info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TravelTrex GmbH |

Skireisen: 200 Orte mit 1.200 Unterkünften im neuen Winterprogramm von SnowTrex

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


SnowTrex baut Wintersportangebote für 2010/2011 aus


SnowTrex baut Wintersportangebote für 2010/2011 aus SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, hat sein Programm 2010/2011 deutlich ausgebaut. Neue Orte in der Schweiz und 50 Prozent mehr Betten in Südtirol sind ab sofort buchbar. ...

SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, hat sein Programm 2010/2011 deutlich ausgebaut. Neue Orte in der Schweiz und 50 Prozent mehr Betten in Südtirol sind ab sofort buchbar. Als Wachstumsziel hat sich Tschechien erwiesen: Im Jahr 2009 neu in das Programm aufgenommen, sind besonders Ziele im Riesenge-birge und am Schwarzen Arber erheblich gewachsen. In 2009/10 zählte das Unterneh-men im Winter 95.000 Gäste und setzte gut 31 Millionen Euro um. Das Umsatzwachs-tum betrug 14 Prozent. Deutlich zugelegt hat auch der Vertrieb über Reisebüros. Zu den wichtigsten Partnern gehören Ab-in-den-Urlaub.de, Expedia, Ferien.de, Opodo, STA Travel und Weg.de.

Mit 200 Skiorten und gut 1.200 Unterkünften bietet SnowTrex das größte Angebot für Win-tersportreisen in Deutschland. Top-Destinationen sind weiterhin Österreich, Frankreich, die Schweiz und Deutschland. Weitere Zeile sind Andorra, Bulgarien, Finnland, Norwegen, die Slowakei, Spanien und die USA.

In Italien hat SnowTrex das Angebot in Südtirol deutlich ausgebaut. Mit 50 Prozent mehr Bet-ten als in der vergangenen Saison reagiert das Unternehmen auf die deutlich gestiegenen Buchungszahlen. Zu den neuen Orten zählt etwa Brixen, als neue Region hat SnowTrex das Vinschgau aufgenommen. Dort bietet SnowTrex Ski-Safaris an. Dieses neue Produkt enthält Unterkunft in einem zentralen Hotel, von dem aus mehrere Skigebiete mit dem Auto schnell erreichbar sind.

Auch in der Schweiz hat SnowTrex das Angebot um neue Orte in zwei Kantonen erweitert. Zu den neuen Orten zählen Gstaad, Leysin, Savognin, Laax und Klosters in Graubünden sowie Crans Montana im Wallis.

Tschechien war in der Saison 2009/2010 zum ersten Mal im Programm von SnowTrex mit den Orten Harrachov und Spindlermühle, beide im Riesengebirge. Das von den Kunden sehr gut angenommene Angebot wird deshalb ausgebaut und um neue Orte wie Pec (Petzer) am Fuße der Schneekoppe und Bayerisch Eisenstein im deutsch-tschechischen Grenz-Skigebiet Großer Arber ergänzt.

In Frankreich ist als neuer Ort Val d'Allos in den Seealpen hinzugekommen. Val d"Allos liegt im großen Skigebiet Espace Lumière-Praloup, das 180 Pistenkilometer umfasst. Eine Woche Unterkunft im Appartement inklusive Skipass ist ab 99 Euro pro Person buchbar.

In Österreich hat SnowTrex ein neues Hotel unter Vertrag genommen, das Berghotel Kitzbü-heler Alpen in Jochberg. Das 4-Sterne-Haus liegt direkt an der Skipiste auf etwa 1.100 Meter Höhe am Pass Thurn und verfügt über eine exzellente Ausstattung mit Wellnessbereich (Finnische Sauna, Erlebnisduschen, Dampfbad, Kältegrotte, Wärmeliegen und Ruheraum), Fitnessraum und Weinkeller.

Darüber hinaus bietet SnowTrex viele nützliche Features wie Webcams, Schneehöhen-Infos, Pistenpläne, Ortsfilme, Packliste, Newsletter, Blog und Foren. Dazu gibt es laufend neue Angebote und Last-Minute-Skireisen.



TravelTrex GmbH
Kathrin Siekmann
Bonner Str. 484-486
50968 Köln
+49 (0)221 33 60 60

www.snowtrex.de



Pressekontakt:
Lüchow Medien & Kommunikation
Karsten Lüchow
Schleusenredder 1
22397
Hamburg
luechow@aol.com
+49-40-611 683-90
http://www.snowtrex.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karsten Lüchow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 408 Wörter, 3158 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TravelTrex GmbH lesen:

TravelTrex GmbH | 01.10.2010

Große ENERGY Pow(d)er Week 2010 von SnowTrex

Es ist das ultimative Event für Skifahrer, Snowboarder und alle, die einfach Spaß haben wollen. SnowTrex feiert die Wintersport-Saisoneröffnung mit der großen ENERGY Pow(d)er Week 2010 vom 27. November bis zum 4. Dezember im Skigebiet Les 2 Alpes...
TravelTrex GmbH | 13.08.2010

Ohne Umsteigen von 15 deutschen Bahnhöfen nach Österreich

SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, startet am 25. Dezember wieder mit dem Schnee-Express nach Österreich. Von 15 deutschen Bahnhöfen geht es ohne Umsteigen wöchentlich zu 18 Bahnhöfen in die Alpenrepublik. Von dort kön-nen...
TravelTrex GmbH | 18.02.2010

Ostern: schneesicher in den Wintersport

Auch über Ostern müssen Skifahrer und Snowboarder nicht auf den Winterspass verzichten: Wintersport-Spezialist Snowtrex, der größte deutsche Spezialist für Wintersportreisen, bietet auch spät in der Saison pures Skivergnügen in Gletscher-Skige...