener Fingernagel dem perfekten Auftritt im Wege steht...
Beurer | 16.09.2010

Urlaub für die Füße, nicht nur im Winter - Das neue Relax-Fußbad FB50 von Beurer

Unsere Füße leisten jeden Tag Schwerstarbeit - mit durchschnittlich 7.000 Schritten pro Tag tragen sie uns im Laufe eines Lebens rund viermal um die Erde. Aus diesem Grund sollte man seinen Füßen durchaus öfters etwas Gutes tun. Was würde sich ...