Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
24
Sep
2010
Sunny Cars 24. Sep 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Generalstreiks in Frankreich und Spanien: 
Sunny Cars bietet kostenfreie Mietwagen-Stornierungen an


München, 23. September 2010 (w&p) – Für große Verunsicherung bei Urlaubern und Geschäftsreisenden sorgen derzeit die Generalstreiks in Frankreich und Spanien. Bei Mietwagen-Reservierungen in beiden Ländern schafft der Vermittler Sunny Cars Klarheit: Reisende, die von den Generalstreiks in beiden Ländern betroffen sind, können Buchungen mit Mietbeginn an einem Streiktag kostenfrei stornieren.

Auch bei Umbuchungen fallen für die betroffenen Reisenden bei Sunny Cars keine Kosten an. Diese Leistung ist grundsätzlich Bestandteil der Inklusive-Pakete des Mietwagen-Vermittlers.

Während der Generalstreik in Frankreich bereits begonnen hat und bis zum morgigen Freitag um 6 Uhr andauern soll, ist der Ausstand in Spanien für kommenden Mittwoch angekündigt, den 29. September 2010. Neben dem öffentlichen Verkehr in beiden Ländern ist auch der Flugverkehr betroffen. In Spanien wird dies die Verbindungen zum Festland sowie zu den beliebten Ferieninseln der Balearen und Kanaren betreffen. http://www.sunnycars.de/Mietwagen/spanisches-festland.html

„Gibt es über die angekündigte Streikdauer in Frankreich und Spanien hinaus Probleme im Flugverkehr, werden wir entsprechend reagieren und betroffenen Reisenden weiterhin kostenlose Mietwagen-Stornierungen einräumen“, beteuert Sunny Cars-Geschäftsführer Kai Sannwald. „Unseren Vermietpartnern in beiden Ländern ist bewusst, dass es aufgrund der Generalstreiks neben Flugausfällen auch zu Verspätungen im Flugverkehr kommen kann. Von ihrer Seite wird alles getan, damit die Übernahmen der Mietwagen reibungslos stattfinden.“ http://www.sunnycars.de/Mietwagen/mallorca.html

Sunny Cars bittet Kunden, die ihren Mietwagen aufgrund der Generalstreiks in Frankreich und Spanien nicht wie geplant am Reiseziel in Empfang nehmen können, um Kontaktaufnahme mit ihrer Buchungsstelle.
http://www.sunnycars.de/Mietwagen/frankreich.html

Über Sunny Cars:
Sunny Cars vermittelt weltweit Mietwagen an mehr als 5.000 Urlaubsorten in über 90 Ländern und arbeitet ausschließlich mit Vertragspartnern zusammen, die dem hohen Qualitäts- und Servicestandard von Sunny Cars entsprechen. Ferienautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge, denn die wichtigsten Leistungen sind im Mietwagenpreis enthalten und garantieren ein sorgloses Fahrvergnügen. Nähere Informationen finden sich unter www.sunnycars.de.


Für weitere Presseinformationen:
Thorsten Lehmann / Nicole Mühlfelder
Sunny Cars GmbH
Tel. +49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
www.sunnycars.de
www.facebook.com/sunnycars

Marion Krimmer / Katrin Engelniederhammer
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 17 91 90 0
info@wilde.de
www.wilde.de
www.facebook.com/WildeundPartner

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandro Stark, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2971 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Generalstreiks in Frankreich und Spanien: 
Sunny Cars bietet kostenfreie Mietwagen-Stornierungen an, Pressemitteilung Sunny Cars



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Sunny Cars


   

Sunny Cars legt bei Mietwagen-Buchungen im Reisebüro zu

03.09.2009: München, 3. September 2009 - Der Finanzkrise und allgemeinen Mietwagenknappheit zum Trotz legt Sunny Cars zur Hochsaison ein eindruckvolles Buchungsplus am Counter vor: Der Mietwagen-Vermittler verzeichnet für den Monat Juli 2009 bei allen im Reisebüro vorgenommenen Reservierungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 27 Prozent. In den Top-Destinationen Italien, Portugal und Kanada wurden von den Agenturen im Juli 2009 nahezu doppelt so viele Ferienautos von Sunny Cars reserviert wie im vorigen Jahr. Auch in Spanien vermeldet der Münchener Mietauto-Broker für Juli ...

   

Mit Sunny Cars Sonne tanken für die kalte Jahreszeit: Herbst-Specials für Rundreisen mit dem Mietwagen in Portugal

28.08.2009: Eine Entdeckungstour durch Süd-, Mittel- oder Nordportugal führt Reisende durch wildromantische Täler, vorbei an Märchenschlössern und Metropolen, und entlang traumhafter Sandstrände und bizarrer Felsküsten in kleine Städte mit historischem Flair. Ob Lissabon und Umgebung, die Algarve mit schönen Stränden und interessantem Hinterland, die großen Städte Porto und Faro, oder die reizvollen Provinzen Alentejo und Beira - Portugal bietet auf einer Rundreise eine Fülle an Abwechslung. Rundum abgesichert und ganz nach ihrem persönlichen Tempo können Portugal-Urlauber im Herbst mit ...