info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Grand City Hotels GmbH |

Premiere für Grand City in Österreich: Renaissance Salzburg jetzt ein Radisson Blu Hotel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Radisson Blu Hotel & Conference Centre, Salzburg: Grand City Hotels übernimmt Management


Salzburg, 6. Juli 2010. Ab sofort ist die Hotelmanagement-Gesellschaft Grand City Hotels (GCH) auch in Österreich präsent. Sie baut ihre Zusammenarbeit mit der Rezidor Hotel Group weiter aus und managt das ehemalige Renaissance Salzburg Congress Center Hotel ab sofort unter dem Namen Radisson Blu Hotel & Conference Centre, Salzburg. Radisson Blu (vormals Radisson SAS) ist Rezidors First-Class-Marke und umfasst derzeit mehr als 245 Hotels mit mehr als 57,700 Zimmern in Betrieb und in der Entwicklung in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

„Das neu unterzeichnete Haus in Salzburg mit 257 Zimmern ist neben Baden-Baden, Dessau, Dresden und weiteren Radisson Blu Hotels unter dem Management von GCH. Wir freuen uns sehr über diese weitere Kooperation“, so Kurt Ritter, Präsident & CEO von Rezidor. Insgesamt befinden sich aktuell 80 Hotels verschiedener Hotelmarken im Management-Portfolio von GCH. Dieses soll bis 2012 auf insgesamt 120 Hotels erweitert werden. „Mit dem Einstieg in den österreichischen Markt erweitern wir unser geografisches Betätigungsfeld um ein wichtiges Segment“, so Sven Doliwa, Vice President Commercial Grand City Hotels & Resorts. „Mittelfristig stehen auch die Städte Wien, Graz oder Innsbruck auf unserer Wunschliste.“ Für das neue Hotel in Salzburg kündigt Doliwa eine „verstärkte, internationale Vermarktung – insbesondere auch des 18 Räume großen Tagungs- und Veranstaltungsbereiches – mit positiven Auswirkungen auf Auslastung und Wirtschaftlichkeit“ an. „Wir sind zuversichtlich, dass uns dies auch gelingen wird – immerhin ist die Marke Radisson Blu einer unserer wichtigsten strategischen Partner“, so Doliwa weiter. „Als renommierte und international aufgestellte Marke deckt sie unseren Premium-Bereich im Vier- bis Vier-Sterne-Plus-Segment ab und spricht insbesondere ein anspruchsvolles sowie kulturinteressiertes Klientel an.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, M. Wilke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 1903 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Grand City Hotels GmbH

Grand City Hotels – eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa
Mit über 100 Hotels in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Italien, Großbritannien, Spanien, Ungarn und Zypern ist Grand City Hotels eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa. Grand City Hotels verfügt über mehr als 13.000 Hotelzimmer und verbucht jährlich über drei Millionen Gäste. Die Hotels werden von Grand City Hotels Management geführt und unter der Eigenmarke „Grand City Hotel“ und renommierten Marken wie Radisson Blu, Best Western, Mercure und Holiday Inn vermarktet. Der Wirkungskreis des Unternehmens umfasst das allgemeine Management, Verkauf & Marketing, E-Commerce, Revenue Management, Einkauf, Controlling sowie Business Development inklusive Hotelfinanzierung und Akquisition. Im aktuellen Treugast Investment Ranking wird Grand City Hotels mit „AA“ geführt. Mehr Informationen zum Hotelportfolio sind unter www.grandcityhotels.com abrufbar.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Grand City Hotels GmbH lesen:

Grand City Hotels GmbH | 16.11.2011

Im Grand City Hotel übernachten und topbonus Meilen sammeln.

Bei nur einer Übernachtung in einem der europaweit mehr als 100 Grand City Hotels erhalten topbonus Teilnehmer statt 500 Meilen 1.500 Prämienmeilen gutgeschrieben. Die Aktion gilt bis zum 31. Januar 2012. So bietet sich bereits bei zwei voneinan...
Grand City Hotels GmbH | 01.07.2010

Deutsche Saunameister beim heißesten Event Deutschlands im HanseDom in Stralsund ermittelt

Am Wochenende wurde zu sechsten Mal ermittelt, wer am längsten schwitzen kann. Auf dem Freigelände im Badeparadies HanseDom in Stralsund (http://www.hansedom.de/) fanden vor zahlreich erschienenen Zuschauern die 6. Deutschen Saunameisterschaften s...