Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
09
Sep
2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Unternehmensberatung Titze GmbH - Adressdatenbank: 16 Standardpakete verfügbar

Titze liefert erstmalig 16 Standard-pakete aus der Adressdatenbank

Die Unternehmensberatung Titze GmbH liefert nun erstmalig 16 Standardpakete aus der umfangreichsten Adressdatenbank der Möbel- und Einrichtungsbranche.\r\n

Egal ob für Direct Mailings, für Potentialanalysen oder für das Vertriebscontrolling: Qualifizierte Vertriebsadressen werden immer wichtiger.

Seit 1991 entstand bei der Unternehmensberatung Titze GmbH die umfangreichste Adressdatenbank zum Thema Wohnen und Einrichten. Sie enthält aktuell mehr als 50.000 Datensätze. Die Datenbank wird wöchentlich gepflegt.

Die Anforderungen der Kunden wurden in den letzten Monaten dabei immer spezifischer, so dass nun erstmalig 16 preislich sehr attraktive Standardpakete mit Basisdaten bestehend aus Suchname, Firma, Rechtsform, Nationalität, Straße, PLZ und Ort zusammen gestellt worden sind.

Optional können gegen Aufpreis auch Kommunikationsdaten, Ansprechpartner und branchenspezifische Daten zusätzlich zu den Standardpaketen geliefert werden.

Verfügbar als Standardpakete sind:

Alle Handelszentralen ca. 1.000 Adressen
Möbelhandel ca. 7.600 Adressen
Designmöbelhandel ca. 2.350 Adressen
Küchenhandel ca. 3.500 Adressen
Badhandel ca. 3.250 Adressen
Sonstiger Einrichtungshandel ca. 5.000 Adressen
Distanzhandel ca. 2.150 Adressen
Möbelhersteller ca. 1.250 Adressen
Küchen- und Gerätehersteller ca. 400 Adressen
Bad- und Sanitärhersteller ca. 500 Adressen
Fachsortimentshersteller ca. 1.700 Adressen
Möbelzulieferer ca. 700 Adressen
Objektgeschäft ca. 2.850 Adressen
Medien ca. 700 Adressen
Österreich (alle Marktdaten) ca. 1.500 Adressen
Schweiz (alle Marktdaten) ca. 1.250 Adressen

Titze dazu: "Das ist ein Marketingtool, an dem kein fortschrittliches Unternehmen der Einrichtungsbranche vorbeikommt."

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.titze-online.de


Unternehmensberatung Titze GmbH
Susanne Schlagmann-Titze
Auf den Stöcken 16
41472
Neuss
s.schlagmann-titze@titze-online.de
02182-871200
http://www.titze-online.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Schlagmann-Titze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2177 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Unternehmensberatung Titze GmbH - Adressdatenbank: 16 Standardpakete verfügbar, Pressemitteilung Unternehmensberatung Titze GmbH

Kompetentes Know-how durch konsequente Analyse von Menschen und Märkten. Das bietet Ihnen die Unternehmensberatung Titze GmbH, der Spezialist für die Möbel- und Einrichtungsbranche.

Wir arbeiten seit mehr als 20 Jahren für Kunden im In- und Ausland und haben uns dabei auf drei Kernbereiche spezialisert:

Consulting
Research
Public Relations

Wir sind am Markt anerkannt als Branchenkenner und Insider. In vielen Jahren haben wir ein leistungsstarkes Netzwerk aufgebaut, dass wir zum Nutzen unserer Kunden einsetzen.

Unsere langjährigen und vertrauensvollen Kundenbeziehungen basieren auf unserer zielorientierten Arbeitsweise, die wir permanent und zeitgemäß auf den sich ständig wandelnden Beratungsbedarf einstellen. Der permanente Erfahrungsaustausch mit unseren Klienten bildet eine solide Basis für die erfolgreiche Abwicklung unserer Beratungsprojekte.

Wir sind Fördermitglied bei den Verbänden der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V. in Herford.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Unternehmensberatung Titze GmbH


   

Badmöbel und Spiegelschränke in Deutschland - Status Quo und Entwicklung bis 2025 - Aktuelle Marktstudie

25.08.2017: Ausführliche Informationen zu der Studie erhalten Sie hier. Die inländische Marktversorgung für Badmöbel und Spiegelschränke hat nach ihrem deutlichen Anstieg um 5% im Jahr 2016 mit 510 Mio. Euro zu Herstellerabgabepreisen netto erstmalig die Schallmauer von 500 Mio. Euro durchbrochen. Der Wert entspricht einem Bruttohandelsvolumen von 1.262 Mio. Euro. Auch 2017 wird wieder eine positive Entwicklung in Höhe von rund 3% erwartet. Zu diesen Ergebnissen kommt die aktuell in der 13.Auflage erschienene Studie der Unternehmensberatung Titze GmbH aus Neuss. Die Nutzung des eigenen Badezimmer...

   

Neue Studie: Der Markt für Bade- und Duschwannen, Duschabtrennungen sowie Dusch- und Wellnesssysteme

28.02.2013: Sie ist eine der umfangreichsten Studien, die zu diesem Thema je erschienen sind. Auf 460 Seiten mit 280 farbigen Grafiken und Tabellen wird die aktuelle Marktsituation dieser Produktgruppen eingehend analysiert. Ein besonderer Augenmerk gilt dabei in dieser Ausgabe dem Trendthema der bodengleichen Duschen. Die Inlandsmarktversorgung für Bade- und Duschwannen entwickelte sich zuletzt von 2007 bis 2011 deutlich rückläufig. Erst 2012 war ein leichter Anstieg in Höhe von 15 Millionen Euro feststellbar. Innerhalb der Sortimentsstruktur ist eine deutliche Verschiebung von Badewannen zu Duschen...

   

Badmöbel erreichen Inlandshoch - Handelsstrukturen im Wandel

15.02.2013: Ein besonderes Element zur Ergebnisfindung dieser Marktuntersuchung war die Befragung von 150 Handelsunternehmen zu der Situation und der zukünftigen Entwicklung der Bad- und Sanitärbranche. Die Befragten repräsentieren 480 Handelsgeschäfte. Die Stichprobe hat folgendes Aussehen: Sanitärgroßhandel und Sanitäreinzelhandel - 57 Interviews Fliesenhandel und Badhandel - 29 Interviews Möbelhandel und Küchenhandel - 24 Interviews Bau- und Heimwerkermärkte - 14 Interviews Distanzhandel - 17 Interviews Objektgeschäft und Sonstige Vertriebswege - 09 Interviews Erstmals wurde in der Bad- ...