Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Microsoft vertraut bei Leaders Lounge auf contentXXL CMS

Das Business Content Management-System contentXXL ist Basis der Microsoft Social Community für Entscheider Leaders Lounge.

Das Business Content Management-System contentXXL ist Basis der Microsoft Social Community für Entscheider Leaders Lounge. Mit Hilfe des .NET-basierten CMS hat MRM Worldwide, München, in Zusammenarbeit mit dem Nürnberger Softwarehaus Xparo ein völlig neuartiges Forum für Entscheider ins Leben gerufen. Die Leaders Lounge ist eine interaktive Expertenplattform zum Austausch mit Kollegen, Kunden und Branchenspezialisten. Online-Magazin, Social Community, interaktive Webcasts, Videos und Live-Veranstaltungen bieten den Entscheidern von heute alles Wesentliche für ihre Karriere. Web 2.0 in Reinform.\r\n

Das Business Content Management-System contentXXL ist Basis der Microsoft Social Community für Entscheider Leaders Lounge. Mit Hilfe des .NET-basierten CMS hat MRM Worldwide, München, in Zusammenarbeit mit dem Nürnberger Softwarehaus Xparo ein völlig neuartiges Forum für Entscheider ins Leben gerufen. Die Leaders Lounge ist eine interaktive Expertenplattform zum Austausch mit Kollegen, Kunden und Branchenspezialisten. Online-Magazin, Social Community, interaktive Webcasts, Videos und Live-Veranstaltungen bieten den Entscheidern von heute alles Wesentliche für ihre Karriere.

Web 2.0 in Reinform.

Web 2.0 beschäftigt das Management nicht nur, wenn es um Werbestrategien und Vertriebskonzepte geht. Auch die eigene Nutzung von entsprechenden Communities bietet den Entscheidern viele Vorteile: Schnelle und direkte Informationen zu relevanten Themen, entspanntes und intuitives Networking und die Möglichkeit für neue Geschäfte geben sich in professionell geplanten und umgesetzten Business Communities ein Stelldichein. Ein ganz besonderes Portal dieser Art hat Microsoft in Zusammenarbeit mit der renommierten Agentur MRM Worldwide aus München auf die Beine gestellt. In der Leaders Lounge, der Name benennt schon klar die Zielgruppe, können sich Entscheider über immer neue Angebote und Konzepte aus unterschiedlichen Branchen informieren, sich mit Kollegen austauschen, Experten zu speziellen Themen ausfindig machen und ansprechen, allgemeine Business-Tipps erhalten - der Funktionsumfang der Community beeindruckt bereits auf den ersten Blick.

Strategisch sollen die Mitglieder natürlich gebunden werden, sich mehr mit Microsoft identifizieren und die Leaders Lounge als einen Ort im Web wahrnehmen, an dem sie sich in entspannter Atmosphäre sowohl fachlich austauschen als auch Anregungen für private Aktivitäten abholen können.

Related Content für das Online-Magazin

Die Umsetzung des nicht nur konzeptionell anspruchsvollen Projektes erforderte ein flexibles System, das sich gut an die Erfordernisse einer Community für Premium-Kunden anpassen lassen konnte. Besonders wichtig war ein ausgeklügeltes Content Relationship Management, also die Art und Weise, in der das eingesetzte System mit Beziehungen zwischen verschiedenen Inhalten umgeht. Da die Leaders Lounge wie ein regelmäßig erscheinendes Magazin mit Schwerpunktthemen, verschiedenen Rubriken und Sonderteilen aufgemacht werden sollte, musste hier bereits in der Konzeptphase mitgedacht werden, Redaktionsprozesse so einfach wie möglich zu gestalten. Perfekt in die Planung passte das Business Content Management System contentXXL, das es durch das enthaltene Wissensmanagement ganz einfach macht, auch große Inhaltsmengen punktgenau zu platzieren und kategorienbasiert in Verbindung zu bringen.

