info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Briggs und Stratton Commercial Power Corporation |

Pegel fällt: Motoren von Briggs & Stratton treiben MAST-Pumpen an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Höchste Qualität für Einsätze unter schwierigsten Bedingungen


Ob Oderhochwasser, überflutete Keller durch Starkregen oder lecke Heizöltanks ? weltweit vertrauen Feuerwehren, Katastrophenschutz wie das THW und kommunale Dienstleister den Pumpen von MAST. Die mobilen Geräte ?made in Germany? zeichnen sich durch höchste Qualität und technische Perfektion aus. Dabei werden die leistungsstarken Allzweckpumpen mit einem Förderstrom von bis zu 1.200 Litern pro Minute und einer Förderhöhe bis zu 34 Metern von 4-Takt-Benzinmotoren des Industriemotor-Herstellers Briggs & Stratton angetrieben. \r\n

Viernheim, 12. Juli 2010 - Ob Oderhochwasser, überflutete Keller durch Starkregen oder lecke Heizöltanks - weltweit vertrauen Feuerwehren, Katastrophenschutz wie das THW und kommunale Dienstleister den Pumpen von MAST. Die mobilen Geräte "made in Germany" zeichnen sich durch höchste Qualität und technische Perfektion aus. Dabei werden die leistungsstarken Allzweckpumpen mit einem Förderstrom von bis zu 1.200 Litern pro Minute und einer Förderhöhe bis zu 34 Metern von 4-Takt-Benzinmotoren des Industriemotor-Herstellers Briggs & Stratton angetrieben.

Seit 1948 fertigt MAST PUMPEN Geräte für verschiedenste Einsatzszenarien. Mit seinen handlichen, leichten Tauchpumpen hat das bis heute inhabergeführte Unternehmen das Feuerwehrwesen revolutioniert und verfügt seitdem in diesem Bereich über eine marktführende Stellung. Das Portfolio umfasst Kellerentwässerungs-, Tauch-, Abwassertauch-, Umfüll-, Gefahrengut- sowie motorgetriebene Allzweckpumpen. "Als Hersteller von Premiumprodukten liefern wir unseren Kunden ausschließlich hochwertige Qualität", erklärt Rainer Mast, Geschäftsführer von MAST PUMPEN. "Dies ist auch der Grund, warum wir nach wie vor komplett in Deutschland produzieren und auch an unsere Zulieferer höchste Ansprüche stellen."

Im wichtigen Segment der Allzweckpumpen vertraut MAST auf Benzin-Motoren von Briggs & Stratton. In den Geräten mit Fördermengen von 500 l/min. bis 1.200 l/min. kommen Aggregate mit Bruttoleistungen von 3 bis 6,5 kW zum Einsatz. Dabei ermöglicht die OHV-Ventilanordnung einen ruhigen, sauberen und effektiven Betrieb. Die automatische Dekompressionseinrichtung sorgt für einen glatten, leichten Start. Durch die OilGuard-Ölmangelabschaltung wird das Motorschadenrisiko durch unzureichende Schmierung minimiert. "Unsere Motoren sind für den professionellen Einsatz unter den schwierigsten Bedingungen ausgelegt", sagt Thomas Holzhüter, Director Sales Commercial Power Europe bei Briggs & Stratton. "Oberstes Gebot ist dabei die Robustheit. Gleichzeitig spielen natürlich auch Faktoren wie günstiger Kraftstoffverbrauch und geringe Schallemission eine Rolle".

"Seit Jahren setzen wir Motoren von Briggs & Stratton ein und sind von deren Leistung und Zuverlässigkeit überzeugt", so Rainer Mast. "Wir legen Wert auf höchste Qualität und Verlässlichkeit, denn wenn Personen und wertvolle Güter in Gefahr sind, darf es keine Pannen geben. Darum sind MAST-Pumpen so robust gebaut und haben ausreichend Leistungsreserven, die auch harten Dauerbetrieb standhalten."



Briggs und Stratton Commercial Power Corporation
Thomas Holzhüter
Max-Born-Straße 2-4
68519 Viernheim
06204-600 120

www.commercialpower.com



Pressekontakt:
Weissenbach PR
Bastian Schink
Nymphenburger Straße 86
80636
München
bastian@weissenbach-pr.de
089-5506 7775
http://www.weissenbach-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bastian Schink, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2861 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Briggs und Stratton Commercial Power Corporation lesen:

Briggs und Stratton Commercial Power Corporation | 07.09.2010

Briggs & Stratton auf der GaLaBau 2010

Viernheim, 7. September 2010 - Briggs & Stratton präsentiert auf der diesjährigen GaLaBau (15. bis 18.9.2010 in Nürnberg) seine Vanguard-Motorenreihe der nächsten Generation (Halle 7 / 7-122). Die vier neuen Einzylindermotoren mit Bruttoleistunge...
Briggs und Stratton Commercial Power Corporation | 16.08.2010

Von der Qualität überzeugt: Briggs & Stratton erweitert Garantie

Viernheim, 16. August 2010 - Ab sofort erweitert Briggs & Stratton Commercial Power die Garantie für luftgekühlte Vanguard?-Benzinmotoren, die ab dem 1. Juli 2010 verkauft wurden, auf drei Jahre. Dies gilt sowohl für Aggregate im gewerblichen als ...
Briggs und Stratton Commercial Power Corporation | 12.12.2008

Briggs & Stratton: Wasser marsch!

Rosenbauer kann auf eine über 140jährige Geschichte zurückblicken und ist mittlerweile einer der größten Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen weltweit. Sein Sortiment erstreckt sich von kommunalen Löschfahrzeugen und Hubrettungsgeräten über mod...