info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
O.PEN - Büro- und Personalservice GmbH |

Deutlicher Aufschwung 2010 - O.PEN seit 20 Jahren als starkes Team erfolgreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Büro- und Personalservice O.PEN verzeichnet Steigerung des Auftragsvolumens / 20jähriges Jubiläum


O.PEN ? Büro- und Personalservice eröffnet neue Perspektiven: Hoher Standard, vertrauensvoller und kompetenter Service Vertrauenswürdigkeit, Qualität sowie Service und Stil ? darauf legen Helga Lauw und Ulrike Friedrich besonders viel Wert. Die beiden Gründerinnen und Geschäftsführerinnen von O.PEN wissen, worauf es im Büro- und Personalservice ankommt: ?Sowohl unsere Kunden als auch die Kandidatinnen für die Personalvermittlung kennen wir persönlich und können so individuell, zuverlässig und kompetent agieren.? Seit 20 Jahren bietet O.PEN eine in der Branche einzigartige Kombination: einen Personalservice, der auf Sekretariatsaufgaben spezialisiert ist; repräsentative Büros, einen Konferenzraum und das virtuelle Büro für Selbstständige, mittelständische Firmen und ausländische Unternehmen im repräsentativen Frankfurter Holzhausenviertel. Weitere Informationen unter: www.o-pen.de \r\n

Frankfurt - "In der Personalvermittlung wie im Büroservice spüren wir 2010 eine deutliche Steigerung der Nachfrage: Das Auftragsvolumen im Personalbereich stieg seit 2009 um 50 Prozent, das der Sekretariatsaufgaben um 30 Prozent", berichten Ulrike Friedrich und Helga Lauw, Gründerinnen und Geschäftsführerinnen von O.PEN Büro- und Personalservice GmbH, über den aktuellen Aufwind in beiden Wirtschaftszweigen. Mit Prognosen für 2011 halten sich die beiden Branchenkennerinnen zurück: "Wir schauen gelassen auf die wirtschaftliche Entwicklung, da O.PEN mit der Kombination aus Büro- und Personalservice und dem persönlichen wie individuellen Service bestens aufgestellt ist", betont Helga Lauw. "Dies haben wir sowohl nach dem 11. September 2001 und kurzfristig auch 2008 bemerkt. Die Personalanfragen von Unternehmen gingen zurück, während die Aufträge für Sekretariatsaufgaben und den Telefonservice konstant blieben", ergänzt Ulrike Friedrich.

Firmenjubiläum am 2. September 2010
Unter dem Motto "Optimal, professionell, engagiert und niveauvoll. O.PEN - Büro- und Personalservice für Ihren Erfolg!" feiert O.PEN am 2. September 2010 das 20jährige Jubiläum in ihrem Altbau-Domizil im Frankfurter Holzhausenviertel. "Wir sind stolz auf unseren gemeinsamen Weg und auf unser Team! Wir möchten die Freude darüber mit unseren Kunden und Gästen teilen und auf die nächsten 20 Jahre O.PEN anstoßen", so Ulrike Friedrich.

Als starkes Team seit 20 Jahren erfolgreich
Mit O.PEN haben sich die beiden ehemaligen Chefsekretärinnen 1990 in Frankfurt selbstständig gemacht. "Wir leben täglich unsere Berufung! Wir als Team gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen sind der Schlüssel unseres Erfolges", sagt Helga Lauw. Ursprünglich als Zeitarbeitsservice für Sekretariatsaufgaben angedacht, entwickelte sich O.PEN bald zu einer in der Branche damals wie heute einzigartigen Kombination aus Büro- und dem Personalservice. "Wir kennen unsere Kunden genau, wissen, worauf es ankommt und werden so oft empfohlen", betont Ulrike Friedrich. Aus einem Auftrag für den Büroservice wird beispielsweise bei einem ausländischen Unternehmen, das gerade in Deutschland Fußfassen möchte, eine Anfrage zur Personalvermittlung. Es ist gerade diese individuelle und kompetente Art und die hohe Vermittlungsquote (drei Kandidaten/innen werden vorgeschlagen, eine/r davon wird eingestellt), die den Service der beiden Geschäftsführerinnen und des O.PEN-Teams ausmacht. "In dem Zusammenspiel der beiden Businessbereiche und dem persönlichen Kontakt sehen wir unser Erfolgsrezept", sagt Helga Lauw. Franchise- und Verkaufsangebote gab und gibt es viele, aber die Geschäftsfrauen haben sich immer wieder dagegen entschieden. "Wir wissen, wo wir hingehören und wie O.PEN funktioniert: Individualität und persönliche Ansprache würden in einer Unternehmensgruppe in diesem Maße nicht mehr zum Tragen kommen", erläutert Ulrike Friedrich.

Bundesweit im Netzwerk initiiert
Neue Perspektiven hat sich O.PEN durch das Networking mit Headhuntern eröffnet. "Die exzellenten Fachkräfte aus unserem Personal-Pool sind äußerst gefragt und wir bieten den Kandidatinnen so ein größeres Potenzial an zukünftigen Arbeitgebern", berichtet Ulrike Friedrich. Diese Win-win-Situation des neu initiierten bundesweiten Netzwerks hat sich zudem positiv auf die Geschäftsaktivitäten ausgewirkt. Dennoch bleibe der Fokus bei der Personalvermittlung weiterhin das Rhein-Main-Gebiet.



O.PEN - Büro- und Personalservice GmbH
Ulrike Friedrich
Eysseneckstr. 4
60322 Frankfurt am Main
069 ? 95 42 12 11

www.o-pen.de



Pressekontakt:
Wortpräsenz - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Becker
Hermannstr. 5
60318
Frankfurt am Main
becker@wortpraesenz.de
069/13397496
http://www.wortpraesenz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Becker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 3818 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema