Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Studie: Schlechte Akustik erhöht Kundenverlust

Von GN Netcom GmbH

Rosenheim, 23. September 2010. Alarmierende Zahlen zum telefonischen Kundenservice legt jetzt eine aktuelle Studie von Empirix vor: Von 3.900 Verbrauchern in Deutschland gaben 79 Prozent an, dass die akustische Qualität bei Telefonaten mit Unternehmen schlecht sei, 68 Prozent von diesen wechselten daraufhin den Anbieter. Vermeiden lässt sich diese massive Abwanderung durch einfache Hilfsmittel für professionelle Telefonie: Wideband-Headsets, wie sie GN Netcom anbietet.
Wideband-Headsets arbeiten mit einem erweiterten Frequenzband von 150 bis 6.800 Hertz, das erheblich mehr Nuancen der menschlichen Stimme zum Tragen kommen lässt. Hierdurch verstehen Kunden die Mitarbeiter in Unternehmen nicht nur besser, die Mitarbeiter können auch durch gezielten Einsatz ihrer Stimme beim Kunden besser punkten. Unterstützt wird dieser positive Effekt zusätzlich durch das optimal positionierte Mikrofon und durch die entspanntere Körperhaltung des Mitarbeiters. Er hat durch das Headset beide Hände frei, sitzt aufrecht, kann bei Bedarf stehen und – insbesondere wenn er ein drahtloses Modell verwendet – sogar umhergehen. GN Netcom ist führend bei akustisch hervorragenden Headsets. Schnurgebundene Modelle wie das Jabra BIZ 2400 sind hierbei ebenso wegweisend wie schnurlose Headsets beispielsweise der Jabra PRO 9400-Serie mit DECT und der Jabra GO 6400-Serie mit Bluetooth. Zahlreiche Headsets sind zudem bereits für die akustisch besonders anspruchsvollen Unified Communications-Lösungen verschiedener Hersteller zertifiziert. ( 217 Wörter / 1.703 Zeichen inkl. Leerzeichen)
23. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frauke Kaltenbrunner-Schütz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 149 Wörter, 1127 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über GN Netcom GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von GN Netcom GmbH


Jabra führt Registered, Silber- und Gold-Partnerstufen ein

Jabra WIN: Headsetexperte mit neuem Partnerprogramm

28.11.2012
28.11.2012: Rosenheim, 28.11.2012 - Ab sofort können sich Jabra-Partner für eine von drei Partnerstufen im neuen WIN-Programm bewerben und nach erfolgreicher Prüfung als Registered-, Silber- oder Gold-Partner zertifizieren lassen. Jabra WIN ist ein neues Partnerprogramm, um Händler noch gezielter beim erfolgreichen Headset-Verkauf zu unterstützen. Jabra bietet den zertifizierten Partnern umfassenden Support während des gesamten Verkaufsprozesses. Um seinen hohen Qualitätsanspruch auch in der Distributionskette sichern zu können, arbeitet Jabra zudem ab sofort mit autorisierten Distributoren zusamm... | Weiterlesen

Jabra LINK 850: Audioprozessor macht Contact Center fit für UC

Jabra LINK 850 bietet Contact Centern Investitionssicherheit und steigert die Produktivität - Sichere Einhaltung der Lärmschutz-Richtlinie am Arbeitsplatz

30.10.2012
30.10.2012: Rosenheim, 30.10.2012 - Mit dem neuen Jabra LINK 850 bietet Jabra Contact Centern ab sofort einen investitionssicheren Audioprozessor für den einfachen Umstieg auf Unified Communications. Das kompakte Gerät verbessert mit integrierten digitalen Signalprozessoren den Klang, filtert Umgebungsgeräusche und hilft, die Lärmschutz-Richtlinie am Arbeitsplatz einzuhalten. Ein Equalizer unterstützt Contact Center Mitarbeiter, die für sie angenehmste Klangeinstellung zu finden. Nutzer arbeiten produktiver und Unternehmen erhalten eine zukunftssichere Lösung. Der Jabra LINK 850 ist ab sofort für ... | Weiterlesen

Neu zur IFA: Jabra präsentiert ersten eigenen mobilen Lautsprecher

Jabra SOLEMATE: Kleiner Soundriese für unterwegs

31.08.2012
31.08.2012: Berlin, 31.08.2012 - Jabra SOLEMATE heißt das Highlight, mit der Jabra zur IFA seine neue Produktkategorie einläutet: Der mobile und leistungsfähige Lautsprecher überträgt Musik schnurlos oder kabelgebunden von Smartphones, Tablet-PCs, MP3-Playern, Laptops und Computern und eignet sich für viele Freizeitaktivitäten. Die Jabra SOLEMATE ist 610 Gramm leicht, kompakt designt und gegen Staub und Spritzwasser geschützt. In ihrem robusten Gehäuse befinden sich zwei Mittel-Hochtöner und ein zentraler Basslautsprecher. Jabra zeigt seine Produkte erstmals auf der iFA in Halle 9 am Stand 112. ... | Weiterlesen