Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MBA-Programme "Sportmanagement" und "Tourismus und Hospitality" - Neues ab Oktober

Zum Wintersemester 2010/2011 starten wieder die akkreditierten MBA-Studiengänge "Sportmanagement" und "Tourismus und Hospitality", die gemeinsam von der Fachhochschule Schmalkalden und dem IST-Studieninstitut angeboten werden. ...

Zum Wintersemester 2010/2011 starten wieder die akkreditierten MBA-Studiengänge "Sportmanagement" und "Tourismus und Hospitality", die gemeinsam von der Fachhochschule Schmalkalden und dem IST-Studieninstitut angeboten werden.

Neu dabei: Studenten, die im Wintersemester 2010/2011 ihr MBA-Studium "Sportmanagement" oder "Tourismus und Hospitality" beginnen, haben die Möglichkeit, an einem Auslandsaufenthalt in Barcelona teilzunehmen. Das Programm beinhaltet einen einwöchigen Kurs an der ESERP Business School - der Partnerhochschule der FH Schmalkalden - in englischer Sprache. Neben dem Besuch von sport- bzw. tourismusspezifischen Vorlesungen gibt es auch ein entsprechendes kulturelles Rahmenprogramm.

Außerdem haben sich die Zulassungsvoraussetzungen beider MBA-Studiengänge geändert: Neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium ist jetzt statt zwei Jahren Berufserfahrung nur noch ein Jahr notwendig.

Alle Informationen zu den MBA-Programmen gibt es unter www.ist.de.




IST-Studieninstitut
Martin Müsken
Moskauer Strasse 25
40227
Düsseldorf
mmuesken@ist.de
0211/ 8 66 68 63
http://www.ist.de

10. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Müsken, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 144 Wörter, 1241 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: MBA-Programme "Sportmanagement" und "Tourismus und Hospitality" - Neues ab Oktober, Pressemitteilung IST-Studieninstitut


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von IST-Studieninstitut


   

Weiterbildungen für die Wellnessbranche - Online-Infoveranstaltung am 19. September

09.09.2011: Am 19. September 2011 bietet der Fachbereich "Wellness & Gesundheit" des IST-Studieninstituts von 19.00 bis 20.30 Uhr eine Online-Infoveranstaltung zu berufsbegleitenden Weiterbildungen und Karrierewegen in der Wellness- und Gesundheitsbranche an. Bei der Online-Infoveranstaltung erhalten die Teilnehmer per Live-Präsentation sämtliche Informationen zu den IST-Weiterbildungen im Fachbereich "Wellness & Gesundheit" und zum Ablauf eines Fernstudiums. Das bei der Präsentation vorgestellte Bildungsangebot des IST-Studieninstituts umfasst u.a. die Weiterbildungen "Sauna-Meister", "Ernähru...

   

Neue Weiterbildung New Media Management Sport

25.08.2011: (ddp direct) Das IST-Studieninstitut bietet ab Oktober 2011 mit New Media Management Sport die deutschlandweit erste Weiterbildung, die aus dem spezifischen Blickwinkel der Sportbranche auf einen sicheren und professionellen Umgang mit den Neuen Medien vorbereitet und zeigt, wie man diese erfolgreich nutzt. Die viermonatige berufsbegleitende Weiterbildung New Media Management Sport des IST-Studieninstituts vermittelt den Teilnehmern das erforderliche Basiswissen, um New Media-Konzepte für den Sport zu erstellen, diese richtig einzusetzen und fortlaufend zu optimieren. Anhand von zwei Stu...

   

"Wege zum Traumjob": Mit dem IST und Fortuna ins Fußballmanagement

18.08.2011: Im Rahmen der Aktion "Wege zum Traumjob" ermöglicht das IST-Studieninstitut exklusive Einblicke in spannende Berufe. Zusammen mit Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf bietet das IST jetzt die einmalige Möglichkeit, das Management eines Fußballclubs hautnah mitzuerleben. Zusätzlich vergibt das IST ein Stipendium für die Weiterbildung "Fußballmanagement". Frei nach dem Motto "Machen Sie doch, was Sie wollen" macht das IST-Studieninstitut auf interessante Berufe aufmerksam und zeigt, wie man den Weg dorthin erfolgreich beschreitet. Mit der steigenden Professionalisierung und Komm...