info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Broadband United GmbH |

Broadband United verstärkt Geschäftsführung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dr. Dieter Finke wird Geschäftsführer von Broadband United


Seit dem 01.06.2010 verstärkt Dr. Dieter Finke das Führungsteam von Broadband United. Als Geschäftsführer verantwortet er Vertrieb und Investorenkontakte. Geschäftsführer Georg Herrmann ist für Technologie und Fertigung zuständig.

Zu Broadband United kam Dieter Finke von seiner 2003 gegründeten Unternehmensberatung Dr. Finke Management Consulting. Schwerpunkte lagen hier unter anderem auf Beratungsleistungen für Unternehmen aus den Bereichen Breitbandzugangs- und Mediennetze. Zuvor hatte er 1999 in Hannover LambdaNet Communications als Start-Up-Unternehmen gegründet und zu einem europäischen Netzbetreiber ausgebaut. Unter der Führung von Dieter Finke etablierte sich LambdaNet als ein deutschlandweiter Transportnetzbetreiber und lieferte Carrier-Class-Dienste für Großunternehmen, Netzbetreiber und Internet Service Anbieter.

Von 1994 bis 1999 leitete Dieter Finke verschiedene Unternehmensbereiche und Tochterunternehmen von Vebacom. Zunächst war er für Planung, Entwicklung und Vermarktung des ersten deutschen Glasfaser-Transportnetzes von Vebacom verantwortlich. Ab 1997 leitete er zusätzlich den Aufbau des Sprach- und Datennetzes der Vebacom-Tochter o.tel.o communications. 1998 übernahm er die Geschäftsführung des lokalen DSL-Netzbetreibers HanseNet Transportnetzgesellschaft (HTG), eines Gemeinschaftsunternehmens von o.tel.o und Hanse-Net.

Nach dem Studium der Elektrotechnik an der Universität Hannover und der Promotion über das Signalverhalten optischer Sender war Dieter Finke von 1986 bis 1994 im strategischen Marketing und Produktmanagement von Philips Kommunikationsindustrie (PKI) tätig. Hier leitete er unter anderem die Einführung neuer Glasfasertechnologien für Transportnetze. Dies schloss die weltweit ersten Feldversuche mit der SDH-Technologie (Synchronous Digital Hierarchy) in Spanien und Australien ein.

„Broadband United ist mit den ersten IFC-Produkten erfolgreich auf dem Markt. Die Systeme der Produktlinie IFC Interconnect verbessern Reichweite und Datenrate von DSL erheblich“, sagt Dieter Finke. „DSL ist ein Wachstumsmarkt von dem Broadband United profitieren wird. Meine wichtigste Aufgabe in den kommenden Monaten ist es, zügig weitere Vertriebs- und Investorenkontakte für Broadband United aufzubauen.“



Bildunterschrift

10_06_DieterFinke_GeorgHerrmann_vlnr.jpg
Seit 1. Juni 2010 verantwortet Dieter Finke (links) als Geschäftsführer den Vertrieb und die Investorenkontakte von Broadband United. Georg Herrmann (rechts) ist als Geschäftsführer für Technologie und Fertigung verantwortlich.



Über Broadband United

Die von der Broadband United GmbH (BroadU) entwickelten Lösungen verbessern die Übertragungseigenschaften vorhandener Kupferleitungen im Teilnehmeranschlussnetz. Sämtliche Lösungen von BroadU basieren auf der Interference Cancellation Technologie (IFC). BroadU hat IFC zusammen mit der Vierling Communications GmbH, Ebermannstadt, dem Lehrstuhl für Informationsübertragung, Erlangen, und weiteren Partnern entwickelt. Mit IFC-Produkten lassen sich Nebensprechstörungen auf Telefonkabeln erheblich reduzieren. Bei DSL-Signalen ermöglicht dies bis zu 100 Prozent mehr Reichweite und Übertragungsrate sowie eine signifikant höhere Kabelbelegung und Stabilität. Weitere Informationen: www.broadbandunited.de.



Pressekontakt

Adremcom Unternehmenskommunikation
Dr. Markus Diehl
Pretzfelder Str. 21
D-91320 Ebermannstadt
Tel.: +49 (0)9545 - 359 430
Fax: +49 (0)9545 - 359 693
E-Mail: broadu@adremcom.de
Internet: www.adremcom.de


Broadband United
Georg Herrmann, Geschäftsführer
Pretzfelder Str. 21
D-91320 Ebermannstadt
Tel.: +49(0) 9194 - 97 320
Fax: +49(0) 9194 - 97 103

Web: http://www.broadbandunited.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Diehl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3736 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Broadband United GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Broadband United GmbH lesen:

Broadband United GmbH | 30.10.2010

IFC-Pilotprojekt abgeschlossen

Ebermannstadt / Simmelsdorf, 20.10.2010. Der vom Freistaat Bayern geförderte Ausbau des Breitbandnetzes der Gemeinde Simmelsdorf bei Nürnberg ist abgeschlossen. Am 20.10.2010 veranstaltet die Gemeinde einen Festakt zur erfolgreichen Installation un...