info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Novell GmbH |

Novell und Compaq starten Novell NetWare 6 First Class Training

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gemeinsames Ausbildungsangebot für die neue NetWare Generation


Online-Service: Novell, der führende Anbieter von Net Services Software, arbeitet im Rahmen der neuen Ausbildungsinitiative Novell NetWare 6 First Class Training mit Compaq zusammen, einem der weltweit größten Hersteller von Computersystemen. An der Kooperation sind außerdem mehr als 40 Novell Schulungspartner (NAEC) in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) beteiligt. Ziel der Initiative ist es, bis zum 31. Dezember 2001 rund 10.000 IT-Spezialisten für den Einsatz von Novell NetWare 6 und der von Compaq vertriebenen NetWare Cluster- und Speicher-Lösungen auszubilden. Hierdurch wird die für Ende 2001 geplante Markteinführung von NetWare 6 begleitet und unterstützt.

Düsseldorf, 8. Juni 2001. Novell, der führende Anbieter von Net Services Software, arbeitet im Rahmen der neuen Ausbildungsinitiative Novell NetWare 6 First Class Training mit Compaq zusammen, einem der weltweit größten Hersteller von Computersystemen. An der Kooperation sind außerdem mehr als 40 Novell Schulungspartner (NAEC) in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) beteiligt. Ziel der Initiative ist es, bis zum 31. Dezember 2001 rund 10.000 IT-Spezialisten für den Einsatz von Novell NetWare 6 und der von Compaq vertriebenen NetWare Cluster- und Speicher-Lösungen auszubilden. Hierdurch wird die für Ende 2001 geplante Markteinführung von NetWare 6 begleitet und unterstützt.

Das Ausbildungsprogramm Novell NetWare 6 First Class bietet eine fundierte Weiterbildung für Novell Kunden und Partner sowie für die zertifizierten Techniker von Novell und Compaq. Das praxisorientierte, technische Training vermittelt Kenntnisse zu den neuen Technologien und Anwendungsmöglichkeiten von NetWare 6, einschließlich dem Support für Network Storage Devices, Disk Pooling und Novell Cluster Services.

Novell und Compaq haben bereits ein erstes großes Trainingsprogramm für Ausbilder auf der Novell Entwicklerkonferenz BrainShare in Nizza, Frankreich, veranstaltet und 46 Trainer für NetWare 6 First Class zertifiziert. Solche geprüften Ausbilder werden zweitägige Praxis-Seminare in 24 Ländern in EMEA in der jeweiligen Landessprache anbieten. Alle Teilnehmer am Novell NetWare First Class Training erhalten ein Paket mit Unterrichts- und Studienmaterialien sowie ein Abschluss-Zertifikat.

Das Training umfasst folgende Aspekte:

· Die ständige Verfügbarkeit von Netzwerkdiensten
· Universeller Zugang zu Informationen im Netz von jedem Endgerät und von jedem Ort aus
· Verwendung neuer Web-Technologien, um die Vorteile des Druckens über das Netz auszunutzen
· Maximierung der Kunden-Investitionen in Speicherlösungen durch überlegenes Speichermanagement.

Novell bietet seit mehr als 13 Jahren hochqualifizierte Trainings über seine NAECs an (Novell Authorised Education Centers). Das globale Netzwerk von autorisierten Partnern entspricht dem hohen Qualitätsstandard von Novell. Dabei setzen die Ausbildungsstätten nur von Novell autorisierte Ausbildungspläne ein und stellen sicher, dass nur von Novell zertifizierte Trainer (Certified Novell Instructors) diese Kurse leiten. Ausgesuchte NAEC`s in ganz EMEA werden Kunden die detaillierten Kenntnisse über die NetWare 6 Technologie vermitteln.

„Compaq und Novell haben mehr als 18 Jahre Erfahrung mit Netzwerklösungen. Mit NetWare 6 bietet Novell in Verbindung mit den ProLiant Servern, Cluster-Lösungen und der flexiblen SAN-Technologie eine hochskalierbare, leicht zu verwaltende und kostengünstige Lösung für den Erfolg im eBusiness“, sagt Walid Moneimne, Vice President und General Manager, Enterprise Business Group, Compaq EMEA. “Im Netzwerkbereich braucht man Partnerschaften, Branchenstandards und Infrastrukturen, die leicht zu beschaffen, einzurichten, zu integrieren und zu verwalten sind. Das sind die Stärken, die Compaq und Novell ihren Kunden anbieten können, um ihre e-Infrastrukturen schneller und effektiver zu machen.“

„Compaq und Novell blicken auf eine lange Zusammenarbeit zurück. Wir haben eine gemeinsame installierte Basis, einen gemeinsamen Vertriebskanal und verfügen über eine gemeinsame Support-Infrastruktur. Viele zertifizierte Compaq Accredited System Engineers (ASE) sind gleichzeitig Certified Novell Engineers (CNE). Damit verfügen wir über alle Voraussetzungen, um den Markt gemeinsam auf die Einführung von Novell NetWare 6 vorzubereiten“, erklärt Michael Naunheim, Marketing Direktor Zentraleuropa der Novell GmbH.

