info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jäntsch Promotion |

Andreas Pascal der Foxtitan aus Karlsruhe - Durlach

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Andreas Pascal erblickte 1973 im Sternzeichen Stier in Leer (Ostfriesland) das Licht der Welt.


Andreas Pascal erblickte 1973 im Sternzeichen Stier in Leer (Ostfriesland) das Licht der Welt. Andreas Pascal erblickte 1973 im Sternzeichen Stier in Leer (Ostfriesland) das Licht der Welt. Viele haben in frühester Jugend den Rhythmus in die Wiege gelegt bekommen, das war bei Andreas Pascal anders. ...

Andreas Pascal erblickte 1973 im Sternzeichen Stier in Leer (Ostfriesland) das Licht der Welt. Viele haben in frühester Jugend den Rhythmus in die Wiege gelegt bekommen, das war bei Andreas Pascal anders.

Erst als Jugendlicher interessierte er sich für die Musik . So wie jeder Jugendliche durchlebte er die verschiedensten Musikrichtungen wobei ihm der Eurodance in den 80er/ 90er am besten gefallen hat . Aber bei all der Begeisterung für die verschiedenen Musikrichtungen galt sein größtes Interesse immer dem Deutschen Schlager . Die ersten Erfahrungen als Sänger machte er dann in Gesangsvereinen und im Männerchor wo er mit seiner Stimme sofort als Solist und Tenor überzeugte. Nach einiger Zeit begann er als Alleinunterhalter die ersten Gehversuche in der Unterhaltungsmusik. Ein sympathischer junger Mann der seine Wahlheimat in Karlsruhe / Durlach gefunden hat.Sein Ehrgeiz aber auch die Ruhe in ihm ist der Schlüssel ,der ihm den Erfolg bringen wird . Das Interesse seinen eigenen Sound zu modulieren und eigene Texte zu schreiben führte schon im Jahr 2005 zu einem ersten Erfolg wo er für seine Stimme und seine Musik den internationalen Showpreis erhielt . Anfänglich arbeitete er mit dem Produzenten F.Halmich ( Flippers , Weine nicht kleine Eva ) zusammen . Andreas Pascal war aber so sehr begeistert vom Sound der 90er was ihn dann dazu brachte die nächsten Jahre Erfahrungen als Arrangeur und Komponist zu machen um seinen ihm eigenen Sound zu finden . Er wollte den Deutschen Schlager mit dem Eurodance verbinden . Insidern der Branche war der Name Andreas Pascal als Komponist schon gut bekannt bevor er als Solointerpret das erste Mal mit seinem Titel "Königin der Nacht" auf sich aufmerksam machte . Aber auch vor musikalischen Experimenten scheute Andreas nie zurück.

Den ersten Achtungserfolg verbuchte er mit "You´re my Everything". Nach You're my Everything nutzte Andreas Pascal die Zeit kreativ und effizient an neuen Titel zu arbeiten und konzentrierte sich darauf in seiner künstlerischen Arbeit ein gutes Team zu bilden. Auch dieses ist ihm mit Bravour gelungen. So lernte Andreas Pascal 2009 den Studiobetreiber Kurt Eisfeld kennen ,der ihn in seinem Sound sehr ideenreich unterstützte. Kurze Zeit später im Februar 2010 lernte er dann Marc Moreé durch Zufall kennen, seinen heutigen Manager von MMMusicgroup. Das Team um Andreas Pascal war somit perfekt. Mit diesem Team wollte er nun erfolgreich durchstarten und arrangierte eine neue Melodie. Den passenden Text dazu schrieben Peter Schulz und Adi Rogmann "Es steht ein Engel vor mir" ,infolgedessen stand Andreas einen Tag später schon im Studio und nahm die Scheibe auf. Keiner ahnte im geringsten was die Single für Auswirkungen in der Pop-Schlager Szene auslösen würde.

