Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Die Everglades in Florida

Ein Fluss aus Gras

Einst bewohnten die Seminolen-Indianer das Land im Süden des heutigen US-Bundesstaates Florida. Sie gaben dem riesigen Feuchtgebiet den Namen „Fluss aus Gras“. Inzwischen wird das tropische Marschland, das etwa so groß wie Belgien ist, als Everglades bezeichnet. Das Reiseportal www.reisen.de stellt die einzigartige, artenreiche Region im Süden der USA vor.
Über rund 6.000 Quadratkilometer erstreckt sich der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende Everglades-Nationalpark. Bei einer Reise nach Florida werden die Everglades fälschlicherweise häufig als Sumpf oder stehendes Gewässer bezeichnet. Dabei handelt es sich in Wirklichkeit um einen riesigen, flachen und behäbigen Fluss, der fast vollständig von Gras bewachsen ist. Durch kleine Inseln und dichte Schilfgräser bilden sich verschlungene Kanäle, die mit einem sogenannten Airboat befahren werden können. Mit dem Wasserfahrzeug, an dessen Heck ein riesiger Propeller angebracht ist, fliegen Besucher regelrecht über das Wasser der Everglades. Nach einem Flug nach Miami erreichen Urlauber den Nationalpark in weniger als einer Stunde. Dort eröffnet sich ihnen eine einzigartige Tierwelt. Alligatoren und Krokodile tummeln sich in dem seichten Wasser. Zahlreiche Vogelarten wie Ibisse, Störche und Reiher leben in dem Feuchtgebiet. Selbst Pumas und Schwarzbären werden von Zeit zu Zeit in den Everglades gesichtet. Die beste Zeit zum Bestaunen der beeindruckenden Flora und Fauna ist zwischen Mitte Dezember und Ende April. Außerhalb dieses Zeitraums wird es in den Everglades unerträglich heiß und feucht und Moskitos beherrschen das Feuchtgebiet.




Kontakt:

Reisen.de Service GmbH
Lisa Neumann
Bouchéstraße 12
12435 Berlin

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, das kostenlose Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.

27. Aug 2010

Von Reisen.de Service GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2053 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über Reisen.de Service GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Reisen.de Service GmbH


Urlaubsland Italien - Familienurlaub in Hotels am Gardasee

23.03.2011: Italien ist bei Urlaubern nach wie vor sehr beliebt – und das zu Recht. In den verschiedenen Regionen des Landes findet nahezu jeder das passende Urlaubsangebot. Das Reiseportal reisen.de stellt einige der Regionen mit ihren Angeboten vor. Ob Apartments oder Hotels am Gardasee (http:// www.reisen.de/ hotelcategory/ index/ id/ 545/ name/ Oberitalienische-Seen-Gardasee) oder All-inclusive-Angebote im Ferienhotel auf Sizilien – in Italien kommt praktisch jeder Urlauber auf seine Kosten. Im Norden des Landes, in Südtirol, erwarten die Urlauber Panoramastraßen, Gletscher und Bergseen. Hier p...

Ibiza in der Nebensaison - Entspannt im Urlaub Ibiza entdecken

02.03.2011: Die Mittelmeerinsel Ibiza hat deutlich mehr zu bieten als Strandpartys, Disconächte und Massentourismus. Vor allem in der Nebensaison zeigt sich die Insel von einer deutlich ruhigeren Seite, als es viele wohl vermuten würden. Im Frühling lässt sich Ibiza besonders gut mit dem Fahrrad erkunden. Das Reiseportal reisen.de stellt die weniger bekannte Facette der Insel vor. Wer für seinen nächsten Urlaub auf Ibiza (http:// www.reisen.de/ katalog/ Urlaub/ Ibiza/ Region-72103) plant, sollte sich am besten für einen Zeitraum außerhalb der Hauptsaison entscheiden. In der Zeit vom Herbst- bis...

Zum Frühlingsfest nach Valencia

22.02.2011: Flammenmeer und Feuerwerksspektakel Jedes Jahr im März reisen bis zu 300.000 Menschen nach Valencia, der drittgrößten Stadt Spaniens. Grund sind nicht etwa nur die lauen Temperaturen und ersten Sonnenstrahlen, die die Frühlingssaison einläuten. Vielmehr lockt das beliebte Volksfest „Fallas“ in die Stadt. Die Valencianer legen sich für die berauschende Feier mächtig ins Zeug. Etwa 800 riesige Puppen aus Gips, Holz und Pappmaché werden in mühevoller Kleinarbeit und in jedem Jahr neu gebastelt, um schließlich in einem tosenden Flammenmeer zu versinken. Das Internetportal reisen.de ...