Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

travianet implementiert Impact 360 Workforce Management von Verint Witness Actionable Solutions

Von Verint Systems

Lösung unterstützt Expansion des Reisebuchungs- und Service-Anbieters

Lösung unterstützt Expansion des Reisebuchungs- und Service-Anbieters Kiel, 14. 09. 2010 - travianet, einer der Marktführer im Bereich Reisepartnerprogramme, arbeitet jetzt mit der Impact 360® Workforce Management Software von Verint® Witness Actionable Solutions®. ...
Kiel, 14. 09. 2010 - travianet, einer der Marktführer im Bereich Reisepartnerprogramme, arbeitet jetzt mit der Impact 360® Workforce Management Software von Verint® Witness Actionable Solutions®. Der Verint-Partner Tele´Train beriet travianet im Hinblick auf die Verbesserung der Prozesse, implementierte die Lösung im Juli 2010 und schulte die Mitarbeiter. Inzwischen werden die Schichten von 170 Agenten - überwiegend Reisekaufleute - mit der Software geplant. Das Unternehmen nutzt die Lösung außerdem für die Vorhersage des Anruf-Aufkommens, die Einhaltung der Schichtpläne und für das Reporting. Mit mehr als 2.000 Partnern in Deutschland bietet travianet neben den Reisepartnerprogrammen auch Travel Management für Unternehmen an und wickelt als Servicecenter die Buchungen für große Online-Portale, Reedereien, Flug- und Hotelgesellschaften sowie andere Touristik-Unternehmen ab. travianet expandiert stark und hat im vergangenen Jahr zusätzlich zum Servicecenter in Deggendorf zwei weitere Center eröffnet. Damit stiegen auch die Anforderungen an das Workforce Management (WFM) der Agenten. Um sich weiterhin auf exzellenten Kunden-Service konzentrieren zu können und die Mitarbeiter optimal entsprechend dem Bedarf einzusetzen, suchte das Unternehmen eine umfangreiche und skalierbare WFM-Lösung. Travianet entschied sich für die Impact 360 Workforce Management Software. "Technologisch waren wir schon immer Vorreiter, weil uns neue Lösungen ermöglichen, effizienter zu arbeiten", erklärt Bernd Kienle, Geschäftsführer von travianet. "Besonders in der Expansion benötigen wir intelligente und zeitsparende Lösungen wie Impact 360, um unseren Wettbewerbsvorteil zu bewahren und auszubauen. Mit der neuen Software können wir nicht nur die Planung optimieren und automatisieren, sondern auch die Arbeit von hunderten von Agenten steuern und immer schnell an die aktuellen Gegebenheiten anpassen." Darüber hinaus können mit der neuen Lösung historische Daten in die Planung einbezogen und in Echtzeit das geplante, das tatsächliche und das zu erwartende Volumen verglichen werden. Auf dieser Basis lassen sich Profile entwickeln, mit deren Hilfe travianet das Anruf-Aufkommen im Zusammenhang mit Marketing-Kampagnen der Kunden vorhersagen kann. Zusätzlich hat das Unternehmen jetzt die Möglichkeit, durch Direkt-Nachrichten oder E-Mails sicherzustellen, dass die Intraday-Planung immer schnell an die sich verändernden Bedingungen angepasst wird. "Impact 360 Workforce Management beinhaltet nicht nur die traditionellen Funktionalitäten, sondern ermöglicht auch, Abweichungen vom Plan zu verfolgen und die Leistung des Contact Centers zu verbessern. Auf diese Weise werden Unternehmen in die Lage versetzt, die Kosten zu senken, weil Prozesse vereinfacht und die Mitarbeiter entsprechend des tatsächlichen Arbeitsaufkommens eingesetzt werden", kommentiert Erwin Siegel, Geschäftsführer von Tele´Train. Über Tele´Train Tele"Train ist spezialisiert auf Softwarelösungen und Beratungsdienstleistungen für Contact Center. Als Vertriebs- und Servicepartner von Verint Witness Actionable Solutions bietet es von Softwarelizenzen, über Beratung und Planung bis zur Implementierung, Schulung und Betreuung alle Services aus einer Hand, mit deren Hilfe Contact Center ihre Leistungsfähigkeit und Effizienz steigern können. Weitere Informationen finden sich unter www.tele-train.de. Über Verint Witness Actionable Solutions Verint Witness Actionable Solutions ist der führende Anbieter für Workforce Optimization-Software und Services. Mit den Lösungen gewinnen große und kleine Organisationen wertvolle Informationen über ihre Kunden, erkennen Trends, gehen den Ursachen für das Verhalten von Mitarbeitern und Kunden auf den Grund und verbessern das Serviceerlebnis. Die Impact 360 Workforce Optimization Suite ist die umfassendste Lösung am Markt. Sie beinhaltet Qualitätsmonitoring und Vollzeit-Aufzeichnung, Workforce und Performance Management, Interaktionsanalyse (Sprach- und Datenanalyse sowie Kundenbefragungen), Desktop- und Prozessanalyse sowie e-Learning und Coaching. Mit Impact 360 werden alle Prozesse rund um den Kunden verbessert und die richtigen Entscheidungen getroffen, um Service außergewöhnlich zu gestalten und das Unternehmen komplett am Kunden auszurichten. Verint Systems Muriel Justaume Ziegelteich 29 24103 Kiel 06471-912435 www.verint.com Pressekontakt: RubyCom Business Coaching & Reputation Management Katharina Scheid Am Rehsprung 10 64832 Babenhausen k.scheid@rubycom.de 06073-6889186 http://www.rubycom.de/presse
14. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Scheid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 559 Wörter, 4637 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Verint Systems


