info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
d.velop AG |

PMO GmbH Vertriebsnetz setzt auf d.velop ECM Technologien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Gescher, 29.06.2010: Die PMO Professional Management Organization GmbH erweitert ihr Lösungsspektrum um das vollständige Enterprise Content Management (ECM) Portfolio der deutschen d.velop AG und schließt einen Partnervertrag mit der d.velop international GmbH. Die PMO ist eine Vertriebsorganisation mit einem Schwerpunkt auf Software für Sicherheits- und Office Efficiency Lösungen für Großkunden. PMO ist mit seinen diversen IT Vertriebsunternehmungen besonders im nördlichen Golfraum sowie der boomenden Region rund um das kaspische Meer vertreten.

Mit der PMO GmbH baut die d.velop international GmbH ihr Vertriebspartnernetz weiter aus und erhält damit eine starke Repräsentanz in einem interessanten Markt. Die erfolgreiche Einführung von ECM Lösungen für Großkunden sowie regierungsnahe Organisationen durch die PMO hatte bereits Ende 2009 in Aserbaidschan und Usbekistan begonnen, mit so hoher Resonanz, dass selbst das Staatsfernsehen über die ECM Workshops für Top-Entscheider in der aser-baidschanischen Hauptstadt Baku berichtete.

„Unsere Vertriebsorganisation ist in vielen Ländern um das kaspische Meer aktiv, wobei diese IT Zielmärkte sich sehr stark voneinander unterscheiden, so dass es oft schwierig ist, ein Produkt für all diese Märkte zu finden. Mit den ECM Technologien der deutschen d.velop AG können wir nun endlich das gesamte Marktspektrum abdecken. Insbesondere weil wir unseren Kunden jetzt sowohl das etablierte ECM-System d.3, als auch die ecspand ECM-Lösungen für Microsoft SharePoint anbieten können“, freut sich Mr. Abbas Mohammadi, Geschäftsführender Gesellschafter der PMO, über die erweiterten Vertriebsmöglichkeiten.

Herr Heinz B. Wietfeld, Director of Sales der d.velop international ergänzt: „Die Region rund um das kaspische Meer hat, auch bedingt durch den dortigen Ölboom, für internationale IT Unternehmen erheblich an Attraktivität gewonnen. Ohne einen starken Partner mit exzellenter Reputation in der Region ist allerdings ein Vertrieb selbst bester Softwaretechnologien eine Herausforderung. Daher freuen wir uns sehr darüber, dass PMO den Mehrwert von d.velop Technologien für ihre Kunden erkannt hat, und diese nun den existierenden High-Level Kontakten vorstellt.

Über die d.velop AG:
Die 1992 gegründete d.velop AG mit Sitz im nordrhein-westfälischen Gescher entwickelt und vermarktet Software, die dokumentenbasierte Geschäfts- und Entscheidungsprozesse in Unternehmen / Organisationen optimiert. Neben der strategischen Plattform d.3 – einer modularen Enterprise Content Management (ECM) Lösung – entwickelt die d.velop AG mit der Produktlinie ecspand Services und Lösungen für Microsoft SharePoint, die dort die Funktionsbereiche ECM und DMS vervollständigen.

Kernfunktionen beinhalten eine automatisierte Posteingangsbearbeitung mit selbstlernender Dokumentenklassifizierung, eine effiziente Dokumentenverwaltung und -archivierung sowie die komplette Ablaufsteuerung der Prozesse. So beschleunigen die Lösungen der d.velop Abläufe, vereinfachen Entscheidungen und verbesseren nachhaltig die Wettbewerbsfähigkeit.

Die hohe Qualität der Projekte resultiert aus der Kompetenz der mehr als 300 Mitarbeiter der d.velop Gruppe (d.velop AG und d.velop competence center) sowie der weltweit rund 150 Partnerunternehmen im d.velop competence net-work. Das überzeugte bisher über 680.000 Anwender bei mehr als 2.300 Kun-den wie ESPRIT, Werder Bremen, Tupperware Deutschland, EMSA, HRS Hotel Reservation Service, die Stadt München, die Deutsche BKK, die Basler Versicherung, die Universal-Investment-Gesellschaft oder das Universitätsklinikum Tübingen. Vorstand der d.velop AG ist Christoph Pliete.

denkfabrik group
Wilfried Heinrich
Pastoratstrße 6
D-50354 Hürth
Telefon: +49 2233 6117-72
Telefax: +49 2233 6117-23
heinrich.denkfabrik@meetbiz.de
http://www.denkfabrik-group.com

Web: http://www.d-velop.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 478 Wörter, 3912 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: d.velop AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von d.velop AG lesen:

d.velop ag | 10.11.2016

Wer fühlt sich in Handelsunternehmen für den digitalen Wandel verantwortlich?

Die Vertriebs- und Marketingabteilungen sind derzeit die hauptsächlichen Treiber der Digitalisierung in den Handelsunternehmen, sie sind auch engagierter beim digitalen Wandel als die Vermarktungsorganisationen in den anderen Branchen. Zu diesem Erg...
d.velop ag | 03.11.2016

Vertrieb und Logistik sind die Treiber der Digitalisierung in den Unternehmen

Die Vertriebs- und Marketingabteilungen sind derzeit die hauptsächlichen Treiber der Digitalisierung in den Unternehmen, auch die Bereiche für Logistik und Materialwirtschaft setzen verstärkt auf moderne Technologien. Die meisten anderen Organisat...
d.velop ag | 26.10.2016

Platin-Award für d.velop in der Kategorie Cloud ECM

Die d.velop AG hat den Hauptpreis Platinum in der Kategorie Cloud ECM der "Readers' Choice Awards 2016" gewonnen. Er wurde am 20. Oktober 2016 vom Vogel IT-Medien Verlag in einer festlichen Abendgala in Augsburg verliehen. Die Auszeichnung resultiert...