info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Universität Rostock - Wissenschaftliche Weiterbildung | 21.10.2016

Umweltschutz - Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
00.00.0000 - 00.00.0000
D-18055 Rostock
Ulmenstraße 69
Firmenlogo von Universität Rostock - Wissenschaftliche Weiterbildung

Kurzbeschreibung

Der Zertifkatskurs macht die Teilnehmer mit den naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen des Umweltschutzes vertraut. Durch die selbstständige Erarbeitung von Sachwissen sowie fachübergreifender Zusammenhänge erwerben die Teilnehmer sowohl fachlich-methodische Kompetenzen als auch Kompetenzen des vernetzten und analytischen Denkens. Durch das Arbeiten in Gruppen während des Praktikums werden Kompetenzen wie Kooperations-, Team- und Partizipationsfähigkeit sowie Handlungskompetenz gefördert.


Inhalte

Zu den im Modul vermittelten Grundlagen gehören

Allgemeine Bodenkunde / Bodenschutz
Allgemeine Gewässerkunde
Klima- und Wetterkunde
Umweltanalytik / Umweltmesstechnik
Ökosysteme und Stoffkreisläufe
Verfahrens- und Anlagentechnik


Ziele

Auf Grundlage des erworbenen Wissens soll die Bedeutung des Bodens, des Wassers, des Klimas in nachgeordneten Zusammenhängen, z.B. für die Abfall- und Deponiewirtschaft, die Landschaftsökologie und -planung sowie für den Gewässerschutz erkannt werden. Die Teilnehmer werden mit dem Grundanliegen der Ökologie vertraut gemacht und mit soliden Grundkenntnissen ausgerüstet. Es werden wesentliche Methoden und Konzepte zum Verständnis von Stoffumsetzungen innerhalb von Ökosystemen und ihre Beeinflussung durch den Menschen vermittelt. Gleichzeitig erwerben die Teilnehmer elementare Kenntnisse zur Umweltchemie und zu umweltrelevanten Stoffen, die sie befähigen, Reaktionen und Verhalten einzelner Umweltchemikalien besser zu verstehen und die Detailprobleme in ihrer Ganzheit zu betrachten. Im Themenfeld Umweltmesstechnik lernen die Teilnehmenden die Grundlagen der Messmethoden kennen. Lehrziel ist die Vermittlung der physikalisch-messtechnischen Basis, messtechnische Aufnahme und Auswertung umweltrelevanter Kenngrößen, da diese die Grundlage für eine Vielzahl politischer und technischer Entscheidungen auf Basis bestehender Gesetze darstellt.


Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Interessierte sowie Mitarbeiter von Umweltbehörden, Ingenieur- und Planungsbüros, die sich mit naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen des Umweltschutzes befassen möchten.


Termin

Termin auf Anfrage


Preis: 1190 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.weiterbildung.uni-rostock.de/zertifikatskurse/umweltschutz/umweltschutzgrundlagen/

Unternehmenseintrag: Universität Rostock - Wissenschaftliche Weiterbildung

Eingestellt am: 21.10.2016 von: Universität Rostock - Wissenschaftliche Weiterbildung.

Weitere Events von Universität Rostock - Wissenschaftliche Weiterbildung: