Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

DFKOM fördert Dialoge auf der IFAT ENTSORGA in München

Von DFKOM GmbH

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Der Austausch von Cleantech Unternehmen mit Kunden und Zulieferern steht vom 13. bis 17. September im Mittelpunkt der IFAT ENTSORGA in München. Sie ist die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Den Dialog mit Zielgruppen von Cleantechfirmen fördert auch die auf saubere Technologien spezialisierte DFKOM. ?Für Unternehmen dieser Branche ist es von hoher wirtschaftlicher Relevanz, die Stärken ihrer umweltfreundlichen Technologien gegenüber einer kritischen Öffentlichkeit, aber auch gegenüber ihren Kunden und anderen glaubwürdig und nachhaltig zu kommunizieren?, erklärt DFKOM-Geschäftsführer Dr. Dominik Faust.\r\n
München - Der Austausch von Cleantech Unternehmen mit Kunden und Zulieferern steht vom 13. bis 17. September im Mittelpunkt der IFAT ENTSORGA in München. Sie ist die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Den Dialog mit Zielgruppen von Cleantechfirmen fördert auch die auf saubere Technologien spezialisierte DFKOM. Zu den IFAT-Kunden der inhabergeführten Full-Service-Agentur für Kommunikation zählt zum Beispiel LAMBDA aus Wuppertal. "Für Unternehmen dieser Branche ist es von hoher wirtschaftlicher Relevanz, die Stärken ihrer umweltfreundlichen Technologien gegenüber einer kritischen Öffentlichkeit, aber auch gegenüber ihren Kunden und anderen glaubwürdig und nachhaltig zu kommunizieren", erklärt DFKOM-Geschäftsführer Dr. Dominik Faust. Denn der Erfolg von Projekten der Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft hänge nicht allein von der Lösung technischer Probleme ab. Entscheidend seien eben auch nachhaltige Dialoge mit den verschiedenen Zielgruppen, die zunehmend über soziale Netzwerke geführt werden. Unter dem Label DF.cleantech unterstützt die Agentur DFKOM Firmen aus dem Bereich Cleantech bzw. erneuerbare Energien bei ihrer Kommunikation mit Behörden, Investoren, Bürgern, Medien. "Dazu entwickeln wir Marketing- und PR-Strategien und setzen diese um in Form von Corporate Publishing Produkten wie Kundenmagazine, Online-Videos, Broschüren, Internetauftritte sowie in Form von Pressearbeit und Social Media", so Faust weiter. Die DFKOM sorgt dafür, dass die Stärken von Unternehmen, Marken, Produkten und Dienstleistungen nachhaltigen Zuspruch bei Dialoggruppen finden. Sie ermöglicht es ihren Kunden außerdem, aktiv an der Meinungsbildung mitzuwirken. "Indem wir Cleantech Unternehmen bzw. Renewables aktiv unterstützen, leisten wir im Sinne des Clobal Compact der Vereinten Nationen einen Beitrag zur Verbreitung umweltfreundlicher Technologien. Wir tun dies aus Überzeugung und werden das in Gesprächen auf der IFAT ENTSORGA gerne vermitteln", so der Agenturchef. DFKOM GmbH Dominik Faust Eugen-Sänger-Ring 1 85649 Brunnthal df@dfkom.eu 089 66508120 http://www.dfkom.eu
10. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dominik Faust, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2177 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über DFKOM GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von DFKOM GmbH


Social Media: Neuer Service für B2B-Unternehmen

Klarheit und leichter Einstieg mit dem Social Media Kick-off Workshop

09.06.2011
09.06.2011: München - Mit einem neuen Serviceangebot stößt die Agentur DFKOM das Thema Social Media in B2B-Unternehmen weiter an. Der "Social Media Kick-off" des Spezialisten für B2B-Markenführung richtet sich sowohl an Firmen, die noch nicht in sozialen Medien vertreten sind als auch an jene, die bereits erste Schritte in Facebook, Twitter, Xing & Co. unternommen haben. Der klar strukturierte Workshop gibt grundlegende Einblicke in die Mechanismen von Social Media und beantwortet ganz individuell die Frage, welche Unternehmensbereiche wie durch soziale Netzwerke profitieren können. Ein Ruck soll... | Weiterlesen

Support für IT-Firmen auf der EuroShop

Weltgrößte Messe für Investitionsgüter im Handel

28.02.2011
28.02.2011: Düsseldorf / München - Die weiter wachsende Bedeutung der IT für den Handel wird derzeit auf der EuroShop 2011, der weltgrößten Messe für Investitionsgüter im Handel in Düsseldorf deutlich. In einem eigenen Bereich, der EuroCIS, präsentieren über 300 Unternehmen neueste Innovationen, um die Beziehung zwischen Handel, Verbraucher und Lieferanten zu optimieren. Insbesondere die wachsende Bedeutung des Online- und des Mobile-Marketings (zum Beispiel Smartphone-Apps) für den Konsumgüter-Bereich wird dort deutlich. Zu den Retailern aus aller Welt gehörten in der Vergangenheit Firmen w... | Weiterlesen

Agentur DFKOM launcht Newsroom und Blog neu

Optimierte Online-Kommunikation durch angepasste Social Media Portale in WordPress

10.11.2010
10.11.2010: München - Nach dem erfolgreichen Relaunch Ihrer Website im Sommer hat die Agentur DFKOM nun auch ihren Social Media Newsroom sowie ihr Weblog überarbeitet. Beide Informations-Portale basieren jetzt auf WordPress, einem weltweit führenden Open Source Content-Management-System. Es wurde den individuellen Anforderungen der Agentur angepasst. "Wir haben uns für WordPress entschieden, weil diese Software extra dafür entwickelt wurde, Botschaften innerhalb kürzester Zeit im Internet zu verbreiten", erklärt DFKOM-Geschäftsführer Dr. Dominik Faust. Seine Agentur hat bereits von 2006 an ein... | Weiterlesen