info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prBote - Agentur für crossmediale Kommunikation |

Spendenaktion „Sport gegen Flut: Jeder Sport bringt Hilfe für die Opfer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Sportminuten in Spenden umwandeln


Kassel, 24. August 2010 - Die Not in Pakistan ist groß nach der Flut. Mehrere tausend Menschen sind bereits ums Leben gekommen, Zehntausende von der Außenwelt abgeschnitten und obdachlos, darunter viele Kinder. Um den Opfern der Flut in Pakistan zu helfen, werden am 28.08. und 29.08.2010 die Mitglieder der Echtzeit Sport-Community Sportics.net sowie alle Interessierten sporteln, was das Zeug hält. Bei der Charity-Aktion „Sport gegen Flut“ halten Teilnehmer ihre Sportminuten im Online-Fitnesstagebuch fest und wandeln diese anschließend in eine Spende um. Sportics empfiehlt 10 Euro pro Stunde, um das Mindestziel von 1.000 Euro zu erreichen. Alle Spenden sind freiwillig und auch ohne Sport oder Sportics Mitgliedschaft willkommen.

Für jeden aktiven Teilnehmer spendet Sportics im Vorfeld einen Euro. Die Spendenabwicklung selbst läuft über die gemeinnützige Internetplattform betterplace.org, die es Menschen weltweit ermöglicht, für ein Hilfsprojekt Unterstützung zu finden. Das gesammelte Geld wird von betterplace an das ausgewählte Projekt „Flut in Pakistan: Hilfe für Kinder und Familien“ weitergeleitet. SAVE THE CHILDREN ist vor Ort und will den Kindern und ihren Familien beim Wiederaufbau helfen.

Weitere Informationen und Anmeldungen zur Aktion „Sport gegen Flut“: http://sportics.net/pakistan

Über Sportics
Sportics.net wurde im Mai 2009 von Frank Knobloch ins Leben gerufen und hat seinen Sitz in Kassel. Die Sportplattform verbindet auf eine sinnvolle und einfache Art und Weise die Möglichkeiten moderner Netzwerke und Technologien mit der realen Sportwelt. Vom Tracken, Anschauen, Planen, Auswerten, Vergleichen, Austauschen, Coachen und Zuschauen über Live-Sport hin zu dezentralen Wettbewerben und Trainings ist an jedes Bedürfnis gedacht. Mit der einzigartigen Echtzeitübertragung lassen sich Leistungsdaten beliebiger Geräte sowohl nach dem Sport, als auch währenddessen übertragen. Hierbei verfolgen sich die Nutzer live per Web oder mobil auf dem Handy. Die sportlichen Leistungen werden im Netz festgehalten und stehen immer und überall zur Verfügung. Wer ein iPhone, Windows Mobile oder Android hat, der macht mit der mobilen Sportics.app aus seinem Phone einen praktischen Sportcomputer für unterwegs.


Web: http://sportics.net/pakistan


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tahssin Asfour, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2278 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: prBote - Agentur für crossmediale Kommunikation

Ob für Print- und Onlinemedien oder TV- und Radiosender: prBote entwickelt kluge PR-Themen und Ideen und holt Ihre Empfänger genau dort ab, wo sie sich befinden.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von prBote - Agentur für crossmediale Kommunikation lesen:

prBote - Agentur für crossmediale Kommunikation | 14.10.2011

Die perfekte Pressemitteilung - 10 goldene Regeln

Pressemitteilungen gibt es wie Sand am Meer. Einige Journalisten bekommen täglich hunderte von Meldungen. Wer nicht möchte, dass seine Mitteilung ungelesen im Reißwolf landet, sollte ein paar einfache Regeln beachten. Tahssin Asfour, Inhaber der B...
prBote - Agentur für crossmediale Kommunikation | 16.08.2010

August-Vergleich: Welcher Prepaid-Anbieter hat den günstigsten Minutenpreis?

Berlin, 16. August 2010 – Günstig telefonieren, nur gewusst wie: Laut dem Simkarten-Portal prepaid-simkarten.de können Verbraucher mit dem richtigen Prepaid Anbieter an ihrer Seite viel Geld sparen beim Telefonieren. Unter die Lupe genommen wurden...