Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

projektwerk: Matching statt Suche

Hamburg, 29. September 2010. projektwerk, die Projektbörse für Freiberufler und Unternehmen, lanciert mit dem Relaunch einen neuen Internetauftritt, der sich insbesondere durch eine innovative Matching-Technologie, eine Branchenspezialisierung und –erweiterung und eine konsequente Weiterentwicklung des bisherigen Services auszeichnet.

Die projektwerk Matching-Technologie

Die herkömmliche Suche wird von der neu entwickelten Matching-Technologie abgelöst, die anhand der angegebenen Daten und prägnanter Keywords für jedes Projekt oder Profil den passenden Projektpartner berechnet.

Branchenerweiterung und Internationalisierung

Im Zuge des Relaunchs hat projektwerk außerdem spezialisierte Branchenplattformen für IT, consulting, creative, engineering und fashion realisiert, da projektbezogene Arbeit in diesen Branchen immer weiter an Relevanz gewinnt. Aufgrund der zunehmenden Internationalisierung des Projektmarktes öffnet projektwerk seine Grenzen und ermöglicht es Projektpartnern, sich weltweit zu vernetzen. Um dies zu unterstützen, bietet projektwerk jetzt auch eine englische Version der Plattformen an.

Auch das Design wurde einer Frischzellenkur unterzogen und präsentiert sich jetzt mit einer neuen Einfachheit und Leichtigkeit.

„Mit dem Relaunch positionieren wir projektwerk branchenübergreifend auf dem internationalen Freelance-Markt und verschreiben uns der Einfachheit – ganz nach dem Motto `Stop searching – just match!´“, freut sich projektwerk-Geschäftsführerin Dr. Christiane Strasse.

29. Sep 2010

Von projektwerk Unternehmensberatung GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Amores, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1622 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über projektwerk Unternehmensberatung GmbH

Die Projektbörse ist eine der ältesten Projektplattformen im deutschsprachigen Raum. 1999 wurde das Unternehmen in Hamburg gegründet, später wurde der Firmensitz nach Nürnberg verlagert.

Seit über 20 Jahren ist die Plattform somit aktiv am Projektmarkt tätig und hat schon viele Freelancer und Projektanbieter für einen Zusammenarbeit zusammengeführt.

Mit über 100.000 Nutzern aus den unterschiedlichsten Bereichen, ist die Plattform eine der attraktivsten Projektbörsen für Freelancer und Freiberufler. Aktuell werden folgende Branchen abgedeckt: IT, Engineering, Consulting, Medien, Gesundheitswesen, Architektur, Fashion, Sales und Marketing, HR.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von projektwerk Unternehmensberatung GmbH


IT-Trends 2011 – Top Skills für Freelancer

21.02.2011: Erstmals seit dem erfolgreichen Launch der spezialisierten Branchen-Plattformen analysiert der Marktmonitor ausschließlich die Zahlen der IT-Plattform. Nicht nur bei der Zahl der Projekte des vergangenen Jahres, sondern auch bei der aktuellen Häufigkeit der Keywords in Projekten führt SAP das Ranking an, gefolgt von Java/ JEE und SQL. Es zeigt sich, dass besonders Freelancer mit diesen Skills nach wie vor sehr gefragt sind. Doch auf welche übergreifenden Trends können sich IT-Freelancer für das Jahr 2011 einstellen? Ganz vorne liegt das Thema Cloud Computing. Laut einer BITKOM-Umfrage...

Wo leben deutsche Freiberufler?

10.01.2011: Hamburg, 10. Januar 2011. Dem projektwerk Marktmonitor vom Dezember zufolge liegt Hamburg im Ranking der Projektdichte auf dem ersten Platz. Aber wie verteilt sich die Zahl der Freelancer auf die deutschen Städte? Dieser Frage geht der aktuelle Marktmonitor von projektwerk nach. Wenig überraschend belegt hier Hamburg ebenfalls die Spitzenposition, gefolgt von München und Berlin. Im Gegensatz zu der Projektdichte liegt Berlin bei der Zahl der Freiberufler jedoch auf dem dritten Platz, während die Top 7 ansonsten analog mit dem Ranking der Projektdichte einhergeht. Überraschend jedoch is...

Die Top Ten der Projektstädte

13.12.2010: Im aktuellen Marktmonitor rankt die Projektbörse projektwerk in ihrer Auswertung der auf projektwerk.com veröffentlichten Projekte und Profile die Hansestadt auf dem ersten Platz. Dicht dahinter liegt München, während sich Frankfurt und Berlin abgeschlagen auf dem dritten und vierten Platz wieder finden. “Dass Hamburg sich an der Spitze des Rankings befindet, zeigt die Vielfalt der Möglichkeiten, in der Hansestadt flexibel zu arbeiten. In das Ranking sind die Branchen IT, Engineering, Unternehmensberatung und Kreativ eingeflossen”, so projektwerk-Geschäftsführerin Christiane Strass...