Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Dinner for all: Hannspree serviert auf der IFA smartes Android Tablet

München / Meerbusch, 30. August 2010. Hannspree setzt bei der Weltpremiere seines ersten Tablets auf exzellentes Design, ohne bei der technischen Ausstattung zu geizen. Das Hannspree Tablet läuft unter Android 2. ...

München / Meerbusch, 30. August 2010. Hannspree setzt bei der Weltpremiere seines ersten Tablets auf exzellentes Design, ohne bei der technischen Ausstattung zu geizen. Das Hannspree Tablet läuft unter Android 2.2, begeistert durch ein rahmenloses kapazitives Multi-Touch Display mit einer Bildschirmdiagonale von 25,65cm (10,1 Zoll) und LED-Hintergrundbeleuchtung, einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel im 16:9-Format sowie zahlreichen Anschluss- und Erweiterungsoptionen. In dem knapp 1,4 Zentimeter flachen Android Tablet sorgen der ARM® A9 Cortex Dual-Core-Prozessor mit 1 GHZ und der stromsparende nVidia® Tegra II-Grafikprozessor für ungetrübtes mobiles Browsen und flüssige Wiedergabe von Videos in HD-Qualität (1080p). Dazu kommen ein für Erschütterungen unempfindlicher Flash-Speicher von 16 Gigabyte, WLAN sorgt für den Anschluss an das Internet und drahtlose Heimnetzwerke, Bluetooth 2.1 ermöglicht kabellose Verbindungen mit Tastaturen und anderen externen Geräten. Dank Beschleunigungssensor reagiert das Hannspree Tablet auf Bewegungen, der Lichtsensor regelt automatisch die Helligkeit des Displays. Bei Abmessungen von 260 x 171 x 13,9mm (L x B x H) wiegt das Powerpaket 790 Gramm, das entspricht gerade mal 4-5 handelsüblichen Äpfeln. Knauserig zeigt sich das Hannspree Tablet nur beim Preis von EUR 399,-- (inkl. MwSt.).



Multimedia-Flunder mit Flash-Unterstützung und Ausdauer

Das stylische Hannspree Tablet ist eine Multimedia-Maschine, mit der sich Bilder und Videos ansehen, Musik hören oder eBooks lesen lassen. Dank Android 2.2 ist die Unterstützung von Flash 10.1 selbstverständlich, sämtliche Videos in beliebten Portalen wie YouTube lassen sich problemlos abspielen. Über den MiniUSB 2.0-Anschluss oder den microSD-Kartenleser kann das Hannspree Tablet problemlos mit multimedialen Inhalten gefüttert werden. Die Ausgabe von HD-Videos erfolgt verlustfrei über den Mini HDMI-Ausgang. Mobil hält das Hannspree bei der Wiedergabe von HD-Videos rund 8 Stunden durch, unabhängig davon ob die Soundausgabe über den internen 1 Watt Lautsprecher oder den 3,5mm-Kopfhörerausgang erfolgt. Damit kann man bequem im Flieger ein paar Filme ansehen. Beim Surfen im Internet vertraut Hannspree auf den Chrome Browser von Google, der extrem schnell Seiten aufbaut.



Optimierte Benutzeroberfläche und Zugriff auf 100.000 Apps im Android Market

Android 2.2 stellt die neueste Version des OpenSource-Betriebssystems von Google dar und erzielt dank vieler Code-Optimierungen vor allem mehr Leistung und noch flüssigere Bedienung bei gleichzeitig längerer Akkulaufzeit. Hannspree hat seinem Tablet eine modifizierte Oberfläche von Android 2.2. spendiert, die optimal auf Gestensteuerung des riesigen Displays zugeschnitten ist. Im Hauptmenü sind bereits die folgenden Shortcuts vorinstalliert: Home Screen, Browser, Kontakte, Kalender, Email, Musik, Video, YouTube, Wetter, Uhr, Einkaufsliste, Aufgaben und Facebook. Im Android Market warten zudem mehr als 100.000 zusätzliche Apps, der Großteil davon kostenfrei, auf die Besitzer des Hannspree Tablet.



Das Hannspree Tablet ist zum Preis von Euro 399,-- ab November 2010 über den Fachhandel erhältlich.




Hannspree Europe GmbH
Melanie Oborski
Mollsfeld 2
47877 Meerbusch
+49-2159-81457-118

www.hannspree.com/eu/de



Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Kathrin Widmayr
Goethestr. 66
80336
München
hannspree@trademarkconsulting.eu
+49-89-444 467 4-63
http://www.trademarkconsulting.eu

06. Sep 2010
Hannspree Europe GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Widmayr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 480 Wörter, 3759 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Dinner for all: Hannspree serviert auf der IFA smartes Android Tablet, Pressemitteilung Hannspree Europe GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Hannspree Europe GmbH


   

my style. my tv. - Hannspree eröffnet ersten Concept-Store in Europa

23.11.2010: Hamburg / Meerbusch, 22. November 2010 - Pünktlich zur Adventszeit und dem Westfield Christmas Festival eröffnet Hannspree in Europas größtem städtischen Einkaufscenter - dem Westfield London - seinen ersten Concept-Store in Europa. Schon am 13. November, dem Eröffnungstag, konnte Hannspree zahlreiche Besucher im Laden begrüßen. Der taiwanesische Hersteller von TVs und Monitoren, mit einzigartiger Kombination aus führender Technik und unverwechselbarem Design, ist mit einer Ladenfläche von rund 140 Quadratmeter perfekt für das beginnende Weihnachtsgeschäft in London gewappnet. Im ...

   

Entertainment pur! Hannspree ist Arenapartner der o2 World Hamburg

12.11.2010: Hamburg / Meerbusch, 12. November 2010 - 16.000 Sitzplätze und 70 Logen - seit Oktober dieses Jahres präsentiert sich Hannspree, der taiwanesische Hersteller von TVs und Monitoren mit einzigartiger Kombination aus führender Technik und unverwechselbarem Design, exklusiv mit über 250 modernen Flatscreen-TVs direkt vor Ort in den Zuschauer-, Backstage-, Hospitality- und Logenbereichen der o2 World in Hamburg. "Wir freuen uns, mit Hannspree einen weiteren namhaften Partner für die o2 World Hamburg gewonnen zu haben, der unsere Arena mit seinen innovativen Produkten aufwerten wird. Diese ...

   

Anpfiff: Hannspree baut europäisches Engagement im Fußball aus

17.09.2010: Hamburg / Meerbusch, 17. September 2010 - Die Hannspree Europe GmbH und der Hamburger Sportrechtevermarkter SPORTFIVE haben eine umfassende Kooperation geschlossen. Diese sichert dem weltweit operierenden Unternehmen mit Hauptsitz in Wugu, Taipei eine TV-Bandenpräsenz bei 24 verschiedenen europäischen Fußballvereinen. Das Engagement erstreckt sich auf die fünf wichtigsten Fußball-Ligen Europas, also die Bundesliga, Primera Division, Ligue 1, Serie A und die Premier League. Darüber hinaus war Hannspree, der taiwanesische Hersteller von TVs und Monitoren mit einzigartiger Kombination aus ...