Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

kajomi eröffnet Niederlassung in Hamburg

Von kajomi GmbH

Kundenbetreuung und Agenturausbau / Kauf und Schüerhoff wechseln von München nach Hamburg

München/Hamburg, 27. September 2010 – kajomi, Beratungsagentur für digitales Direktmarketing, ist ab sofort mit einer Niederlassung in Hamburg vertreten. Das Hamburger Büro im Stadtteil Winterhude ist die erste Präsenz der Münchener Agentur im Norden. Mit dem neuen Standort soll die Kundenbetreuung im Raum Nord-, West- und Ostdeutschland gewährleistet und ausgebaut werden. Darüber hinaus stehen der Ausbau und die Weiterentwicklung des Unternehmens im Vordergrund. Stephan Kauf, Leiter Business Development und Mitglied der Geschäftsleitung von kajomi, wechselt von München nach Hamburg und leitet die neue Niederlassung. An seiner Seite ist Tanja Schüerhoff, Senior Sales Manager, die ebenfalls die Isar mit der Elbe tauscht. Schüerhoff kümmert sich schwerpunktmäßig um die Bereiche E-Mail-Marketing und Leadgenerierung. Kauf hingegen deckt weitere Instrumente des Online-Marketings ab wie Suchmaschinen- und Bannerwerbung sowie Affiliate-Marketing. Mit diesem Leistungsportfolio können sie Kunden, je nach Kampagnenziel, umfassend beraten und betreuen. „Hamburg ist ein wichtiger Standort für die Wirtschaft und Kommunikationsbranche in Deutschland und wir freuen uns darauf, dort präsent zu sein“, kommentiert Michael Hoffmann, Geschäftsführer der kajomi GmbH. „Mit Stephan Kauf und Tanja Schüerhoff im neuen Hamburger Büro werden wir unsere Expertise und Geschäftsentwicklung weiter vorantreiben können“, so Hoffmann.
27. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Agentur Frau Wenk+++, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1465 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über kajomi GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von kajomi GmbH


Inhalte aus Shopsystemen automatisch in Newsletter integrieren

kajomi schafft Schnittstelle zu Shopsystemen wie Magento in Newsletter-Versandsoftware kajomi MAIL / Produktentwicklung "Shopintegration" mit dem Aufbau Verlag

02.05.2011
02.05.2011: München, 2. Mai 2011 - kajomi, die Beratungsagentur für digitales Direktmarketing (http:// www.kajomi.de), hat für den Aufbau Verlag eine Schnittstelle zur Onlineshop-Software Magento bei der Newsletter-Erstellung entwickelt. So können direkt im Newslettergenerator der Versandsoftware kajomi MAIL (http:// www.kajomimail.com/ ) Content-Blöcke per Klick aus dem Shopsystem in das Newsletter-Template geladen werden. Das Feature "Shopintegration" wird zukünftig für alle Kunden von kajomi bereitstehen. Eingerichtet ist die Schnittstelle für die aktuelle Version von Magento 1.5 sowie für die... | Weiterlesen

Ingo Cada ist neuer Senior Sales Manager bei kajomi

Beratungsagentur kajomi auf Wachstumskurs

07.02.2011
07.02.2011: München, 7. Februar 2011 - kajomi, die Beratungsagentur für digitales Direktmarketing, hat mit Ingo Cada, 39, einen neuen Senior Sales Manager im Büro in München-Gräfelfing. Er wird sich hauptsächlich um den Vertrieb der Newsletter-Versandsoftware kajomi MAIL sowie Stand-alone-Kampagnen kümmern. Cada bringt mehr als zehn Jahre Vertriebserfahrung mit. Diese sammelte er unter anderem in der Direktmarketing-Branche, etwa beim Technologieanbieter Emailvision und der DCI Database for Commerce and Industry AG. Vor kajomi war der Diplom-Kaufmann zweieinhalb Jahre bei dem Kommunikations-Ser... | Weiterlesen

Analyse: Unternehmen ist in Weihnachtsmailings Image wichtiger als Verkauf

kajomi untersucht B2C- und B2B-Weihnachtsmailings / Jeder zweite Weihnachtsgruß wird kurz vor dem Fest verschickt / Nur hochwertige Mailings sichern Klicks auf externe Videos und Animationen

10.01.2011
10.01.2011: München, 10. Januar 2011 - Sowohl Unternehmen im B2C- als auch im B2B-Bereich nutzen Weihnachtsgrüße per E-Mail vorrangig als reines Imageinstrument. Dies ergab eine Analyse von kajomi, der Beratungsagentur für digitales Direktmarketing. Drei Viertel (77 Prozent) der untersuchten 30 Weihnachtsmailings enthielten Grüße und Imagebotschaften ohne Verkaufsangebote. In fünf Mailings gab es Links zu selbstgestalteten Videos oder Animationen in weihnachtlichem Design. Konkrete Verkaufsangebote für die Kunden fanden sich nur bei knapp einem Viertel (23 Prozent) der Mailings. Jeder zweite W... | Weiterlesen