Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
20
Sep
2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Zukunft Personal 2010 - Die SIBE stellt in diesem Jahr nicht nur das Thema Bildung in den Fokus: Talentmanagement, Rekrutierung und Bindung sind die diesjährigen Schlagworte der Steinbeis-Hochschule

Die SIBE der Steinbeis-Hochschule gehört zu den Marktführern bei postgradualen Studiengängen im Management. ...

Die SIBE der Steinbeis-Hochschule gehört zu den Marktführern bei postgradualen Studiengängen im Management. Diese werden immer in einem ganz besonderen Konzept angeboten, da die Theorie immer sofort im Transfer in die Realität umgesetzt werden, und so die Kompetenzen im Management aufgebaut werden - dem sogenannten Projekt-Kompetenz-Studium.

Dieses Jahr präsentiert sich die Hochschule aber noch von einer ganz anderen Seite, denn als Experte für Talentmanagement, Talent Scouting, Talent Relationship Management, Campus Recruitment und Mitarbeiterbindung hat die Hochschule über ihr Tochterunternehmen, der SAPHIR Deutschland GmbH, ein neues innovatives Konzept in Sachen Rekrutierung aufgebaut. Dieses präsentiert sie auf der "Zukunft Personal" vom 12. bis 14. Oktober am Stand I.26, Halle 2.1.

- Dr. Joachim Sailer, Direktor des Steinbeis Transferinstituts Growth Management der Steinbeis-Hochschule, wird am 12. Oktober um 14.00 am Stand I.26, Halle 2.1, wird außerdem erläutern wie die man "durch das Projektkompetenzstudium Talente finden, entwickeln und binden" kann.
- Bettina Rominger, Geschäftsführerin der SAPHIR Deutschland GmbH, stellt außerdem am 13.Oktober um 11:15 am Stand I.26, Halle 2.1 "Den Einfluss der Bolognareform auf die Rekrutierungsmöglichkeiten von Unternehmen - eine Studie der Steinbeis-Hochschule" dar,
- und Michael Freund, wird am 14. Oktober um 11.15 am Stand I.26, Halle 2.1 die ""Rekrutierungskultur im Wandel - Aktuelle Trends zu Ansprüche, Erwartungen und Herausforderungen in Rekrutierungsprozessen Seitens Unternehmen und akademischen Nachwuchskräften." darstellen.

"Mit diesem Konzept können wir die Zukunft Personal durch ein Alleinstellungsmerkmal bereichern" verspricht Prof. Dr. Werner G. Faix, Direktor der SIBE, denn er weiß, dass die Talents - sowohl die High Potentials wie auch die High Performers -schon immer rar waren und sie in Zukunft wohl noch rarer werden. Daher wird jüngst nicht mehr nur nach den Talents gesucht - es ist regelrecht ein Kampf um sie entbrannt. Mit innovativen Konzepten zur Mitarbeiterbindung und Rekrutierung, und der Möglichkeit, dies mit Managementstudiengängen an der renommierten Hochschule zu verbinden, stellt sich die Hochschule auf der diesjährigen Personalmesse dem Kampf.

Terminvereinbarungen können gerne auch bereits im Vorfeld abgesprochen werden. Dazu wenden Sie sich bitte an Michael Freund (freund@steinbeis-sibe.de).



School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Kathleen Fritzsche
Kalkofenstr. 53
71083
Herrenberg
fritzsche@steinbeis-sibe.de
07032-945818
http://www.steinbeis-sibe.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathleen Fritzsche, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 2780 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Zukunft Personal 2010 - Die SIBE stellt in diesem Jahr nicht nur das Thema Bildung in den Fokus: Talentmanagement, Rekrutierung und Bindung sind die diesjährigen Schlagworte der Steinbeis-Hochschule, Pressemitteilung School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)


   

Going China

30.04.2019: Die SIBE hat in den letzten 20 Jahren bereits mehr als 200 deutsche Unternehmen erfolgreich beim Geschäftsauf- und -ausbau in China unterstützt. Im Rahmen unserer Kooperation mit der Nanjing Xuanwu Regierung, möchten wir gemeinsam mit Ihrem Unternehmen klare Ziele und strategische Maßnahmen für einen Geschäftsaufbau in China erarbeiten und realisieren. Auf der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und mehr über Unterstützungsmöglichkeiten für Ihren Geschäftsaufbau in China zu erfahren. Das Programm am 13.05.2019 ist wie folgt: - 09:00 Uhr Begrüßung durch Pr...

   

Vom Glück des Erfindens

06.06.2017: Beim Herrenberger Unternehmerfrühstück, das die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Herrenberg durchführt, war diesmal Tim Stegmann mit einem Vortrag zum Thema "Innovation und Industrie 4.0" zu Gast. Die Veranstaltung fand am 30.5. in den Räumen der SIBE statt. Tim Stegmann ist Geschäftsführer der atec Innovation GmbH in Sindelfingen. Deren Slogan lautet "das Glück des Erfindens" - mit anderen Worten ist Tim Stegmann Erfinder. Ein Beispiel hierfür stellte er beim Mit...

   

Business Mentoren Befragung 2016

31.03.2017: Nach Auswertung der eingegangenen Beteiligungen lässt sich zusammenfassend sagen, dass auch 2016 die überwiegende Mehrheit von 94,7% der befragten Business Mentoren mit den Studienprogrammen der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) zufrieden bzw. sehr zufrieden ist. Zudem schätzen die meisten Business Mentoren (90,5%) den Nutzen des Experience Based Curriculums (EBC) als eher hoch bzw. sehr hoch ein. Auf einem konstant hohen Niveau liegt weiterführend die Bewertung der Betreuung der Business Mentoren durch die Ansprechpartner der SIBE: 93,2% der Befragten fühlen s...