Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ägypten: Regierung fördert Klein- und Mittelunternehmen

Gründung von 12 neuen Investitionsparks

Kairo, 16. September 2010. Osama Saleh, Vorsitzender der offiziellen Behörde für Investitionen (GAFI), verkündete den Bau von 12 neuen Investitionsparks mit einem Investitionsvolumen von 73 Milliarden ägyptischen Pfund.
„Die Investitionsparks sind vor allem für die regionale Entwicklung von Bedeutung“, so Osama Saleh. „Insgesamt werden die 868 ausgeschriebenen Investitionsprojekte der Parks 344.000 Arbeitsplätze schaffen.“
Die Bauphase der ersten drei Parks, die speziell für die Bedürfnisse von Klein- und Mittelunternehmen konzipiert wurden, hat bereits begonnen. Langfristig plant die
ägyptische Regierung eine Vielzahl verschiedenster Projekte, um die wirtschaftliche Entwicklung einzelner Regionen zu fördern.
Die Parks bieten auch neue Investitionsmöglichkeiten für ausländische Unternehmen.
Bereits zwischen 2009 und 2010 stiegen private Investitionen auf 24,54 Milliarden US Dollar und ausländische Direktinvestitionen auf 6,8 Milliarden US Dollar. Laut Schätzungen beläuft sich die Zahl der privaten Unternehmen in Ägypten auf 70.000 mit einem Kapital von 655
Milliarden ägyptischen Pfund. Der Anteil ausländischer Investoren an diesen Unternehmen erhöhte sich auf 15 Prozent.
Der ägyptische Minister für Investitionen, Mohamoud Mohieldin, sieht gute Möglichkeiten, ausländische Investoren ins Land zu holen, um die wirtschaftliche Entwicklung zu
beschleunigen. Aufgrund der Reformmaßnahmen der Regierung und einer Simplifizierung des Verwaltungsprozesses für Unternehmen hat sich das Investitionsklima entscheidend
verbessert. Bereits heute fließen 40 Prozent der ausländischen Direktinvestitionen in die Gründung neuer Unternehmen.

22. Sep 2010

Von General Authority for Investment (GAFI)

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jonathan Leh, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 1742 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Ägypten: Regierung fördert Klein- und Mittelunternehmen, Pressemitteilung General Authority for Investment (GAFI)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von General Authority for Investment (GAFI)


   

Ägypten optimiert Bürokratie für Investoren

20.08.2010: Kairo, 20.08.2010. Das ägyptische Ministerium für Investitionen gab aktuell bekannt, dass im Fiskaljahr 2009/ 10 140 Milliarden ägyptische Pfund an privaten Investitionen nach Ägypten flossen. Über die letzten fünf Jahre stieg die Summe sogar um 93,4 Milliarden Pfund. Hauptprofiteure dieser Entwicklung sind der Dienstleistungs- und der Bausektor. Sie verzeichneten den höchsten Kapitalzufluss und die meisten Unternehmensgründungen. „Allein im letzten Jahr gab es 7269 Neugründungen mit einem Kapital von 17,5 Milliarden Pfund. Dies ist ein Zuwachs von knapp 15 Prozent gegenüber dem Vor...