Die Bemusterung bei den angesagten DJ´s der Szene nahm man verhalten in Angriff.
In den ersten Tagen wartete man gespannt auf Rückmeldungen der DJ´s, nichts passierte. Doch dann freute man sich über die ersten positiven Rückmeldungen. Im Juni 2010 entschied man sich die Single digital zu veröffentlichen und bemusterte die öffentlich-rechtlichen Radiosender. Was keiner mutmaßte war geschehen das Management von Andreas Pascal bekam die Nachricht als Erstes.

Manager Marc Moreé glaubte erst an einen Scherz. Aber es war real der Durchbruch war gelungen, er bekam im Rahmen der Public Viewing Frankenthal (Frankenthaler Fernsehgarten) von seinem Management Marc Moreé mitgeteilt, dass er von den Radiosendern zum Newcomer 2010 ausgezeichnet worden ist.
Damit hat das Team und Andreas Pascal mit seinem aktuellen Song "Es steht ein Engel vor mir" nicht nur seine Fans überzeugt.
Der neue Foxtitan des Pop- Schlagers, Andreas Pascal ist geboren und trifft mit seinen Liedern den Puls der Zeit und die Herzen der Frauen sowie auch der Männerwelt, alle hören sich gerne seine Songs an. Die Menschen, die ihn hörten, waren immer von ihm begeistert. Innerhalb kürzester Zeit wurden große Veranstalter auf ihn aufmerksam. Seine Bühnenpräsenz ist ... einfach Klasse.

Infotext:
Auch Manager Marc Moreé ist überrascht, Zitat: "Es ist noch nie da gewesen, dass ein Song in nur so kurzer Zeit die öffentlich-rechtlichen Radios überzeugt. Karlsruhe kann stolz sein, so gute Künstler und Sänger den Menschen schenken zu dürfen."
Während seiner Auszeichnung auf einem total überfüllten Platz stieg die Stimmung ins Unermessliche,danach ging die Party erst richtig los und dauerte bis tief in die Nacht. Es ist jetzt schon zu erwarten, dass Andreas Pascal in Zukunft auf keiner größeren Veranstaltung fehlen wird, so dass viele Menschen sich an seinen Songs erfreuen können.
Wer Andreas Pascal auch einmal Live erleben möchte der kann dieses am 03.09.2010 in Karlsruhe Durlach in der Gaststätte Gleis 8 ..an diesem Termin wird der 1. Baden-Württembergischer Künstlertreff stattfinden an dem auch noch viele andere Künstler aus der ganzen Region teilnehmen werden.
Quelle: MM MUSIC GROUP Ltd.

Weitere Informationen:
www.Andreaspascal-musik.de




Jäntsch Promotion
Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str. 44
06366
Köthen
djaentsch@t-online.de
03496/570721
http://www.jaentsch-promotion.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Jäntsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 759 Wörter, 5217 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Jäntsch Promotion lesen:

Jäntsch Promotion | 16.08.2011

Maira Rothe - Sommerzeit

Wann hat es das schon mal gegeben - Maira Rothe singt als erste Moderatorin den Wetterbericht, genauer gesagt die schöne "Sommerzeit". Die schöne Wetterfee berichtet normalerweise im Sachsenspiegel des MDR ausführlich über Schnee und Regen, Wi...
Jäntsch Promotion | 16.08.2011

Angela Novotny - Herz wo willst du hin

Gibt es auf diese Frage auch verschiedene Antworten, die Sachsen - Anhaltinerin Angela Novotny weiß sehr genau, wo sie mit ihrer neuen Single hin möchte - die Herzen der Hörer erreichen, sich fest in den Medien etablieren und an die schönen Erfol...
Jäntsch Promotion | 25.11.2010

Stars zur Weihnacht - Frohe Weihnacht – Die größten Stars singen unsere schönsten Hits

Was passiert wenn Nena, Nana Mouskouri, Howard Carpendale, Semino Rossi, Vicky Leandros, Karel Gott, Roland Kaiser, DJ Ötzi, Florian Silbereisen, Michelle, Gitte Haenning, Adoro und viele andere Superstars der Pop- und Schlagerszene ins Studio gehen...