info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik


Wolf PVG GmbH & Co. KG

Branche:

Adresse:

32602 Vlotho

Gültig bis:

01.01.2014

Web:


Beschreibung:

Mindestabschluss: FOR
Ausbildungsbeginn: 01.08.
Ausbildungsjahr: 2013
Ausbildungsplaetze: 1
Freie Ausbildungsplaetze: 1
Zusätzliche Ausbildungsinhalte: In den ersten Ausbildungsmonaten durchlaufen die angehenden Verfahrensmechaniker in der Ausbildungswerkstatt unter fachlicher Anleitung eine Grundausbildung in der Metallbearbeitung. Dort erlernen sie die Fertigkeiten des Feilens, Bohrens und Sägens. Ferner erhalten die Auszubildenden Einblicke in den Werkzeug- und Maschinenbau und die Elektrowerkstatt. Schritt für Schritt werden sie anschließend an berufsspezifische Tätigkeiten herangeführt. Hierzu gehören das Spritzgießen, Tiefziehen, Schäumen, Pressen und die Profil-extrusion. Im 3. Ausbildungsjahr spezialisieren sich die Auszubildenden auf das Spritzgießen - das Herstellen von Kunststoffteilen aus diversen Granulaten. Sie bedienen und warten Spritzgießmaschinen und deren Peripherie wie Handlinggeräte, Präge- und Druckmaschinen. Zum Arbeitsalltag gehören weiterhin Sicht-, Mess- und Funktionskontrollen, um Störungen und Fehlerquellen aufzuspüren und zu beheben. Einblicke in externe kunststoffverarbeitende Unternehmen sowie die Vermittlung der theoretischen Grundkenntnisse in der Berufsschule vervollständigen die zu vermittelnden Ausbildungsinhalte.
Einstellungstest: Nein
Onlinebewerbung erwüscht: J
Postalische Bewerbung erwüscht: J

Eingestellt am: 22.08.2013