Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
25
Aug
2010
Demandware GmbH, 25. Aug 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Erster großer deutscher Modehersteller mit umfassendem Mobile-Commerce-Angebot

s.Oliver setzt auf Mobile-Commerce-Lösung von Demandware

s.Oliver setzt auf Mobile-Commerce-Lösung von Demandware Boston/Jena, 25.08.2010 - Die s.Oliver Group nutzt ab sofort die Mobile-Commerce-Lösung des E-Commerce-Spezialisten Demandware. ...

Boston/Jena, 25.08.2010 - Die s.Oliver Group nutzt ab sofort die Mobile-Commerce-Lösung des E-Commerce-Spezialisten Demandware. Der international erfolgreiche Anbieter setzt dabei als erster namhafter deutscher Modehersteller auf mobiles Shopping mit komplettem Produktsortiment und umfangreichen Shopping-Funktionen.

Die Lösung bietet Kunden unter www.soliver.de ein konsequent auf mobile Smartphones ausgerichtetes Shopping-Erlebnis auf einer optimierten Mobile-Commerce-Seite. Im Mittelpunkt steht dabei der moderne Käufer, der oftmals wenig Zeit hat und dennoch ein adäquates Einkaufsvergnügen auf seinem Smartphone haben möchte.

s.Oliver unterstützt im neuen mobilen Kundenportal konsequent eine schnelle Produktpräsentation, Produktauswahl und müheloses Einkaufen. Ein schnelles und frustrationsfreis Erlebnis auf dem Smartphone ermöglicht u.a. das "Passgrößenprofil". Dabei müssen Nutzer nur einmal ihre Konfektionsgrößen, etwa für Schuhe, Hosen oder Hemden eingeben. Bei der Wahl ihrer Lieblingsartikel werden dann nur die passenden Produkte angezeigt. Diese vorselektierte Suche erlaubt eine direkte Bestellung ohne weitere Auswahl. Nach dem Motto "Sixty Seconds to Sale" wurde konsequent auf optimierte Mobile-Shopping-Usability gesetzt und das Frontend in AJAX-Technologie für schnellen Datentransfer bei geringem Datenvolumen und hoher Performance für mobile Endgeräte umgesetzt.

Die Mobile-Commerce-Lösung wurde vom Berliner Demandware-Partner Softwarespezialisten GmbH innerhalb von 6 Wochen - von Auftragserteilung bis zur Liveschaltung - implementiert.

Stephan Schambach, Gründer von Demandware: "Unsere Mobile-Commerce-Lösung bietet großen Markenherstellern und Händlern eine echte Shop-Funktionalität für die gesamte Produktpalette - nicht nur Image und Sichtbarkeit. Wir sind stolz, dass mit s.Oliver ein international anerkannter und erfolgreicher Markenanbieter unsere Erfahrung im Mobile-Commerce nutzt.

Sebastian Klare, Head of E-Commerce & Portals bei s.Oliver: "Mobile Commerce wird in der Vernetzung unserer Kanäle eine wichtige Rolle spielen und bringt uns näher an den Konsumenten. Die Demandware-Plattform bildet dabei aufgrund ihrer Flexibilität die optimale Basis für unsere elektronischen Vertriebskanäle."

Demandware ist international führender E-Commerce-Anbieter bei On-Demand-Plattformen. In der Mode- und Bekleidungsbranche wird Demandwares Technologie bereits von zahlreichen weltbekannten Markenherstellern genutzt. Zu den bestehenden Kunden der M-Commerce Technologie zählen US-Unternehmen wie Crocs Schuhe, Columbia Sportswear, Barneys New York.


Demandware GmbH
Rudolf Geiger
Landsberger Straße 155/2
80687 München
089-579 59-650

http://www.demandware.de



Pressekontakt:
Tower PR
Heiner Schaumann
Leutragraben 1
07743
Jena
demandware@tower-pr.com
03641 5070-80
http://www.tower-pr.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heiner Schaumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 349 Wörter, 3091 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Erster großer deutscher Modehersteller mit umfassendem Mobile-Commerce-Angebot, Pressemitteilung Demandware GmbH



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Demandware GmbH


   

Urban Decay launcht trendigen neuen Online-Shop auf Demandware

01.09.2011: Burlington, MA. / 1. September 2011 - Demandware (http://www.demandware.de), ein führender On-Demand E-Commerce-Anbieter, gibt bekannt, dass Urban Decay (http://www.urbandecay.com), größtes US-Kosmetikunternehmen in Privatbesitz, auf der Demandware Commerce Plattform neugestartet hat, um das Wachstum seines Onlinegeschäfts in den USA und auf den internationalen Märkten zu unterstützen. Urban Decay betrieb seine E-Commerce-Tätigkeiten bisher auf einer veralteten Plattform, die manuelles Eingreifen selbst bei der Verarbeitung von grundlegenden Befehlen erforderlich machte. Dem System f...

   

US-Luxus-Label Elie Tahari startet E-Commerce und M-Commerce auf Demandware Plattform:

22.08.2011: Burlington, MA / Jena, 22.August 2011 - Demandware (http://www.demandware.com), ein führender Anbieter von On-Demand E-Commerce, gibt bekannt, dass die luxuriöse Lifestyle-Marke Elie Tahari (http://www.elietaharie.com) auf der Demandware-Plattform startet. Die Marke gewinnt zunehmend an globaler Präsenz, mit der neuen Commerce-Plattform kann sie ihr Markenwachstum weiter vorantreiben und ein größeres Publikum erreichen. Elie Tahari hat sich für Demandware wegen der bereits vorhandenen "SiteGenesis"-Funktionälitäten (http://goo.gl/7Z6K9) entschieden. Diese ermöglicht dem U...

   

Lifestyle Marke Lands´ End setzt auf Demandware

10.08.2011: Boston/Jena - 10. August 2011 - Demandware (http://www.demandware.de), ein führender Anbieter von On-Demand E-Commerce, liefert die Plattform für das multinationale Geschäftsmodell von Lands´ End (http://www.landsend.com) in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Österreich und Schweden. Der globale Multi-Channel-Händler entwirft und vertreibt klassische Mode, Bademode und Outdoor-Bekleidung für Damen, Herren und Kinder. Außerdem führt das Unternehmen ein komplettes Sortiment an Produkten für Wohnung und Haushalt, Sport- und Reisetaschen sowie saisonale Geschenkartikel. "W...