info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Val Gardena Gröden Marketing |

Highlights in St.Ulrich in Gröden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Sommer 2010


Freilichtausstellung: Schauen und Sehen - Naturparks Südtirol 25.06. – 25.07.2010 Kirchplatz Auf 32 großformatigen Tafeln werden die Südtiroler Naturparks von ihrer schönsten Seite präsentiert. Dabei kommt besonders die Vielfalt der verschiedenen Landschaften zu tragen. Fantastische Stimmungen bei Sonnenaufgang, in der Dämmerung oder bei Mondlicht, Tiere in ihren Lebensräumen, farbbetonte Blumenbilder. Die Ausstellung ermöglicht ein Eintauchen in die Südtiroler Naturparks und lädt dazu ein, die Natur selbst zu erkunden. Sie unterstreicht in eindrucksvoller Weis den besonderen Wert dieser Schutzgebiete.

Fotoausstellung: 125 Jahre Tourismus in St. Ulrich
Juni – Mitte Oktober Fußgängerzone – Kirchplatz

Heuer wird das 125-jährige Bestehen des Tourismusvereins St. Ulrich gefeiert. Anlässlich dieses Jubiläums wird in der Fußgängerzone und am Kirchplatz eine Fotoausstellung zur Tourismusgeschichte St. Ulrichs zu sehen sein.


Cëif da zacan – Historisches Mahl 125 Jahre Tourismus in St. Ulrich
18.07.2010 18.00h Kleiner Antoniusplatz

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Tourismusvereins St. Ulrich wird am Sonntag, den 18. Juli 2010 um 18.00 Uhr am kleinen Antoniusplatz ein historisches Mahl veranstaltet. Es wird allen die Möglichkeit geboten verschiedene Köstlichkeiten von „Damals bis Heute“ zu verzehren. Die schmackhaften Gaumenfreuden werden von den renommierten Restaurants „Fine Dine“ unserer Ortschaft zubereitet.


Miss Italia
20.07.2010 21.15h Antoniusplatz

Am 20.07.2010 findet in St. Ulrich wieder eine einzigartige attraktive Veranstaltung statt. Der Tourismusverein St. Ulrich hat heuer schon zum siebten Mal die Ehre, eine der Vorausscheidungen auf Provinzebene des Schönheitswettbewerbs „Miss Italia“ austragen zu dürfen. An diesem Wettbewerb werden 15 Mädchen aus unserer Provinz Bozen-Trient teilnehmen, die so versuchen ihrem Traum näher zu kommen.


Der lange Abend in St. Ulrich
23.07.2010 – 20.08.2010 21.00h Fußgängerzone

„Der lange Abend“ St. Ulrich erleben
Shopping, live music, drinks & more

Am Freitag 23. Juli und 20. August 2010 feiert die Fußgängerzone St. Ulrich mit einem stimmungsvollen Festprogramm. Die Feier startet am Freitagabend um 21.00 Uhr mit live Musik und tollen Lichtarrangements. Für besondere Drinks werden die verschiedenen Bars in der Fußgängerzone sorgen und die Geschäfte werden an diesen Abenden bis 24 Uhr geöffnet sein. Der Tourismusverein St. Ulrich lädt alle herzlich zu diesen heiteren Sommerabenden in der Fußgängerzone St. Ulrich ein.


Val Gardena Climbing Master
24.07. – 25.07.2010 Rezia Platz

In St. Ulrich findet auf einer extra angefertigten Kletterwand ein sehr interessantes und spektakuläres Kletterrennen statt. Der Bergrettungsdienst Gröden organisiert in Zusammenarbeit mit der Alpinschule Catores, dem AVS und der FASI das Val Gardena Climbing Master Kletterrennen.
Einschreibungen:
info@catores.com oder fax Alpinschule Catores 0471 781391 bis zum 22/07/2010.


Trachtenumzüge
27.07.2010 – 26.08.2010 Dorfzentrum

Die Grödner Trachten sind für unser Tal sehr charakteristisch. Sie gehören zu den schönsten des gesamten Alpenraumes und werden noch bei besonderen folkloristischen Festen, bei Prozessionen und Umzügen getragen. Bei dem Trachtenumzug haben Sie die Möglichkeit die verschiedenen Bedeutungen der einzelnen Trachten zu erfahren und zu bewundern. Außerdem wird der Trachtenumzug von der Musikkapelle St. Ulrich begleitet, welche anschließend ein Kurzkonzert halten wird.


Bobby Car Race
29.08.2010 16.00h Dorfzentrum

Am Sonntag, den 29. August 2010 findet in der Rezia Strasse St. Ulrich das vierte Wood Bobby Car Race statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der Kaufleutevereinigung in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein St. Ulrich.
Zu der Veranstaltung sind 20 Teams, zusammengesetzt aus je 3 Kindern (insg. 60 Kinder) und einem Teambetreuer, zugelassen. Jedes Team muss sich einen Namen für das Auto selbst erfinden. Betreut werden die Gruppen jeweils von einem erwachsenen Teambetreuer, dieser ist den Kindern auch beim Zusammenbauen des Bobby Cars behilflich. Die Teile für den Bau des Bobby Cars werden von der Organisation bereitgestellt.




Web: http://www.valgardena.it


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Verginer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 602 Wörter, 3793 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Val Gardena Gröden Marketing

www.valgardena.it


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Val Gardena Gröden Marketing lesen:

Val Gardena Gröden Marketing | 09.05.2014

MOVE – Feel the Dolomites: das Climbingfestival!

MOVE – Feel the Dolomites, das Climbingfestival Vom 23. Bis 27. Juli 2014 findet in Gröden zum ersten Mal das Kletterfestival statt MOVE – Feel the Dolomites, ist der Begriff für „Outdoor in Gröden“: Wandern, Klettern, Trail-Running, Mountai...
Val Gardena Gröden Marketing | 09.05.2014

Gröden lanciert das neue Sommervideo

Die Lancierung des gesamten Videos erfolgt am Mittwoch, den 21. Mai 2014 unter www.youtube.com/user/TVBGroeden Im knapp zweiminütigen Video erhält der Besucher einen schnellen Einblick in die Vielseitigkeit des Grödner Sommers. Schaut Euch das...
Val Gardena Gröden Marketing | 09.05.2014

HERO GRAVITY TOUR

Es ist die vierte Dimension des Mountainbikens. Manche halten es gar für seine erste Dimension - die ursprüngliche nämlich. Die, welche die Pioniere auf den Fahrrädern mit den „fetten Reifen“ dazu brachte, sich in tollkühnen Abfahrten von de...