info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TravelTrex GmbH |

Ohne Umsteigen von 15 deutschen Bahnhöfen nach Österreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schnee-Express startet wieder am 25. Dezember


Schnee-Express startet wieder am 25. Dezember SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, startet am 25. Dezember wieder mit dem Schnee-Express nach Österreich. Von 15 deutschen Bahnhöfen geht es ohne Umsteigen wöchentlich zu 18 Bahnhöfen in die Alpenrepublik. ...

SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, startet am 25. Dezember wieder mit dem Schnee-Express nach Österreich. Von 15 deutschen Bahnhöfen geht es ohne Umsteigen wöchentlich zu 18 Bahnhöfen in die Alpenrepublik. Von dort kön-nen 50 Ski-Destinationen erreicht werden. Das Angebot gilt vom 25. Dezember bis zum 5. März 2011. Reisebüros erhalten bei Buchung des Schnee-Express die volle SnowT-rex-Provision. Buchungen sind über die Systeme Traveltainment, Sabre-Merlin, Traf-fics und Jack Plus sowie für angemeldete Partner auf SnowTrex.de möglich.

18 Zielbahnhöfe mit mehr als 50 Ski-Destinationen erreicht der Schnee-Express von Snow-Trex in der kommenden Wintersportsaison. Bei zahlreichen Skiorten können die Wintersport-ler zudem einen Transfer bis in den Zielort hinzu buchen. In diesem Jahr rollte der Schnee-Express von 15 deutschen Abfahrtsbahnhöfen gen Österreich: Hamburg Altona, Hamburg Hbf., Hamburg Harburg, Bremen, Osnabrück, Münster, Hamm, Dortmund, Essen, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Bonn, Koblenz und Bingen.

Die Kosten für den Schnee-Express beginnen bei 89 Euro pro Person bei 6er-Belegung im Sitzwagen. Die Zuganreise erfolgt je nach Abfahrtsort zwischen Freitagmittag und dem spä-ten Freitagabend. Die Wintersportler erreichen den Zielort spätestens am Sonnabendvormit-tag. Die Rückreise erfolgt am Sonnabendabend mit Ankunft am Sonntagvormittag. Gebucht werden können die zugreisen in Sitz- oder Liegewagenabteilen mit 4er oder 6er Belegung. Zusätzlich gibt es einen Partywagen, ausgewiesene Raucherbereiche und Skiabteile zur kostenlosen Beförderung von Wintersportgeräten.

In vielen Orten kann der Transfer vom Bahnhof zum Hotel direkt hinzu gebucht werden. Wenn der Transfer gebucht wurde, steht bei Ankunft am Zielbahnhof ein Bus oder ein Taxi bereit, mit dem die Gäste bis zum Hotel gelangen. Am Abfahrtstag holt der Transfer die Gäste vom Hotel ab und bringt sie zum Bahnhof.


Darüber hinaus bietet SnowTrex den Winterurlaubern viele nützliche Features wie Webcams, Schneehöhen-Infos, Pistenpläne, Ortsfilme, Packliste, Newsletter, Blog und Foren. Dazu gibt es laufend neue Angebote und Last-Minute-Skireisen.



TravelTrex GmbH
Kathrin Siekmann
Bonner Str. 484-486
50968 Köln
+49 (0)221 33 60 60

www.snowtrex.de



Pressekontakt:
Lüchow Medien & Kommunikation
Karsten Lüchow
Schleusenredder 1
22397
Hamburg
luechow@aol.com
+49-40-611 683-90
http://www.snowtrex.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karsten Lüchow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 303 Wörter, 2461 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TravelTrex GmbH lesen:

TravelTrex GmbH | 01.10.2010

Große ENERGY Pow(d)er Week 2010 von SnowTrex

Es ist das ultimative Event für Skifahrer, Snowboarder und alle, die einfach Spaß haben wollen. SnowTrex feiert die Wintersport-Saisoneröffnung mit der großen ENERGY Pow(d)er Week 2010 vom 27. November bis zum 4. Dezember im Skigebiet Les 2 Alpes...
TravelTrex GmbH | 13.08.2010

Skireisen: 200 Orte mit 1.200 Unterkünften im neuen Winterprogramm von SnowTrex

SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, hat sein Programm 2010/2011 deutlich ausgebaut. Neue Orte in der Schweiz und 50 Prozent mehr Betten in Südtirol sind ab sofort buchbar. Als Wachstumsziel hat sich Tschechien erwiesen: Im Jahr...
TravelTrex GmbH | 18.02.2010

Ostern: schneesicher in den Wintersport

Auch über Ostern müssen Skifahrer und Snowboarder nicht auf den Winterspass verzichten: Wintersport-Spezialist Snowtrex, der größte deutsche Spezialist für Wintersportreisen, bietet auch spät in der Saison pures Skivergnügen in Gletscher-Skige...