Verknüpfte Strukturen auch bei der Umsetzung

Unterstützung bei der Einrichtung und Anpassung des CMS erhielt MRM vom contentXXL-Solutionpartner Xparo. In Trainings und Workshops erhielt die Münchener Lead-Agentur das notwendige Knowhow, um mit den Instrumenten, die das CMS zur Organisation der Inhalte und deren Verhältnis untereinander zur Verfügung stellt, das Magazinkonzept des Portals zu realisieren. Sowohl die einfache Redaktion der Inhalte als auch die bequeme Navigation im Portal selbst hatten sehr hohe Priorität - schließlich sollen sich die Mitglieder der Lounge wohlfühlen und sich nicht durch Menü-Wüsten klicken.

Für viele der typischen Community-Funktionen konnten die Experten der Xparo auf das Web 2.0-Modul von contentXXL zurückgreifen, das häufig benötigte Leistungsmerkmale wie Kommentarfelder, Bewertungsfunktionen, Tag Clouds usw. "out-of-the-box" bereitstellt. Das ausgeklügelte Rechtekonzept des CMS half bei der Realisierung der geschützten Bereiche auf der Seite. Auch die Integration der anspruchsvollen Multimedia-Inhalte in das Portal verlief problemlos.
Nach dem Start der Community übernahm Xparo die Support- und Consulting-Leistungen für dieses aufregende neue Forum für Fach- und Führungskräfte.


contentXXL International GmbH
Annett Petzold
Deutschherrnstrasse 15-19
90429 Nürnberg
+49 (0)911 277 865 0

http://www.contentXXL.de



Pressekontakt:
XIKOM Frank Bärmann
Frank Bärmann
Suestrastraße 87
52538
Selfkant
baermann@xikom.de
02456-508073
http://www.xikom.de

30. Aug 2010

Von contentXXL International GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Bärmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 600 Wörter, 4615 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Microsoft vertraut bei Leaders Lounge auf contentXXL CMS , Pressemitteilung contentXXL International GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von contentXXL International GmbH


   

contentXXL Solutionpartner Fecton Softwarevertrieb GmbH online mit contentXXL CMS

20.10.2010: Das IT-Unternehmen Fecton Softwarevertrieb GmbH mit Hauptsitz im österreichischem Thalheim bei Wels erhöht mit einem neuen Internetauftritt die Service-Qualität für Kunden und Interessenten. Unter www.fecton.at können sich diese über die Leistungen und Produkte der Fecton Softwarevertrieb GmbH informieren. Die Website wurde mit dem zu 100% auf Microsoft ASP.NET Technologie basierenden Business Content Management System contentXXL realisiert. Seit 2001 bietet das österreichische IT-Unternehmen im Umfeld von Internet und Medien branchenspezifische Software-Produkte an, in Kombination m...

   

Kaufbeuren bietet mit contentXXL umfangreichen Bürgerservice im Netz

15.10.2010: Die Stadt Kaufbeuren nutzt für ihren Internet-Auftritt www.kaufbeuren.de das Business Content Management System contentXXL. Die Website bietet interessierten Besuchern einen umfangreichen Service mit vielen Extras rund um die Stadtverwaltung. Mit dem Internet-Auftritt verfolgt die Stadtverwaltung Kaufbeuren konsequent das Ziel, ihren Bürgern den größtmöglichen Service zu bieten. So wurde nicht nur das Design überarbeitet, die Website bietet ihren Besuchern auch wichtige Serviceleitungen. Diese können sich über alle aktuellen Veranstaltungen in und um Kaufbeuren informieren. Ein Unt...

   

MIBAG Property + Facility Management nutzt contentXXL als CMS für die Website

13.10.2010: Das Unternehmen MIBAG ist einer der führenden Anbieter im Bereich des integralen Property + Facility Managements in der Schweiz. Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens, insbesondere seiner Produktangebote und Branchenlösungen sollte sich auch in der Website www.mibag.com widerspiegeln. Aus diesem Grund entschied sich MIBAG für ein Unternehmensportal auf Basis des Business Content Management Systems contentXXL, umgesetzt vom contentXXL Solutionpartner Chili Solutions GmbH. MIBAG wurde im Jahre 1994 gegründet und zählt heute mit rund 800 Mitarbeitern, 1.200 betreuten Geb...