Studie von Verint zeigt Präferenzen von deutschen Verbrauchern im Bezug auf Kunden-Service und Kommunikationskanäle

Studie durchgeführt von Opinium Research mit Erkenntnissen und Kommentaren vom Analysten IDC

21.02.2017
21.02.2017: -Drei von vier Verbrauchern wollen, dass der persönliche Kontakt zum Mitarbeiter Teil des Kunden-Service bleibt. -Das direkte Gespräch in der Filiale ist der beliebteste Kontaktkanal in Deutschland (26 Prozent), gefolgt vom Telefonanruf (24 Prozent). -Acht von zehn Teilnehmern mögen personalisierten Service, das ist ein Anstieg von 100 Prozent im Vergleich zum vergangenen Jahr. -Drei von fünf Verbrauchern sind der Meinung, dass Online-Service oder Service über mobile Endgeräte schneller und intuitiver werden muss. Kiel, 21. Februar 2017. Die Verint-Studie "Trendwende: Haben traditionel... | Weiterlesen

Mobile Work View von Verint: Schichtplan auf dem Smartphone

Neue App unterstützt BYOD und ermöglicht mobilen Zugriff auf Einsatzplanung, Urlaubsanträge und Schichttausch

17.01.2017
17.01.2017: Kiel, 17. Januar 2017. Verint bringt eine neue App auf den Markt. Mobile Work View™ ermöglicht, Informationen zur Einsatzplanung neben dem Desktop-Computer auch über mobile Endgeräte abzurufen. So haben Mitarbeiter jederzeit und an jedem Ort Zugriff. Die App kann auf dem privaten Endgerät des Mitarbeiters genutzt werden, ohne die Sicherheit der Daten zu gefährden. Die Bedienung der App gleicht der anderer Verint-Lösungen, so dass Anwender sich schnell an sie gewöhnen. Sie können damit von ihrem mobilen Endgerät aus: -auf Schichtpläne zugreifen -Urlaub oder Freizeit beantragen -... | Weiterlesen

Internationale Studie von Verint: Digitale Kunden sind weniger loyal

Verbraucher, die digitale Kanäle traditionellen vorziehen, wechseln häufiger den Anbieter, wie Umfrage in 12 Ländern zeigt

10.01.2017
10.01.2017: -57 Prozent aller Verbraucher waren Anbietern aller Branchen seit mehr als drei Jahren treu -Verbraucher in Indien, Mexiko, Brasilien und Großbritannien wechseln schneller, während deutsche, französische und japanische Kunden loyaler sind -Banken sind Vorreiter in Sachen Kundenbindung, Verbraucher würden eher den Kreditkarten- oder Reiseanbieter wechseln Kiel, 10. Januar 2017. Eine Studie von Verint® Systems zeigt, dass die Kundenbindung im Vergleich zu 2015 um 7 Prozent zurückgegangen ist. Damals führte Verint eine ähnliche Umfrage durch. Die aktuelle internationale Studie mit mehr... | Weiterlesen