Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
23
Sep
2010
Chocolaterie Düsseldorf 23. Sep 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Pralinen selber zusammenstellen - pralinenpapst.de macht es möglich

Ein Traum für Kenner edelster Pralinen wird wahr: Auf der Webseite pralinenpapst.de kann der Kunde aus feinsten Pralinen und Trüffeln seine eigene Auswahl online zusammenstellen und diese mit einer exklusiven Geschenkschachtel stilvoll präsentieren.

Ein Traum für Kenner edelster Pralinen wird wahr: Auf der Webseite pralinenpapst.de kann der Kunde aus feinsten Pralinen und Trüffeln seine eigene Auswahl online zusammenstellen und diese mit einer exklusiven Geschenkschachtel stilvoll präsentieren.\r\n

Düsseldorf, den 23.09.2010 - Feinste Pralinen-Selections sind ein Hochgenuss, leider beinhalten die Kollektionen von der "Stange" immer auch Sorten, die man nicht so mag. Damit ist jetzt Schluss. Auf der Webseite www.pralinenpapst.de kann jeder aus den besten Pralines seine eigene Auswahl zusammenstellen und in einer individuellen Verpackung arrangieren.
Die Kunden können beispielsweise Carre Croquant- mit Blatt Vanille Pralinen von Leonidas kombinieren oder aus über 50 unterschiedlichen Jacali Trüffel auswählen. Als weiteres Highlight stehen am Ende der süßen Zusammenstellung unterschiedliche Verpackungen zur Auswahl, die nach persönlichen Wunschvorstellungen gestaltet werden können. Mit diesem Service können die Kunden einem klassischen Geschenk eine individuelle Note verleihen und das völlig unkompliziert online von zuhause aus.

Der pralinenpapst steht für feinste und frische Köstlichkeiten - Qualität und Individualität gehen Hand in Hand. Selbst das Kreieren von eigenen Pralinen mit persönlicher Widmung oder Bild ist möglich.

Hinter dem pralinenpapst steht die Düsseldorfer Chocolaterie, die allen Kunden bei Fragen oder Problemen auch persönlich zur Verfügung steht:

Chocolaterie
Nordstraße 10
40477 Düsseldorf

Telefonnummer: 0211 490724
E-Mail: info@schokoladebestellen.de

Die Chocolaterie hält für ihre Kunden ein handverlesenes Sortiment feinster Pralinen, Trüffel, ausgewählter Schokoladen und zuckerfreie Köstlichkeiten bereit. Nur die besten Marken wie Leonidas, Michel Cluizel, Dolfin, Coppeneur oder Confiserie Berger befinden sich im Sortiment. Die Chocolaterie beliefert mit ihren Schokoladen Sterne-Restaurants, Hotels sowie viele weitere Unternehmen und ist beliebter Treffpunkt von Schokoladenliebhabern aus ganz Deutschland.




Chocolaterie Düsseldorf
Dirk Glebe
Nordstraße 10
40477 Düsseldorf
0211 490724

www.pralinenpapst.de



Pressekontakt:
lauffeuer Kommunikation
Jörn Behrens
Lippmannstr. 71
22769
Hamburg
jb@lauffeuer-kommunikation.de
040 6898768 20
http://www.lauffeuer-kommunikation.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörn Behrens, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2317 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Pralinen selber zusammenstellen - pralinenpapst.de macht es möglich, Pressemitteilung Chocolaterie Düsseldorf



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Chocolaterie Düsseldorf


   

Premiere in Düsseldorf: Chocolaterie zeigt Pralinenobjekte "Faim de siècle" des Londoner Künstlers David Neat

04.11.2010: Düsseldorf, den 04.11.2010 - In der Düsseldorfer Chocolaterie gibt es Pralinen der besten europäischen Marken und sie ist deshalb der ideale Ort für eine besondere Kunstausstellung. Vom 13.11.2010 bis zum 23.12.2010 präsentiert die Chocolaterie in der Nordstr. 10 die Ausstellung: "Faim de siècle - Finest Selection a special edition of 100 of the finest artists of the 20th century", des Londoner Künstlers David Neat. Das Kunstprojekt von Neat ist eine Hommage an die größten Künstler des 20. Jahrhunderts. Seit 1997 hat er bereits 67 Künstlern von Christo bis Schwitters e...