info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 28.10.2016

Streitfall Urlaub Ä Vom Anspruch bis zur Durchsetzung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
16.04.2013 - 17.04.2013
D-69469 Weinheim
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres Ä und mittlerweile auch eine der konfliktreichsten Materien im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht. Nicht zuletzt durch die neueste Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs ist die Rechtslage in vielen Teilbereichen des Urlaubsrechts unübersichtlich und nur noch schwer nachvollziehbar geworden. Aber auch zahlreiche betriebliche Urlaubsproblematiken finden sich regelmäßig beim Betriebsrat wieder. Hier ist es häufig nicht ganz einfach zu entscheiden, welcher Urlaubswunsch Vorrang haben soll, welche allgemeinen Urlaubsgrundsätze aufgestellt werden und wie vermittelnde Lösungen aussehen können.


Inhalt

Vom Antrag zur Gewährung: Das Verfahren des Urlaubsrechts

Urlaubsabgeltung

Störfälle bei der einzelnen Urlaubsgewährung

Typische betriebliche Konfliktlagen und betriebsverfassungsrechtliche Lösungen

Begrenzung der Urlaubsdauer



Zielgruppe

Betriebsrat, Betriebsratsmitglieder

Ziele

In diesem Seminar lernen Sie alle wichtigen Fakten rund um das Thema Urlaub kennen. Wir beleuchten die individualrechtliche Seite, insbesondere zu Fragen des Procederes der Urlaubsnahme, der Urlaubsübertragung und dessen Abgeltung, ebenso wie die typischen betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen, u. a. bei der Aufstellung von Urlaubsplänen, bei Vorrangregelungen und anderen Konfliktsituationen.



Preis: 795 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Seminare/Schwerpunkte-der-Betriebsratsarbeit/Arbeitszeit-und-Entlohnung/Streitfall-Urlaub-Vom-Anspruch-bis-zur-Durchsetzung?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 28.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: