Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

it & business 2010: bk zeigt clevere Inventurlösung am Stand 5B71 in Halle 5

Von bk Beratung + Kommunikation GmbH

Mehr Business mit schlanker IT: Inventuraufwand lässt sich um bis zu 95 Prozent schrumpfen

Mehr Business mit schlanker IT: Inventuraufwand lässt sich um bis zu 95 Prozent schrumpfen Buchen, 23. September 2010. bk Beratung + Kommunikation zeigt seine Lösung für optimierte Inventuren im Rahmen der it & business vom 26. bis 28. Oktober 2010 in Stuttgart. ...
Buchen, 23. September 2010. bk Beratung + Kommunikation zeigt seine Lösung für optimierte Inventuren im Rahmen der it & business vom 26. bis 28. Oktober 2010 in Stuttgart. Der Buchener Softwareanbieter stellt seinen Messeauftritt dabei unter das Motto: "Mehr Business mit schlanker IT". Am Stand 5B71 in Halle 5 informiert bk Interessenten darüber, wie man mit GESTIN -77 bis zu 95 Prozent des Aufwandes für die Inventur sparen kann. Teilnehmer, die sich für einen Termin registrieren, erhalten das Ticket für die Messe umsonst. Interessenten können sich dazu telefonisch unter 06281-5640912 an bk wenden. Mit Bedacht hat sich bk für eine Teilnahme an der it & business in Stuttgart entscheiden. Denn der Veranstalter setzt einen klaren Akzent auf betriebswirtschaftliche Software. Und genau in dieses Umfeld gehört auch GESTIN-77. Mit der Lösung können Anwender ihren Aufwand für die Inventur um bis zu 95 Prozent minimeren. Mit GESTIN-77 verliert die Inventur ihren Schrecken, lässt sich in einem Bruchteil der Zeit beliebig oft wiederholen und ist zudem genauer als gängige Vollinventuraufnahmen. Möglich wird das, weil GESTIN-77 die Vorteile der Stichprobeninventur konsequent erschließt. "Wir bieten Anwendern eine schlanke, leicht in Betrieb zu nehmende Lösung ohne irgendwelchen Integrationsaufwand", erklärt Thomas Oberländer, Geschäftsführer bei bk. "Zudem kann man sehr einfach mit der Software arbeiten. Mit dieser vermeintlich kleinen Lösung realisieren wir für die Anwender beträchtliche Ergebnisse. Deswegen stellen wir unseren Messeauftritt auch unter das Motto ?Mehr Business mit schlanker IT"." Über bk Beratung + Kommunikation GmbH bk Beratung + Kommunikation bietet Unternehmen mit GESTIN-77 eine effiziente Lösung für die Stichprobeninventur. Anwender können damit bis zu 95 Prozent des Aufwandes gegenüber regulären Vollaufnahmeinventuren sparen. Die Stichprobeninventur ist ein anerkanntes Verfahren für Unternehmen mit der Pflicht zur Inventur. Es lässt sich sehr einfach anwenden und bietet gegenüber konventionellen Inventurverfahren zahlreiche Vorteile: Neben der offensichtlichen Kostenersparnis gehört dazu auch eine höhere Genauigkeit sowie die Möglichkeit, die Inventur beliebig oft und ohne großen Aufwand oder Lagerschlusszeiten wiederholen zu können. Die Stichprobeninventur funktioniert ähnlich wie eine Wahlhochrechnung und kommt grundsätzlich für alle Unternehmen in Betracht, deren Lager mindestens 1.000 Positionen aufweist. Zudem sollten 20 Prozent der Teile des Lagers etwa 80 Prozent seines Wertes ausmachen. Darüber hinaus müssen die organisatorischen Rahmenbedingungen eines geordneten Lagerwesens gemäß der Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS) erfüllt sein. Die schlanke Lösung GESTIN-77 lässt sich leicht und ohne irgendwelchen Integrationsaufwand in Betrieb nehmen. Sie erlaubt ein problemloses Zusammenspiel mit betriebswirtschaftlicher Software. bk Beratung + Kommunikation hat seinen Sitz in Buchen im Odenwald. Über 300 Kunden profitieren neben GESTIN-77 auch vom umfassenden Beratungs-Know-how von bk und optimieren so innerhalb von wenigen Stunden ihr Lagerwesen nachhaltig. Weitere Informationen unter: www.gestin-77.de Kontakt PRMS Axel Schmidt Bahnhofstraße 44 61118 Bad Vilbel T:06101-509848 E-Mail: axel.schmidt@pr-marcom.net bk Beratung + Kommunikation GmbH Thomas Oberländer Amtsstraße 22 74722 Buchen T: 06281-56409-13 E-Mail: t.oberlaender@gestin-77.de bk Beratung + Kommunikation GmbH Thomas Oberländer Amtsstraße 22 74722 Buchen 06281-56409-13 www.gestin-77.de Pressekontakt: PRMS Axel Schmidt Bahnhofstraße 44 61118 Bad Vilbel info@pr-marcom.net 4906101509848 http://www.pr-marcom.net
23. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 448 Wörter, 3801 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über bk Beratung + Kommunikation GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von bk Beratung + Kommunikation GmbH


