info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
medivendis.de |

arzneimittel.de ++ Informationen zur Sommergrippe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Trotz der hohen Temperaturen leiden wieder viele Menschen unter der sogenannten Sommergrippe. Doch Auslöser des grippalen Infekts sind, genau wie bei einer Erkältung in der kälteren Jahreszeit Viren.

Trotz der hohen Temperaturen leiden wieder viele Menschen unter der sogenannten Sommergrippe. Doch Auslöser des grippalen Infekts sind, genau wie bei einer Erkältung in der kälteren Jahreszeit Viren.

An den meisten Arbeitsplätzen und auch in vielen Haushalten werden im Sommer Klimaanlagen eingesetzt. Man genießt lange Sonnenbäder und heizt sich übermäßig auf und schwächt das Immunsystem oder fährt mit geöffneten Fenstern Auto und setzt den verschwitzten Körper Zugluft aus. Dabei trocknen die Schleimhäute aus, die so eine bessere Angriffsfläche für Viren darstellen und ihre Schutzfunktion nicht mehr ausüben können.

Symptome des grippalen Infekts

Meist fühlt man sich matt und müde und möchte eigentlich am liebsten im Bett bleiben. Die Nase läuft und der Hals kratzt. Zu Schnupfen und Halsschmerzen gesellen sich häufig noch Fieber und Ohrenschmerzen, aber auch Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall hinzu. Jetzt ist schnelle Hilfe gefragt.

Behandlung der Sommergrippe

Trinken Sie viel, aber nichts Eiskaltes aus dem Kühlschrank. Der Körper braucht jetzt viel Flüssigkeit um die Viren auszuschwitzen und auszuschwemmen. Eine extra Portion Vitamin C und Zink unterstützt das Immunsystem und stärkt die körpereigene Abwehr.
Viel Schlaf ist wichtig, auch wenn draußen das schöne Wetter lockt, bleiben Sie zu Hause im Bett und kurieren Sie den Infekt aus. Meist reichen ein paar Tage, um danach wieder den Sommer in vollen Zügen genießen zu können!

Weitere Informationen so wie hilfreiche Medizinprodukte gegen Erkältung finden unter www.arzneimittel.de


www.arzneimittel.de - So geht Gesundheit heute! ++ arzneimittel.de ist die Versandapotheke der St. Ursula Apotheke, München. Das Portal ist Ihre neue deutsche Versandapotheke rund um Gesundheit & Medizin, Arzneimittel & Medikamente, Kosmetik & Pflege, Ernährung & Nahrungsergänzung und Homöopathie & Naturheilkunde.

www.medivendis.de - Ihre Agentur für Gesundheitsmarketing ++ medivendis versteht sich als ganzheitlicher Lösungsanbieter im Gesundheitsbereich zwischen Marketing, Öffentlichkeitsarbeit/Presse, Technologie und rechtlichen Möglichkeiten. Gerade in der heutigen Zeit unterliegt der Gesundheitsmarkt folgenschweren Umwälzungen. Aber eben diese Veränderungen bergen enormes Potential für einzelne Unternehmen, sofern man es versteht die Zeichen der Zeit zu erkennen und praxis-orientierte und rechtlich fundierte Lösungsansätze zu verfolgen und letztendlich auch zu realisieren.

www.juravendis.de - Ihre tägliche Portion Recht ++ juravendis Rechtsanwälte ist eine Rechtsanwaltssozietät, die sich auf das Gesundheitsrecht und die gesundheitsnahen Bereiche des Medien- und Wirtschaftsrechts spezialisiert. Die Kanzlei berät Unternehmen der Gesundheitsbranche zu deren spezifischen gesundheitsrechtlichen Fragestellungen, beispielsweise zur Abgrenzung der unterschiedlichen Gesundheitsprodukte (Arzneimittel / Lebensmittel / Kosmetika / Futtermittel / Biozidprodukte etc.), zur Kennzeichnung und Bewerbung von Gesundheitsprodukten, insbesondere Health Claims, sowie zum Apothekenrecht, zu Fragen der Pharmadistribution und des Arzneimittelpreisrechts.


Web: http://www.arzneimittel.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Hansel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3202 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: medivendis.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von medivendis.de lesen:

medivendis.de | 07.09.2010

arzneimittel.de ++ Krankheitssymptome: Der Hautausschlag

Ein Hautausschlag ist häufig mit unangenehmen Juckreiz verbunden, kann nur einzelne Körperstellen oder aber den ganzen Körper betreffen. Je nach zu Grunde liegender Erkrankung kann ein Ausschlag verschiedene Erscheinungsbilder haben. Der Haut...
medivendis.de | 01.09.2010

arzneimittel.de ++ Krankheitssymptome: Gliederschmerzen

Gliederschmerzen betreffen meist die Arm- oder Beingelenke, aber auch die Muskeln. Gliederschmerzen treten häufig als Symptom bei einer schweren Erkältung oder bei einer Grippe auf, wobei die Schmerzen meist nicht sehr stark sind. Ursachen von G...
medivendis.de | 21.06.2010

arzneimittel.de ++ 30% Sonderrabatt auf alle rezeptfreien Medikamente von Merck Selbstmedikation

Die neue deutsche Versandapotheke arzneimittel.de bietet seinen Kunden ein neues Extra an. Ab sofort erhält jeder Besteller auf alle rezeptfreien Arzneimitteln von Merck Selbstmedikation 30% Preisvorteil. arzneimittel.de – So geht Gesundheit heu...