info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MC-Garagen |

Das richtige Fundament für eine wertbeständige Fertiggarage von MC-Garagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bodenplatte, Punktfundament oder Ringfundament - immer passend für eine jahrzehntelange Nutzungsdauer


Die bewährten Fertiggaragen von MC-Garagen werden hauptsächlich auf Bodenplatten, Ringfundamenten und auf Punktfundamenten im Untergrund verankert. Der Fachberater erkundet die örtliche Situation und empfiehlt dann dem Bauherrn ein passendes Fundament.\r\n

Dauerhafte Freude an einer guten Fertiggarage wie einem wertbeständigen Modell von www.MC-Garagen.de hängt wesentlich von einem Fundament ab, das der Last der Garage entspricht und zum Untergrund paßt. Setzungen können ab einem bestimmten Wert von den tragenden Garagenwänden nicht mehr aufgefangen werden und führen zu Rissen in den Bauteilen. Das Garagentor schließt nicht mehr paßgenau und der Antrieb des Garagentors wird möglicherweise beeinträchtigt. Deshalb ist der Besuch des Fachberaters von MC-Garagen vor Ort unabdingbar, um dem Bauherrn fachgerecht mit der korrekten Fundament-Empfehlung zu dienen: Eine Bodenplatte, ein Punktfundament oder ein Ringfundament. Eine Fertiggarage entsteht niemals am grünen Tisch allein, sondern ist in allen seinen Teilen ein Qualitätsprodukt aus der Praxis des Garagenbaus für die Praxis auf einem bewohnten Grundstück über Jahrzehnte hinweg.

Eine Bodenplatte als Garagenfundament
Die selbsttragende etwa 13 cm hohe Bodenplatte nimmt die gesamte Last der Fertiggarage auf. Sie liegt auf einem frostbrechenden Mineralgemisch, um das Garagenfundament besser vor Bodenfrost zu schützen. Gleichzeitig dient die Bodenplatte als Garagenboden von Fertiggaragen, die ohne eigenen Boden konstruiert sind.

Ein Punktfundament als Garagenfundament
Kombiniert mit Verbundsteinplaster ist das Punktfundament die häufigste Methode, eine Fertiggarade fest mit dem Untergrund zu verbinden. Wasser, das bei Regen oder Schnee vom Auto abtropft, versickert zwischen den Pflastersteinen und mindert so den Feuchtigkeitsgehalt der Garagenluft. Oft wird das Verbundsteinpflaster innerhalb und außerhalb der Garagen nahtlos über den Torbereich geführt.

Ein Ringfundament als Garagenfundament
Das u-förmige Ringfundament eignet sich hervorragend für Garagenwände, die außen verklinkert sind. Eine frostfreie Gründung wird durch die entsprechende Tiefe erreicht, die 80 bis 100 cm beträgt. Wird eine Bodenplatte gegossen, muß sie ein Gefälle von circa 1% zum Garagentor hin aufweisen, damit das Tropfwasser vom Auto abfließt.

Kundenkontakt zum Hersteller MC-Garagen
Das Fundament einer Fertiggarage bedarf einer Baugenehmigung. In puncto Preis und Arbeitszeit ist sein Anteil an dem gesamten baulichen Aufwand relativ gering. Durch Eigenleistung ergibt sich kein markanter finanzieller Vorteil. Wer eine Garage baut, sollte sich mit seinen Nachbarn abstimmen, um bereits im Vorfeld sicher planen zu können. Weitere Fragen hierzu können auch telefonisch mit einem Mitarbeiter von MC-Garagen unter Telefon 0621 819 1707 abgeklärt werden. Eine Fertiggarage von www.MC-Garagen.de zu erwerben, ist eine gut fundierte Entscheidung zu einem qualitativ hochstehenden Bauwerk mit der Ausstattung von namhaften Markenherstellern in bewährter Technik. Die Grundlage für eine jahrzehntelange Haltbarkeit und Nutzungsdauer ist bei MC-Garagen immer gegeben.



MC-Garagen
Matthias Chachulski
Wittener Straße 9-13
68219 Mannheim
0621 819 1707

http://www.MC-Garagen.de



Pressekontakt:
public Effect
Hans Kolpak
Göhren 2
95493
Bischofsgrün
Hans.Kolpak@publicEffect.com
09276 926 9711
http://www.publicEffect.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Kolpak, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 388 Wörter, 3173 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MC-Garagen

Fertiggaragen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MC-Garagen lesen:

MC-Garagen | 16.08.2012

MC-Garagen.de und Hörmann: Mit BiSecur sicher und komfortabel das Garagentor kontrollieren

Der europäische Marktführer Hörmann hat mit BiSecur einen Weg gefunden, auch von der Wohnung aus zu kontrollieren, ob das Garagentor verschlossen oder offen ist. Es kann auch von der Wohnung aus geöffnet werden, damit sich jemand ein Fahrrad oder...
MC-Garagen | 11.08.2012

MC-Garagen: Was dem Garagentorantrieb recht ist, kann dem Autoantrieb billig sein

'Bei einer Jahresfahrleistung von 15.000 Kilometern erzeugt ein Elektroauto etwa 622 Euro Stromkosten, hat Professor Ferdinand Dudenhöffer von der Uni Duisburg-Essen errechnet. Ein vergleichbarer Benziner verursacht auf der gleichen Strecke Spritkos...
MC-Garagen | 06.08.2012

MC-Garagen: Streit um eine Garage vermeiden durch eine umsichtige Planung

Bevor der erste Spatenstich erfolgt, muss die Planung für eine Fertiggarage in trockenen Tüchern sein. Erst dann ist zu erwarten, dass die Baugenehmigung im Rahmen des örtlichen Bebauungsplanes und des Nachbarrechts reibungslos über die Bühne ge...