bk trimmt ERP-Systeme in Richtung Profitabilität

"Beitrag für schlanke Prozesse und bessere Datenqualität"

08.02.2011
08.02.2011: Buchen, 09. Februar 2011. Viele ERP-Systeme bleiben den Nachweis ihrer Notwendigkeit im praktischen Einsatz schuldig. Zu den Kosten für die Anschaffung kommen oft Aufwendungen für Anpassungen, Wartung oder Beratung und trotzdem bleibt auf der Habenseite wenig bis nichts hängen. Das will bk Beratung + Kommunikation jetzt mit GESTIN-77 ändern: Denn die Software für die Stichprobeninventur verschlankt die mit den ERP-Systemen verwalteten Organisationen und hebt die Datenqualität im System. So können Anwender jedes Jahr nachhaltig sparen. Ein ERP-System gehört in den meisten Betrieben z... | Weiterlesen

Hoffmann + Krippner erwartet mit GESTIN-77 ein Inventurplus von 95 Prozent

bk Beratung + Kommunikation überzeugt mit gutem Preis-Leistungsverhältnis

08.12.2010
08.12.2010: Buchen, 8. Dezember 2010. Bislang dauerte die Inventur bei Hoffmann + Krippner etwa 20 Wochen. Mit der Stichprobeninventursoftware GESTIN-77 von bk Beratung + Kommunikation will der Hersteller von Eingabelösungen das auf maximal einen Tag drosseln. Unter dem Strich soll das den Inventuraufwand um 95 Prozent reduzieren. Bei Hoffmann + Krippner erstreckte sich die Vollinventur bisher auf etwa 20 Wochen. Der damit verbundene Aufwand war so hoch, dass die Buchener bereits nach dem Sommer beginnen mussten. An ungefähr 20 Samstagen hat man so mit 5 Mitarbeitern die Inventur erledigt. Jetzt s... | Weiterlesen

bk startet Initiative D2010 zur Förderung des Standorts Deutschland

Bis zum Jahresende gehen fünf Prozent für jede verkaufte GESTIN-77 Lizenz in ein Projekt zur Verbesserung der Standortbedingungen

14.10.2010
14.10.2010: Buchen, 14. Oktober 2010. Viele Unternehmen reden den Standort Deutschland schlecht und lassen gleichzeitig die Möglichkeit zur Effizienzsteigerung liegen. Oft steht sogar betriebswirtschaftlicher Unsinn an der Tagesordnung: So geben deutsche Unternehmen bis zu 95 Prozent zu viel für ihre Inventuren aus. Damit will bk, Spezialist für die Stichprobeninventur, jetzt Schluss machen. Dazu startet das Unternehmen aus dem Odenwald die Initiative D2010. Der Kernpunkt der Aktion: Fünf Prozent des Kaufpreises für jede verkaufte GESTIN-77 Lizenz gehen bis zum Jahresende in ein Projekt zur Förderun... | Weiterlesen