info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Merkel Jagd- & Sportwaffen GmbH |

Merkel lädt zur Helix Challenge 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Schießkino-Events mit der RX-Helix / Sieben Jäger für eine Monteria gesucht


Im Frühjahr hat Merkel die neue Repetierbüchse RX Helix der Fachwelt vorgestellt ? im Spätsommer können ambitionierte Jäger das völlig neue Gewehrkonzept in der Praxis erproben. Entweder im Schießkino oder ? ganz praktisch ? auf einer abenteuerlichen Jagdreise auf der iberischen Halbinsel. \r\n

Im Frühjahr hat Merkel die neue Repetierbüchse RX Helix der Fachwelt vorgestellt - im Spätsommer können ambitionierte Jäger das völlig neue Gewehrkonzept in der Praxis erproben. Entweder im Schießkino oder - ganz praktisch - auf einer abenteuerlichen Jagdreise auf der iberischen Halbinsel.

Merkel nennt die Markteinführung "Helix Challenge" und lädt dazu Jäger aus der ganzen Republik in Schießkinos ein, wo sie die neue Büchse mit dem Helix-Verschluss in der Praxis erproben können. Merkel-Vertriebs- und Marketing-Chef Oliver Schmider: "Im Herbst läuft die Serienproduktion der Helix an - wir haben aber bereits genug Vorserienmodelle, die Appetit auf mehr machen. Mit denen werden wir durchs Land touren." Das neuartige Büchsenkonzept der Helix kombiniert einen klassischen Drehkopfverschluss mit einem Übersetzungsgetriebe zu einem sehr schnellen Geradezug-Repetierer. Serienmäßiges Take-Down und das patentierte Bolt-Barrel-System erlauben schnelle Lauf- und Kaliberwechsel sowie komfortables Zerlegen für die Anfahrt zum Revier oder die Jagdreise.

Nach den Gastspielen in den Schießkinos wird es ernst: Merkel lädt im Rahmen der Helix Challenge sieben Jäger/innen zu einer Monteria ein. Bei dieser spanischen Drückjagdvariante kommt es sowohl auf den präzisen Schuss auf Distanz als auch auf schnelle Schussfolgen an. Die RX Helix sei "wie gemacht" für diese Variante der Jagd, sagt Merkel Vertriebs-Chef Schmider. Das Besondere: Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten an die Tickets für die Monteria zu kommen. Der beste Schütze aus der Schießkino-Tour bekommt eines. Zwei Wild-Cards werden unter allen Schießkino-Teilnehmern ausgelost und vier Jäger (oder natürlich auch Jägerinnen) können sich für die Teilnahme an der Monteria bewerben unter www.helix-challenge.com. Macht sieben Jäger, die sich diesem Jagdabenteuer auf der iberischen Halbinsel stellen. Begleitet werden sie vom Filmteam einer TV-Produktionsgesellschaft, das einen Jagdfilm und ein Internet-Tagebuch der Helix Challenge erstellt. Oliver Schmider: "Wir möchten ganz bewusst auch Charaktertypen einladen, sich für die Monteria mit der Helix zu bewerben. Das Interessante an der Jagd sind - neben den Gewehren - vor allem die Jäger."


Die Termine für die Helix Challenge in den Schießkinos:

Region Berlin:
Samstag, 13. und Sonntag, 14. November
Schießanlage Schloss & Gut Liebenberg,
16775 Löwenberger-Liebenberg

Region Bayern/Baden-Württemberg:
Freitag, 1. und Samstag, 2. Oktober
MSZU Müller Schießzentrum Ulm

Region Hessen:
Samstag, 30. und Sonntag, 31. Oktober
Schieß- und Jagdkino Wetzlar-Münchholzhausen

Region Hamburg:
Freitag, 19. November und Samstag,
20. November
Schießstand Garlstorf bei Hamburg

Weitere Informationen unter
www.helix-challenge.com


Merkel Jagd- & Sportwaffen GmbH
Oliver Schmider
Schützenstraße 26
98527 Suhl
03681-8540

www.merkel-waffen.de



Pressekontakt:
id pool GmbH
Holger Siegel
Krefelder Straße 32
70376
Stuttgart
PR@id-pool.de
07119546450
http://id-pool.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Siegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 3072 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema