info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 28.10.2016

Symposium Behinderung und Beruf - Die SBV als starker Partner schwerbehinderter Menschen im Unternehmen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
26.11.2013 - 27.11.2013
D-28215 Bremen
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Die Schwerbehindertenvertretung (SBV) spielt eine entscheidende Rolle bei der Integration behinderter Menschen ins Berufsleben. Im betrieblichen Alltag ist es nicht immer leicht, die Teilhabe schwerbehinderter Menschen zu ermöglichen und sich für die Interessen betroffener Kollegen einzusetzen. Ihre Arbeit als Schwerbehindertenvertreter erfordert Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick und Organisationstalent ebenso wie fundiertes Fachwissen.


Inhalt

1. Tag

Beschäftigungsförderung und Inklusion auf dem Prüfstand Ä Aktuelle Förderprogramme und Unterstützungsmöglichkeiten im Überblick

Referent: J. Holke, Soziologe, Dipl.-Pädagoge, Geschäftsführer Fachverband APK

Die Vertrauensperson als Helfer und Berater

Referent: Dr. P. Waltner, Soziologe, Berater, Coach

Langzeit- und Dauererkrankung im Zusammentreffen mit Schwerbehinderung

Referentin: R.-E. Unruh, Fachanwältin für Arbeitsrecht

Psychische Erkrankungen und Schwerbehinderung

Referentin: Dr. M. Nitsch-Kirsch, Ärztin für Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin, Psychotherapie

2. Tag

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Referentin: K. Simanowski, Richterin am Sozialgericht

Das SGB IX in der Praxis

Referent: M. Schmidt-Reimer, Richter am Arbeitsgericht

Das ärztliche Gutachten im Anerkennungsverfahren

Referentin: F. Schmeling, Richterin am Sozialgericht

Aktuelle Rechtsprechung für die Arbeit der SBV

Referent: F. J. Düwell, Richter am BAG



Zielgruppe

Betriebsräte, Betriebsratsmitglieder. Fach- und Führungskräfte

Ziele

In diesem Symposium setzen Sie sich intensiv mit dem Themenspektrum »Schwerbehinderte im Betrieb« auseinander. In acht Vorträgen mit anschließender Gelegenheit, Ihre Fragen und Anliegen zu diskutieren, erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Thematik: Vom Anspruch auf Förderung der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis zu den rechtlichen Rahmenbedingungen.



Preis: 995 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Symposien/Symposium-Behinderung-und-Beruf?lnk=ssm_pw_BR

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 28.10.2016 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: