Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
27
Sep
2010
Supress, 27. Sep 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Heizöl in unterschiedlichen Qualitäten:

Für jede Heizung die optimale Produktvariante

Für jede Heizung die optimale Produktvariante sup.- Heizöl EL: Das bedeutet "extraleichtes Heizöl" und war früher die entscheidende Produktbezeichnung, wenn Brennstoff für den häuslichen Tank nachbestellt werden musste. ...

sup.- Heizöl EL: Das bedeutet "extraleichtes Heizöl" und war früher die entscheidende Produktbezeichnung, wenn Brennstoff für den häuslichen Tank nachbestellt werden musste. Heute ist Heizöl EL ein Oberbegriff, der mehrere Produktvarianten umfasst. Welche davon die jeweils richtige ist, sollten Heizungsbesitzer im Beratungsgespräch mit ihrem Energiehändler klären. Denn nur mit der passenden Heizöl-Qualität können die Leistungs- und Effizienz-Potenziale eines Heizkessels voll ausgeschöpft werden. Darauf weist die Gütegemeinschaft Energiehandel hin, die das RAL-Gütezeichen Energiehandel an überprüfte, service-orientierte Brennstoffhändler vergibt. Bei Lieferanten, die dieses Prädikat bereits erhalten haben, wird großer Wert auf die Beratungskompetenz der Mitarbeiter gelegt. Sie können deshalb bei Bedarf zu den nachfolgend aufgelisteten Heizöl-Qualitäten detailliert Auskunft geben:

· Das so genannte Standard-Heizöl ist ein seit Jahrzehnten bewährtes Produkt in genormter Qualität, das auch heute noch in zahlreichen Gebäuden die Energie für die Wärmeerzeugung liefert. Seit einigen Jahren ist sein zulässiger Schwefelgehalt auf maximal 1.000 Milligramm pro Kilogramm limitiert. Dieser Klassiker unter den Brennstoffen kann überall dort zum Einsatz kommen, wo noch herkömmliche Niedertemperatur-Ölheizungen ihren Dienst verrichten.

· Speziell für moderne Öl-Brennwertkessel wurde eine Heizöl-Qualität entwickelt, deren Schwefelgehalt unter 50 Milligramm pro Kilogramm liegt. Der Vorteil: Es gibt keine Probleme bei der Ableitung des Kondensats, das bei Kesseln mit Brennwerttechnik konstruktionsbedingt anfällt. Schwefelarmes Heizöl ist der neue Standard-Brennstoff für Öl-Heizungen, denn auch ältere Anlagen ohne Brennwertnutzung profitieren von den geräteschonenden Eigenschaften der sauberen Verbrennung.

· Sowohl für die klassische als auch für die schwefelarme Heizöl-Qualität gibt es im Brennstoffhandel inzwischen eine weitere Premium-Variante. Sie ist mit bestimmten Additiven, also Zusatzstoffen ausgestattet, die beispielsweise die Verbrennungseigenschaften optimieren oder die Geruchsbildung reduzieren. Auch die Alterungsstabilität hat bei dem Premium-Heizöl ein höheres Niveau. Angesichts verbrauchsärmerer Heiztechnik und besserer Wärmedämmung der Gebäude ermöglicht diese Eigenschaft längere Lagerungszeiträume im Tank.

· Das neueste Mitglied der Heizöl-Produktfamilie ist die Mischung von schwefelarmem Heizöl mit flüssigem Brennstoff aus nachwachsenden Rohstoffen. Dieses Bioheizöl trägt zur Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen bei und verlängert die Verfügbarkeit der fossilen Erdölreserven. Die jeweilige Höhe des Bio-Anteils ist von der Entwicklung der Anlagentechnik abhängig. Aber bereits in den heute installierten Anlagen kann Heizöl mit Beimischungen von bis zu fünf Prozent problemlos verwendet werden. Dass die deklarierten Zusammensetzungen und Mischungsverhältnisse im gelieferten Heizöl der Realität entsprechen, das gewährleisten bei den Brennstoff-Händlern mit RAL-Gütezeichen Energiehandel strenge Prüfverfahren und unangemeldete Kontrollen.



Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549
Düsseldorf
redaktion@supress-redaktion.de
0211/555548
http://www.supress-redaktion.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilona Kruchen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3439 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Heizöl in unterschiedlichen Qualitäten:, Pressemitteilung Supress



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Supress


   

Online-Shopping mit Verantwortung

24.10.2016: sup.- Online geht vieles, aber nicht alles. Das sollten sich Verbraucher während einer Shopping-Tour im Internet immer wieder ins Gedächtnis rufen. Persönliche Beratung durch kompetente Fachverkäufer, Hilfestellung bei ganz individuellen Auswahlproblemen, das sofortige An- bzw. Ausprobieren von Kleidung und anderen Waren - das alles kann der Einkauf per Mausklick nicht bieten, wohl aber das Ladenlokal in der City. Und damit diese Option weiterhin erhalten bleibt, sollten auch überzeugte Online-Shopper hin und wieder die Vorteile des lokalen Einzelhandels in Anspruch nehmen. Sie erweitern ...

   

Wettbewerb im Visier des Kartellamts

10.10.2016: sup.- Setzen die deutschen Unternehmen beim wirtschaftlichen Wettbewerb zunehmend auf unerlaubte Absprachen? Der Eindruck entsteht, denn seit einigen Jahren häufen sich die Schlagzeilen über Bußgelder in Rekordhöhe, die das Bundeskartellamt verhängt. Vielfach ist dann die Rede von so genannten Settlements, also einvernehmlichen Verfahrensbeendigungen, bei denen die Beschuldigten einen Wettbewerbsverstoß freiwillig zugeben und gegen die Straffestsetzung der Kartellbehörde keine weiteren Schritte unternehmen. Die tatsächliche Freiwilligkeit dieser Einigungsbereitschaft wird allerdings vo...

   

WOLF positioniert sich als Experte für gesundes Raumklima

29.09.2016: Im Fokus steht der Wunsch der Menschen nach WohlgefühlWOLF positioniert sich als Experte für gesundes Raumklima Mainburg. Im Laufe seines Lebens verbringt ein Mensch in der westlichen Welt rund 90 Prozent seiner Zeit in geschlossenen Räumen. Die Lebensqualität hängt deshalb in hohem Maße von der Qualität des Raumklimas im privaten und im beruflichen Umfeld ab. Ein gutes Raumklima trägt im eigenen Heim wesentlich zum Wohlbefinden und am Arbeitsplatz zudem zu besserer Konzentration und gesteigerter Produktivität bei. Angenehme und gesunde Luft wird in Gebäuden nachhaltig durch moderne...