info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Biffar GmbH & Co. KG |

Der Biffar Außendienst deckt Sicherheitsmängel auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Edenkoben: Mit Beginn der Ferien steigt die Zahl der Einbruchdiebstähle sprunghaft an. Ein verlassenes Haus mit einer mangelnden Sicherheitsvorkehrung ist eine wahre Einladung für Diebe. Den Eigenheimbesitzern fällt es jedoch zumeist schwer die Sicherhe


Seit Jahrzehnten steht unser Unternehmen für herausragende Handwerkskunst, kompromisslose Qualität wie auch für wegweisende Innovationen und technischen Vorsprung. Ein hoher Anspruch, den wir nicht nur an unsere Haustüren, Wohnungsabschlusstüren, Vordächer und Fenster stellen, sondern auch an unseren erstklassigen Service, der von der Beratung bis zur Montage an Ihrer Seite ist. \r\n

Der Biffar Außendienst deckt Sicherheitsmängel auf

Edenkoben: Mit Beginn der Ferien steigt die Zahl der Einbruchdiebstähle sprunghaft an. Ein verlassenes Haus mit einer mangelnden Sicherheitsvorkehrung ist eine wahre Einladung für Diebe. Den Eigenheimbesitzern fällt es jedoch zumeist schwer die Sicherheitsmängel in ihrem Anwesen zu erkennen. Aus diesem Grund beraten die Außendienstmitarbeiter der Firma Biffar Eigentümer vor Ort.

Das mittelständische Unternehmen Biffar mit Sitz in Edenkoben befindet sich bereits seit über 40 Jahren in Familienhand. Es unterstützt Kunden bei der Sicherung ihres Eigenheims. Mit Qualitätsprodukten Made in Germany gehört das Unternehmen bereits seit langem zu den Spezialisten auf dem Gebiet der Sicherheitsverriegelungen. Die Marke Biffar steht als Symbol für Vielfalt und Qualität. Biffar Kunden können aus einer Vielzahl von Produkten, Farben und Designs wählen. Neben Türen und Fenstern bietet das Unternehmen auch Vordächer, Markisen, Terrassenüberdachungen und Garagentore an. Einen ersten Überblick über das umfangreiche Sortiment können Kunden durch diverse Kataloge erlangen.
Auf Wunsch berät das Unternehmen seine Kunde vor Ort. Gemeinsam mit dem Besitzer werden Mängel und mögliche Gefahrenquellen erkannt. Neben der Haustür, dem Vordach und den Fenstern wird bei diesem Vor-Ort-Besuch ein besonderes Augenmerk den Nebeneingängen gewidmet. Nachweislich bieten sich gerade wenig gesicherte Hintertüren, Terrassentüren aber auch Garagendurchgänge als Möglichkeit des Einstiegs an.
Zur Sicherung dieser "Schwachstellen" - bietet Biffar Keller- und Terrassentüren an, die mit dem hohen Sicherheitsstandard der Haustür aufwarten können. Die Türelemente werden in allen Widerstandsklassen der DIN ENV 1627 bis WK3 angeboten.
Bei den Nebeneingangstüren bestehen sämtliche funktions- und sicherheitstechnischen Details in Flügelrahmen und Zarge aus verwindungsfreiem, PU-beschichteten Aluminium, wodurch ein hohes Maß an Stabilität und Funktion gewährleistet ist. Massive Aluminium-Tafeln mit Isolierkern bilden die Füllung der Kellertür, die auf Wunsch bis WK3 einbruchhemmend verstärkt werden können.
Alle Keller und Terrassentüren verfügen über doppelte gelagerte Bänder, die mit starken Gegenplatten sicher in der Zarge verankert sind.
Beim Schließen schieben sich automatisch bis zu vier Tresorbolzen aus Stahl in die Zarge - einem Aufhebeln im Bandbereich wird so entgegengewirkt. Schloss und Schließzylinder sind durch eine Panzerscheibe vor Manipulationen geschützt. Der massive Schutzbeschlag ist von der Innenseite der Tür mehrfach über eine Gegenplatte verschraubt. Eine Edelstahl-Schließplatte, die fest mit der Zarge verbunden ist, dient dem Schwenkriegel als stabiles Widerlager. Die Konstruktion hält einer Krafteinwirkung von 20kN stand, das heißt selbst massiven Hebelwerkzeugen.
Markenprodukte der Firma Biffar verringern das Risiko einem Einbruchdiebstahl zum Opfer zu fallen. Aufgrund des erhöhten Zeitbedarfs bevorzugen Einbrecher immer Objekte mit einem geringeren Sicherheitsstandard.
Neben einem hohen Sicherheitsstandard bei Türen und Fenstern gibt es noch viele Möglichkeiten, Dieben das Leben ein wenig schwerer zu machen. Die Biffar Mitarbeiter kennen diese Tricks und stehen auch hierbei beratend zur Seite.
Für eine erste Kontaktaufnahme stehen die Mitarbeiter der Firma Biffar ihren Kunden telefonisch, persönlich oder unter der Webadresse www.biffar.de zur Verfügung.

Adresse:
Biffar GmbH & Co. KG
Anschrift: In den Seewiesen
67480 Edenkoben
Telefon 06323/8010
Fax 06323/801187
Email info@biffar.de

Ansprechpartner
Brigitte Biffar / Geschäftsleitung

Pressekontakt:
Monika Hägele / PR- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 06323/8010
Fax 06323/801187
Email presse@biffar.de





Biffar GmbH & Co. KG
Brigitte Biffar
In den Seewiesen
67480 Edenkoben
06323/8010

www.biffar.de



Pressekontakt:
diewebag
Jürgen Schuberth
Hohenzollernring 84
50672
Köln
juergen.schuberth@diewebag.de
08009988898
http://www.diewebag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Schuberth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 509 Wörter, 4129 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Biffar GmbH & Co. KG lesen:

Biffar GmbH & Co. KG | 10.11.2010
Biffar GmbH & Co. KG | 25.08.2010

Der Staat unterstützt die Sanierung mit Biffar Türen und Fenstern

Der Staat unterstützt die Sanierung mit Biffar Türen und Fenstern Edenkoben: Bereits seit Jahren stellt der Umweltschutz für Biffar eine wichtige Säule der Unternehmenspolitik dar. Auch die Bundesregierung fördert das energieeffiziente Saniere...
Biffar GmbH & Co. KG | 19.08.2010

Biffar Vordächer, Individualität dank Vielfalt

Biffar Vordächer, Individualität dank Vielfalt Edenkoben: Biffar setzt auf Individualität und bietet speziell zugeschnitten Kombinationen von Haustüren und Vordächern Um Wind und Wetter, Regen und Schnee vom Eingangsbereich fern zu halten, ...