info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OnVista Bank GmbH |

OnVista Bank übernimmt Deutschland-Geschäft von Nordnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Frankfurter Online-Broker setzt mit Akquisition dynamischen Wachstumskurs fort - Transfer der Nordnet-Kunden zur OnVista Bank soll im Herbst erfolgen


Frankfurter Online-Broker setzt mit Akquisition dynamischen Wachstumskurs fort - Transfer der Nordnet-Kunden zur OnVista Bank soll im Herbst erfolgen Frankfurt, 09. ...

Frankfurt, 09. August 2010 - Die OnVista Bank GmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der OnVista AG, übernimmt das Deutschland-Geschäft des schwedischen Online-Brokers Nordnet Bank. Darüber haben heute beide Parteien einen entsprechenden Vertrag geschlos-sen. Nordnet führt in Deutschland rund 10.000 Kunden-Depots, will sich künftig allerdings ganz auf die nordischen Märkte konzentrieren. Die OnVista Bank hat aktuell rund 27.000 Kunden.

Klaus-Jürgen Baum, Geschäftsführer der OnVista Bank GmbH und Vorstand der OnVista AG: "Für die anspruchsvollen Nordnet-Kunden wird sich die OnVista Bank als idealer Brokerage-Partner erweisen. Auf sie wartet eine ganze Reihe an zusätzlichen Produkt- und Leistungsvorteilen. Gleichzeitig passen die Nordnet-Kunden hervorragend zu uns, denn sie gehören exakt zu unserer Kernzielgruppe der aktiven Anleger und Trader." Der Transfer der Nordnet-Kunden wird voraussichtlich im Herbst erfolgen und soll dem Wachstum der OnVista Bank einen zusätzlichen Schub verleihen.

Die OnVista Bank positioniert sich als dauerhaft preisgünstiger und innovativer Online-Broker für aktive Trader und Anleger. Im Juli 2009 wurde das Unternehmen vollständig in die OnVista Group integriert; seitdem verfolgt die OnVista Bank mit einem grundlegend überarbeite-ten Produkt- und Leistungsangebot sowie einem neuartigen Preismo-dell einen offensiven Wachstumskurs. Wesentliche Treiber sind das neue FreeBuy-Depot, das dauerhaft kostenlose Wertpapierkäufe er-möglicht, sowie die enge Verzahnung mit Deutschlands führendem Finanzportal OnVista.de. Seit Start des FreeBuy-Depots konnten so rund 7.000 neue Kunden gewonnen werden.


OnVista Bank GmbH
Gregor Faßbender-Menzel
Wildunger Straße 6a
60487 Frankfurt am Main
+49 (0) 69 7107-503

www.onvista-bank.de



Pressekontakt:
OnVista Bank
Gregor Fassbender-Menzel
Wildunger Straße 6a
60487
Frankfurt am Main
presse@onvista-group.de
+49 (0) 69 7107-503
http://www.onvista-group.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gregor Fassbender-Menzel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 1976 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OnVista Bank GmbH lesen:

OnVista Bank GmbH | 27.07.2011

OnVista Bank schließt DZ Bank an außerbörslichen Limithandel an

Frankfurt, 27. Juli 2011 - Ab sofort können die Kunden der On-Vista Bank die Produkte der DZ Bank außerbörslich auch online handeln. Gleichzeitig schloss die OnVista Bank den Emittenten an ihren Limithandel an. Bisher ließen sich Produkte der DZ ...
OnVista Bank GmbH | 15.07.2011

Die OnVista Bank schenkt aktiven Neukunden iPad 2

Frankfurt, 14. Juli 2011 - Die OnVista Bank belohnt aktive Neu-kunden ab sofort mit einem Apple iPad 2 oder einem Dell Streak 7. Wer bis zum 31. August 2011 beim Frankfurter Online-Broker ein FreeBuy-Depot eröffnet, erhält als kostenlose Zugabe ein...
OnVista Bank GmbH | 21.06.2011

OnVista Bank bietet ab sofort außer-börslichen Limithandel

Frankfurt, 21. Juni 2011 - Die OnVista Bank bietet ab sofort Limitfunktionen im außerbörslichen Direkthandel von Zertifikaten und Optionsscheinen an. Zur Auswahl stehen mit der Limit-Order, der Stop-Order und der Stop-Limit-Order zunächst drei Ord...