Über Compaq

Die Compaq Computer Corporation ist der weltweit größte Hersteller von Computer-Systemen. Das Unternehmen gehört zum Kreis der Fortune Global 100. Compaq konzipiert, entwickelt, fertigt und vertreibt Hardware, Software und Dienstleistungen für Unternehmen, Regierungsstellen, Bildungseinrichtungen und Heimanwender. Dazu gehören IT-Lösungen für Unternehmen, fehlertolerante Systeme für geschäftskritische Anwendungen, Kommunikationsprodukte, Desktop- und mobile Rechner für den kommerziellen Einsatz sowie Consumer-PCs. In mehr als 200 Ländern bietet Compaq Unternehmenskunden seine Lösungen und seinen Service über ein Netzwerk autorisierter Vertriebspartner an. Darüber hinaus vertreibt Compaq seine Produkte direkt über seine Website http://www.compaq.com an Firmen und Privatanwender. Unter dieser Adresse finden sich auch weitere Informationen zum Unternehmen.

Über Novell

Novell, Inc. (NASDAQ:NOVL) ist der führende Anbieter von Net Services Software für die Sicherheit und Leistungssteigerung in allen Arten von Netzwerken – Internet, Intranets und Extranets; verkabelte, kabellose, unternehmenseigene und öffentliche Netzwerke – über alle gängigen Plattformen hinweg. Novell Net Services Software schafft die Basis für “One Net” - ein weltweites alles umfassendes Netzwerk, das neue Anwendungen und Geschäftsformen unterstützt. Net Services Software ermöglicht eine einfache und schnelle Transformation der IT-Strukturen hin zum eBusiness, indem das Management und die Kontrolle aller Netze vereinfacht wird. Somit wird eine sichere Basis für die Geschäftsaktivitäten im Internet geschaffen, und dem Anwender kann eine gleichbleibend hohe Qualität von Diensten geboten werden. Novells weltweite Programme für den Fachhandel, Consulting, Entwicklung, Training, technischen Support und die strategischen Allianzen mit Industriepartnern verbinden Novells Net Services Software mit den Produkten und Services anderer Hersteller, um komplette Lösungen für “One Net” anzubieten. Seit 1986 ist Novell durch die Novell GmbH in Düsseldorf auch auf dem deutschen Markt vertreten. Von diesem Standort aus werden Vertrieb und Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz koordiniert. In den letzten zehn Jahren kamen weitere Niederlassungen in Zürich, Wien, Frankfurt, Berlin, München und Hamburg hinzu.
Eine vollständige Übersicht der Produkte von Novell steht im Internet zur Verfügung unter http://www.novell.com oder http://www.novell.de.

Novell Presseservice:
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Holger Wilke
Weißenburger Str. 30
63739 Aschaffenburg
Tel. 06021 / 38 666 - 16
Fax 06021 / 38 666 - 30
eMail: h.wilke@hwp.de

Ihre Ansprechpartner bei Novell:
Michael Naunheim
Marketing Direktor Zentraleuropa
Tel. 0211/5631 - 3205
Fax 0211/5631 - 3333
eMail: mnaunheim@novell.com

Vera Schneider
PR Manager
Tel. 0211 / 5631 - 3801
Fax 0211 / 5631 – 3809
eMail: vschneider@novell.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 840 Wörter, 6805 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Novell GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Novell GmbH lesen:

Novell GmbH | 11.10.2003

Novell stellt SecureLogin 3.5 vor

Novell hat SecureLogin 3.5 vorgestellt, die neueste Version der Single Sign-on Komponente von Novell Nsure. Novell Nsure SecureLogin 3.5 unterstützt nun auch Swing- sowie AWT-basierte Java-Applikationen und Applets. Damit ist es das erste Single Sig...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell liefert Nterprise Linux Services mit Ximian aus

Novell integriert die Softwaremanagement-Dienste von Ximian Red Carpet in die Novell Nterprise Linux Services 1.0. Das gab das Unternehmen auf seiner Hausmesse BrainShare im spanischen Barcelona bekannt. Die Novell Nterprise Linux Services werden ab ...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell Technologie ermöglicht papierloses Cockpit

Lufthansa Flight Training (LFT) hat zusammen mit dem deutschen Novell Partner T&A Systeme GmbH die SkyBook-Lösung auf der Basis von Novell Technologie entwickelt. Die mobile Trainings- und Fluginformationslösung SkyBook wird zunächst bei LTU Inter...