info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PiNkey AG |

Erster großer Einlagerungsservice für Ersatzschlüssel gestartet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 1.5)


PiNkey öffnet Tür und Tor - schnell, sicher und seriös


PiNkey öffnet Tür und Tor - schnell, sicher und seriös Oberweißbach, 11. August 2010 - Vergessen, verloren, verlegt: Jedes Jahr sorgen in Deutschland rund 800.000 verschwundene Schlüssel für Panik, Stress und hohen Puls. ...

Oberweißbach, 11. August 2010 - Vergessen, verloren, verlegt: Jedes Jahr sorgen in Deutschland rund 800.000 verschwundene Schlüssel für Panik, Stress und hohen Puls. Doch das ist ab sofort vorbei: Die PiNkey AG ist jetzt mit dem ersten deutschlandweit verfügbaren Einlagerungsservice für Ersatzschlüssel gestartet. Der Service des Startups garantiert einen 24h-Bereitschaftsservice sowie die Schlüsselauslieferung in weniger als einer Stunde. PiNkey bedient bereits über 60 deutsche Städte und soll bis Ende dieses Jahres das gesamte Bundesgebiet abdecken.

Auf die Idee, den PiNkey-Service zu gründen, ist Vorstand Steffen Malessa gekommen, als er sich aus seinem Auto ausgeschlossen hat, in dem auch noch der Wohnungsschlüssel lag. "Fast jedem passiert das doch einmal. Und der Nachbar, bei dem der Schlüssel eventuell hinterlegt ist, ist auch nicht immer da", so Malessa aus Erfahrung. "Und 2500 Notöffnungen von Haus- oder Kfz-Türen pro Tag und fast eine Million verlorene Schlüssel pro Jahr sprechen für den Bedarf einer kundenorientierten Lösung mit Sicherheitsgarantie."

Ab sofort bietet PiNkey nun die schnelle und kostengünstige Alternative zu Notöffnungen durch Schlüsseldienste, die nicht selten mit langen Wartezeiten und hohen Kosten verbunden sind. Gemeinsam mit einem deutschlandweiten Partnerverbund stellt das Unternehmen einen kundenfreundlichen Service mit täglich 24h-Bereitschaft und schneller Schlüsselauslieferung sicher. Dabei garantiert PiNkey die Einhaltung strengster Sicherheitskriterien. Schließlich steht neben bestem und zuverlässigem Kundenservice vor allem die Anonymität der Schlüsselbesitzer im Vordergrund.

"Um die einhundertprozentige sichere Aufbewahrung der Schlüssel sowie der dazugehörigen Kundendaten zu gewährleisten, haben wir ein spezielles Verfahren entwickelt", so Malessa. "Das PiNkey-Sicherheitssystem schützt die persönlichen Daten und die Schlüssel der Kunden lückenlos vor dem Zugriff Dritter. Es gibt keine Verbindung zwischen Kundendaten und Schlüssel."

Alle PiNkey anvertrauten Schlüssel werden in Spezial-Schlüsseltresoren verwahrt, deren Standorte 24 Stunden besetzt, überwacht und alarmanlagengesichert sind. Dort befinden sie sich in einem vom Kunden selbst versiegelten Etui, das lediglich mit einem Strich-Code versehen ist. Malessa: "Die Zusammenführung von Kundendaten und Schlüssel ist nur im Notfall, nach erfolgreichem Abgleich der Kundendaten und Eingabe des Passwortes möglich."

Steht ein PiNkey-Kunde vor verschlossener Tür, ist der Weg zu seinem Ersatzschlüssel unkompliziert und schnell: Kunden erreichen den Service rund um die Uhr, in dem sie die Vorwahl 01805 und dann die Ziffern ihrer Tatstatur wählen, die mit den Buchstaben P I N K E Y (7 4 6 5 3 9) belegt sind. In der Zentrale gibt der Kunde seine persönlichen Daten sowie sein Passwort an. Nach erfolgreichem Abgleich nennt er den Treffpunkt seiner Wahl und vereinbart ein Übergabepasswort. Daraufhin informiert PiNkey den regionalen Partner und gibt die Auslieferung in Auftrag. "Der Auslieferungspartner erhält keine persönlichen Daten zum Schlüsselbesitzer. Ihm werden lediglich die Nummer des Schlüssels, die Information zum Übergabeort sowie das entsprechende Übergabepasswort mitgeteilt", erklärt Malessa das sichere Verfahren.


PiNkey AG
Steffen Malessa
Sonneberger Straße 16
98744 Oberweißbach
036705-20077

www.pinkey.de



Pressekontakt:
Tower PR
Tina Albrecht
Leutragraben 1
07743
Jena
pinkey@tower-pr.com
03641/507081
http://www.tower-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tina Albrecht, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 451 Wörter, 3562 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PiNkey AG lesen:

PiNkey AG | 01.02.2011

PiNkey-App hilft in der Not - Schnelle Ersatzschlüssellieferung und Passwort-Safe

Oberweißbach, 1. Februar 2011 - Der Schlüsseleinlagerungsservice PiNkey (www.pinkey.de) hat eine eigene App für das iPhone gelauncht. Die kostenlose Software beinhaltet mehrere praktische Tools: PiNkey-Kunden können im Fall des Schlüsselverluste...
PiNkey AG | 27.01.2011

Bundesweites Ersatzschlüsseldepot verstärkt Kompetenz im Aufsichtsrat

Oberweißbach, 27. Januar 2011 - Gerold Wucherpfennig wurde Anfang Januar in den Aufsichtsrat der PiNkey AG (www.pinkey.de) berufen. Das bundesweit agierende Schlüsseldepot erhält damit Unterstützung von einem Fachmann aus der Bau- und Wohnungswir...
PiNkey AG | 09.11.2010

Wohnungsgenossenschaft bietet Mietern Ersatzschlüsseldepot von PiNkey

Oberweißbach/Meiningen, 09. November 2010 - Die Allgemeine Wohnungsgenossenschaft eG Meiningen (AWG) ermöglicht ihren Mietern ab sofort die Einlagerung für Ersatzschlüssel. Dabei setzt die AWG auf das Schlüsseldepot PiNkey als Dienstleister. Fä...