Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
21
Sep
2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Wegen großer Nachfrage: Zöller & Partner gibt Zusatztermin für sein ECM-Intensivseminar in Frankfurt a. M. bekannt


Sulzbach/Taunus. Die Unternehmensberatung Zöller & Partner hat aufgrund der großen Nachfrage einen Zusatztermin am 11./12. November 2010 in Frankfurt am Main für das zweitägige ECM-Intensivseminar anberaumt. Das Seminar vermittelt Neueinsteigern eine solide Wissensgrundlage zu einer Fülle funktionaler, technischer, rechtlicher sowie organisatorischer Aspekte im Umgang mit Dokumenten-Management- bzw. Enterprise Content Management. DMS-versierte Teilnehmer können bei zahlreichen Einzelthemen ihr Know-how auffrischen. Die Teilnahmegebühr beträgt € 1.200,- zzgl. Mehrwertsteuer. Inkludiert ist die umfassende Seminardokumentation einschließlich Checklisten, Projektwerkzeuge sowie Pausenverpflegung und Mittagsbuffet. Außerdem erhalten alle Teilnehmer als Bonus ein Exemplar der von Zöller & Partner erstellten, aktuellen VOI-Marktübersicht „E-Mail-Archivsysteme“.

Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Information bezüglich des Seminars sind auf www.zoeller.de verfügbar. Fragen zum Seminar können jederzeit an info@zoeller.de gerichtet werden.


Ihr Redaktionskontakt:

Zöller & Partner GmbH
Bernhard Zöller
Otto-Volger-Str. 3c, D-65843 Sulzbach/Ts.
Tel.: +49 6196 99909-0
Fax: +49 6196 99909-80
E-Mail: bzoeller@zoeller.de
http://www.zoeller.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1367 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Wegen großer Nachfrage: Zöller & Partner gibt Zusatztermin für sein ECM-Intensivseminar in Frankfurt a. M. bekannt, Pressemitteilung Zöller & Partner GmbH



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Zöller & Partner GmbH


   

ECM-/DMS-Intensivseminare von Zöller & Partner gehen in die nächste Runde

07.01.2013: Sulzbach/Ts., 07.01.2013 - Die herstellerunabhängige Unternehmensberatung Zöller & Partner hat ihre Seminartermine für das erste Halbjahr 2013 bekannt gegeben. Sie finden am 25./26. Februar in Hamburg, am 11./12. März in Frankfurt/M. sowie am 18./19. März in Zürich statt. Weitere Termine sind für den 15./16. April in Berlin, den 25./26. April in Wien und schließlich am 17./18. Juni noch einmal in Frankfurt/M. vorgesehen.Die Agenda der jeweils zweitägigen Veranstaltungen umfasst sämtliche Aspekte einer ECM-Lösung, wobei auch auf die Unterscheidungsmerkmale von DMS- und Collaborat...

   

Neue Termine für ECM/DMS Intensivseminare von Zöller & Partner stehen fest

10.10.2012: Alle Teilnehmer erhalten neben einer umfassenden Seminardokumentation einschließlich Checklisten und Projektwerkzeugen ein Exemplar des aktuellen Gabler-Buches „Steuersicher Archivieren“. Außerdem sind Pausenverpflegung und Mittagsbuffet in der Seminargebühr in Höhe von € 1.200 bzw. CHF 1.450 zzgl. Mehrwertsteuer enthalten. Nicht der Mangel an Technik macht Probleme, sondern der Mangel an Ordnung. Ursachen der Un-Ordnung und der damit verbundenen Kosten- und Prozessnachteile sind sowohl der Mangel an Ordnungssystemen, die von den Mitarbeitern akzeptiert und durchgängig angewendet we...

   

CeBIT 2011: Zöller & Partner berät, informiert und diskutiert

16.02.2011: Neben der Präsenz am VOI-Stand prägen die Berater von Zöller & Partner auch in diesem Jahr das Programm des ECM-Forums: Am Dienstag, den 1. März, moderiert Bernhard Zöller ab 12:00 Uhr die Podiumsdiskussion zum Thema „ECM in der Cloud: Hype oder konkreter Nutzen?“. Im direkten Anschluss gibt er in Form eines Vortrages einen Überblick über das weitgreifende Thema DMS/ECM und zeigt neue Trends am Markt auf. Am Donnerstag, den 3. März ab 12:00 Uhr geht Dr. Werner Broermann als Moderator einer weiteren Podiumsdiskussion dem „Output-Management als Drehscheibe der Kommunikation“ auf ...