info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG |

Oberndorfer Präzisions-Werk integriert OPW Engineering AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Markenhersteller für Fertigungsmesstechnik OPW rundet Produktportfolio ab


Oberndorf, 24. August 2010. Die Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG (OPW) integriert ihren bisher unter dem Namen “Gardner AG“ geführten Kooperationspartner, der zur “OPW Engineering AG“ umbenannt wurde. Mit dieser Maßnahme wird die OPW-Leistungsfähigkeit erheblich gestärkt - der schwäbische Markenhersteller für hochpräzise Fertigungsmesstechnik kann nun Gesamtlösungen aus einem Haus anbieten und verfügt damit über ein einmaliges, flexibles und dennoch umfassendes Produktportfolio von der miniaturisierten Sonderlehre bis zum vollautomatischen roboterunterstützten Messplatz. Mit der Breite und Fertigungstiefe des Angebotes unter der Marke OPW werden damit innovative Standards gesetzt.

Markenhersteller für Fertigungsmesstechnik OPW rundet Produktportfolio ab

Oberndorfer Präzisions-Werk integriert OPW Engineering AG

Oberndorf, 24. August 2010. Die Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG (OPW) integriert ihren bisher unter dem Namen “Gardner AG“ geführten Kooperationspartner, der zur “OPW Engineering AG“ umbenannt wurde. Mit dieser Maßnahme wird die OPW-Leistungsfähigkeit erheblich gestärkt - der schwäbische Markenhersteller für hochpräzise Fertigungsmesstechnik kann nun Gesamtlösungen aus einem Haus anbieten und verfügt damit über ein einmaliges, flexibles und dennoch umfassendes Produktportfolio von der miniaturisierten Sonderlehre bis zum vollautomatischen roboterunterstützten Messplatz. Mit der Breite und Fertigungstiefe des Angebotes unter der Marke OPW werden damit innovative Standards gesetzt.

Die Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG (OPW) verstärkt ihre Leistungsfähigkeit durch die Integration ihres bisher unter dem Namen “Gardner AG“ geführten Kooperationspartners. Mit der Integration erfolgte die Umbenennung zur “OPW Engineering AG“.
Der Markenhersteller für Fertigungsmesstechnik aus dem schwäbischen Oberndorf kann bereits auf knapp 60 Jahre Erfahrung zurückblicken und hat sich mit der Fertigung von Sondermessmitteln in höchster Präzision in der Branche einen guten Namen geschaffen. In den letzten Jahren verlagerte das Unternehmen seine Kernkompetenz verstärkt auf messtechnische Problemlösungen. Mit einer Fertigungstiefe von bis zu 98% und eigener Konstruktion produziert OPW Kontrollvorrichtungen, Sonderlehren, SPC-Messplätze, pneumatische Messtechnik, automatisierte Messtechnik, Messzellen, Einstelllehren, Kalotten und Sphären sowie Passungslehren - Wartung, Reparatur und Kalibrierung bietet OPW als zusätzlichen Service an.

Angesichts der sich rasant ändernden Anforderungen an Zulieferer und Serienfertiger ist die flexible Fertigung heute eine der Grundvoraussetzungen, um die Auslastung von Produktionsanlagen - und damit den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens - nachhaltig zu sichern. Deshalb und zur Festigung des OPW-Leistungsspektrums besteht seit längerer Zeit die Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Gardner AG, die in der industriellen Fertigungsmesstechnik Standards bei der wirtschaftlichen Symbiose aus Automatisierung, Industrierobotern, Messtechnik und Messsoftware setzt. Sowohl die maßgeschneiderte manuelle Fertigungsmesstechnik als auch automatisierte Messplätze mit eigener SPC-Messsoftware sind die Eckpfeiler eines flexiblen Produktionsprozesses, für den OPW ein umfassendes Produktportfolio bietet. Der Einsatz wieder einsetzbarer, qualitativ hochwertiger Standardkomponenten garantiert eine hohe Wertschöpfung und macht die Lösung der Messaufgaben unabhängiger von wachsender Typenvielfalt und veränderten Produktlebenszyklen.

Präzision im höchsten Maß
Die 1951 gegründete Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG (OPW) kann bereits auf knapp 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Markenprodukten für die dimensionelle Längenmesstechnik zurückblicken. In den letzten Jahren verlagerte das Unternehmen seine Kernkompetenz verstärkt auf messtechnische Problemlösungen wie die Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Sonderlehren, Messvorrichtungen und halbautomatisierten SPC-Messplätzen bis hin zur Messautomation für namhafte Kunden aus den Bereichen Automobilindustrie, Medizintechnik, Maschinenbau, Metall- und Kunststoffverarbeitung.
Der Erfolg des schwäbischen Full-Service-Anbieters basiert auf dem Potenzial hoch qualifizierter, erfahrener Mitarbeiter (Ausbildungsquote über 10%), einer Fertigungstiefe von etwa 98%, realisierbaren Messgenauigkeiten im Toleranzbereich von < 1μ (1/1.000 mm) und ständigen Investitionen in einen modernst ausgestatteten Maschinenpark. Höchste Qualitätsnormen und Produktsicherheit spielen in der Firmenphilosophie eine entscheidende Rolle: Seit 1996 ist OPW nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. 2007 wurde eine Repräsentanz in Peking eingerichtet.



Weitere Informationen:
Uwe Hildebrandt
Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG
Neckarstrasse 53
78727 Oberndorf
Telefon: +49 (0)7423-86950
Telefax: +49 (0)7423-869550
eMail: info@opw.de
Internet: www.opw.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, M.Holzapfel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 4311 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG lesen:

Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG | 06.07.2010

Qualitäts-Fertigungsmesstechnik rund um die Uhr kaufen

Oberndorfer Präzisions-Werk (OPW) setzt auf innovativen WebShop Qualitäts-Fertigungsmesstechnik rund um die Uhr kaufen Oberndorf, 6. Juli 2010. Qualitäts-Fertigungsmesstechnik ist bei der Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG (OPW) ab sof...
Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG | 08.03.2010

Von der pneumatischen Messtechnik bis zum vollautomatischen, robotergestützten Messplatz

Pneumatische Messtechnik: Hochgenau, robust und berührungslos Hochgenau, robust und berührungslos - diese Eigenschaften sind Vorteile der pneumatischen Messtechnik, einer Technologie, die im Einzelfall anderen konventionellen Messtechniken den Ran...
Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co. KG | 24.07.2009

Neu: Flexible Robotermesszellen OPW-R1

Oberndorfer Präzisions-Werk (OPW) erweitert Produktportfolio Neu: Flexible Robotermesszellen OPW-R1 Oberndorf, 24. Juli 2009. Mit einer neuen Produktreihe, der flexiblen Robotermesszelle R1, erweitert die Oberndorfer Präzisions-Werk GmbH & Co....